TYP 1

Hallo,

für mich ist es sehr wichtig, dass er Interesse zeigt und sich regelmäßig meldet. Andernfalls könnte ich keine Beziehung führen. Die Eifersucht könnte ein Problem sein, aber solange er mir aber vertraut und keine extreme Eifersucht zeigt, ist das in Ordnung. Dementsprechend würde ich niemals mit Typ 2 was anfangen, egal wie gut ich mich mit ihm verstehe. Mit ihm wäre ich garantiert nicht glücklich.

...zur Antwort
Nein, wir vertrauen uns.

Hallo,

nein das habe ich nicht, er kennt meines auch nicht. Ich würde sowieso niemals ohne sein Wissen an sein Handy, das macht man einfach nicht. Und wenn man einander vertraut (was meiner Meinung nach die Grundlage einer funktionierenden Beziehung ist), braucht man das auch nicht.

...zur Antwort

Hallo,

ich würde ihr einfach mal so einen Brief schreiben, das ist oft besser, gerade wenn man sich im Streit getrennt hat. Und ich würde nicht gleich mit dem Anwalt kommen, ich glaube nicht dass das die Lage wirklich verbessert.

Vom Inhalt her würde ich ihr schreiben, dass du nunmal der Vater bist und dein Kind gerne sehen würdest. Das Kind wird seinen Vater sicher auch sehr gerne sehen wollen. Du möchtest ja nicht, dass das Kind bei dir wohnt oder so, sondern du möchtest es nur manchmal sehen dürfen.

Außerdem würde ich ihr eine Frist setzen, sie soll sich bis in z.B. zwei Wochen bei dir melden, ansonsten würdest du rechtliche Schritte einleiten. Ob sie das ihrem Kind wirklich antun will, muss sie selbst wissen. Zudem es ja für alle wirklich nur das beste ist, wenn du und dein Kind euch sehen könnt (außer sie möchte ihr Kind vor dir schützen, falls dies berechtigt ist). Falls sie sich nicht meldet, solltest du dich nach Ablauf der Frist an einen Anwalt wenden, der auf solche Fälle spezialisiert ist. Achte aber darauf, die Frist nicht zu kurz zu setzen, sie sollte auch wirklich genügend Zeit haben.

Viel Erfolg :)

...zur Antwort

Hallo,

bei einer Freundschaft ist es recht egal, obwohl ich persönlich finde, dass man mit einem allzu großen Altersunterschied einfach wo ganz anders im Leben steht. Da ist das dann meiner Meinung nach eher eine Art Vaterfigur und eher kein Freund. Auch finde ich, dass Gleichaltrige einfach auch bestimmte Probleme etc besser verstehen können und auch oft ähnlichere Interessen haben, über die man sich gerne unterhält (in der Pubertät steht da zum Beispiel bei beiden Geschlechtern das jeweils andere Geschlecht ganz weit oben).

Bei einer Beziehung kommt es auf das Alter an. Zwei Jahre sind auf jeden Fall kein Problem, das ist schon in Ordnung. Ich erklär dir das mal an einem Beispiel wie ich das meine. Ich nehme jetzt einfach mal einen Altersunterschied von fünf Jahren. Wenn die Partner 55 und 50 sind, ist das total in Ordnung, beide stehen auch an einem ähnlichen Punkt im Leben. Ganz anders finde ich aber, wenn die Partner 18 und 13 sind, da der 13-jährige Partner auch noch ein Kind ist. Verstehst du was ich meine? Es kommt aber auch immer individuell auf das Paar an. Ich kenne ein Paar, sie 17 und er 23, trotz einem Altersunterschied von sechs Jahren (was ich in dem Alter eigentlich noch zu viel finde), passen die beiden super zusammen. So pauschal kann man das also meiner Meinung nach gar nicht sagen.

...zur Antwort

Hallo,

vielleicht möchte er einfach nur abwarten, bis du dich meldest, um zu schauen, ob du auch wirklich Interesse hast. Melde dich einfach bei ihm, schlag ein weiteres Date vor. Wenn er kein Interesse hat, wird er dir das schon sagen.

...zur Antwort

Hallo,

ich glaube nicht, dass du deswegen eifersüchtig sein musst. Sie hat diesen Mensch mal geliebt, es ist vollkommen in Ordnung da ein Foto aufzubewahren. Sie war sicher mal sehr glücklich mit ihm und erinnert sich gerne an die Zeit mit ihm. Trotzdem heißt das aber nicht, dass sie ihn zurück will (es wird ja einen Grund für die Trennung gegeben haben), mit dir nicht glücklich ist oder dich nicht liebt. Es ist einfach ihre Art, mit einer Trennung umzugehen.

...zur Antwort

Hallo,

da würde ich mal zwei Fälle unterscheiden, die beide irgendwann in der Pubertät anfangen:

Man bekommt Ausfluss, der täglich auftreten kann. Der ist meist weißlich und nicht viel (also nicht vergleichbar mit der Periode). Bei vielen Frauen bekommt der Ausfluss im Laufe des Zyklus eine andere Konsistenz und Farbe. Bei mir zum Beispiel wird er um den Eisprung herum immer deutlich dickflüssiger als sonst und es ist auch mehr. Damit weiß man dann (trotz teilweise unregelmäßiger Periode) ziemlich genau, wann man seine Tage bekommt (also zwei Wochen nach dem Eisprung). Das ist aber auch nicht bei jedem so, es gibt auch Frauen/Mädchen, die kaum Ausfluss haben.

Bei sexueller Erregung wird die Vagina dehnbarer und sie wird feucht. Beides dient dazu, das Eindringen des Penis zu erleichtern. Es ist auch ganz wichtig, dass das Mädchen/die Frau beim Sex genügend erregt ist, weil das Eindringen für sie sonst sehr schmerzhaft sein kann. Manche Frauen werden aber auch kaum feucht (obwohl sie sehr erregt sind), da hilft dann Gleitgel.

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen :)

...zur Antwort

Hallo,

das kommt ganz darauf an, wie verschmutzt er ist. Grundsätzlich ziehe ich immer nach dem Duschen einen frischen BH an, da ich meist jeden zweiten Tag dusche, ziehe ich auch jeden zweiten Tag einen frischen BH an. Wenn ich aber an dem Tag sehr geschwitzt habe, dusche ich auch mal jeden Tag, entsprechend wird dann auch öfter der BH gewechselt, insbesondere im Sommer.

...zur Antwort

Hallo,

du solltest das auf keinen Fall machen. Hin und wieder ist es nicht schlimm, aber ich spreche hier von alle paar Monate mal. Täglich ist das einfach nur schädlich für den Darm und du wirst mit hoher Wahrscheinlichkeit Probleme mit dem Darm bekommen.

...zur Antwort

Meine Frau will nicht mehr mit mir schlafen?

Wir sind eine Patchwork Family mit insgesamt 4 Kindern 1von ihr 2 von mir und ein gemeinsames.

Ich bin 44 meine Frau 43 und die Kids 18,17,11 und 3.

Wir sind seit 6 Jahren zusammen und seit 4 Monaten Verheiratet.

Seit der Geburt unseres Tochter ist unser Liebesleben gegen Null. Letztes Jahr 2 mal und diese Jahr bis jetzt 1 mal.

Wir Arbeiten beide Schichtdienst volle Stelle im Krankenhaus immer entgegen gesetzte Schichten.

Als ich sie vor ein Paar Tagen auf das Thema Sex angesprochen habe meinte sie wir würden ja immer nur Arbeiten und zeitlich würde es halt nicht passen.

Gestern habe ich sie wieder auf das Thema angesprochen da kamm die Nächte Ausrede,sie könne sich nicht entspannen wenn die kleine im Nachbarzimmer Schläft und die kleine könnte ja wach werden oder die anderen könnten ja was mitbekommen.

Heute kam sie an und meinte das sie in die Wechseljahre kämme und sie deshalb keine Lust auf Sex habe.

Sonst ist soweit alles Gut in unserer Beziehung, glaube ich zumindest.

Wir haben auch Mal unter der Woche Mal zusammen Frei und dann ist bis 15 Uhr keiner Zuhause, wenn ich dann versuchen sie zu verführen Blockt sie sofort ab.

Ich glaube langsam die Hochzeit war ein großer Fehler.

Ich Zweifel langsam an mir selbst, ob ich ihr nicht mehr Männlich genug bin oder sie geht fremd.

Bin kurz davor ihr die Pistole auf die Brust zu setzen und sie zur Rede zu stellen oder einfach meine Koffer und meine Kids packe und sie zu verlassen.

Ins Geheim nenne ich sie nur noch Frigide alte Schachtel.

Ich war schon kurz davor neulich mit Kumpels in den Puff zu fahren oder mit anderweitig Spass zu Suchen z.b Fremdgehen.

Das ist aber nicht die Lösung für unser Problem und ständig den Jürgen Würgen ist auch nicht des Räzels Lösung.

Ich bin 44 und keine 13 mehr oder 88.

So kann es definitiv nicht mehr weiter gehen.

...zur Frage

Hallo,

ich kann sowohl dich verstehen - es ist nachvollziehbar dass man gerne etwas öfter als alle 6 Monate mal Sex möchte - als auch deine Frau, sie hat wahrscheinlich viel Stress, was die Lust auf Sex ganz schön schwächen kann. Und wenn die Kinder nebenan sind, kann sie sich wahrscheinlich auch nicht so wichtig entspannen.

Ich würde dir vorschlagen, mal ein Wochenende nur für euch zu planen. Ihr arbeitet das ganze Wochenende beide nicht und die Kinder bringt ihr für das Wochenende zu den Großeltern oder so. Dann kannst du abends vielleicht ein schönes romantisches Abendessen machen, davor vielleicht ins Kino. Vielleicht kommt ja dann eins zu anderen. Dränge sie aber auf jeden Fall nicht dazu, das baut unnötig Druck auf, was ihr die Lust auch wieder verderben kann.

Und langfristig solltet ihr vielleicht schauen, dass sie allgemein nicht mehr so gestresst ist. Du könntest zum Beispiel mehr im Haushalt mithelfen. Vielleicht sollte sie auch weniger arbeiten wenn sie das sehr stresst.

...zur Antwort

Hallo,

du brauchst dich deswegen nicht exmatrikulieren. Selbst wenn du nicht zu den Vorlesungen kommen kannst, ist das nicht schlimm weil meist keine Anwesenheitspflicht herrscht wie in der Schule.

Eine Wohnung zu finden ist vor allem in den Unistädten zu dieser Zeit nicht einfach. Ich würde mal auch auf anderen Seiten suchen, auf Ebay Kleinanzeigen zum Beispiel kann man oft auch WGs und Wohnungen finden, es gibt aber auch noch viele andere Seiten.

Und fahr deine Ansprüche weit runter. Du wirst wahrscheinlich nicht die perfekte Wohnung /WG finden. Es ist vor allem wichtig (vor allem wenn du so weit weg wohnst), dass du überhaupt mal was hast. Dort kannst du dann erstmal wohnen und wenn du lieber etwas anderes möchtest, kannst du dich während dem Semester nach etwas anderem umschauen. Da bekommt man meist eher was, weil da auch immer mal wieder was frei wird wenn zum Beispiel jemand abbricht. Außerdem ist da der große Ansturm der Erstis vorbei.

Viel Erfolg bei der Suche :)

...zur Antwort

Hallo,

sicher sind die Partner da zumindest teilweise schon etwas eifersüchtig. Aber wenn man mit einer/einem Schauspieler/in zusammen ist, muss man damit ja irgendwie rechnen, dass da beim Dreh auch mal wer anders geküsst wird.

Sex haben Schauspieler aber beim Dreh nicht miteinander. Das sieht im Film nur so aus.

...zur Antwort

Hallo,

bei Medizin bewirbt man sich zentral bei Hochschulstart. Da wird man (wenn man überhaupt angenommen wird) an genau einer Uni angenommen.

Man gibt da bei Hochschulstart sechs Unis an, an denen man gerne studieren würde von Platz 1 bis 6. Mit seinem Schnitt von 0,8 kann er aber wahrscheinlich an seiner Wunschuni (also die, die er auf Platz 1 geschrieben hat) studieren. Mehrere Studienplätze kann man bei Medizin nicht bekommen. Bei anderen Studiengängen, bei denen man sich direkt bei der Uni bewirbt (und nicht zentral über Hochschulstart wie bei Medizin) wäre das möglich. Bei Medizin und allen anderen Studiengängen, bei denen die Platzvergabe zentral über Hochschulstart durchgeführt wird, kann man aber höchstens einen Studienplatz erhalten.

...zur Antwort
Ne geht gar nicht

Habe ich das richtig verstanden, dass ihr in zusammen in einer Beziehung seid? Warum hast du dich da nicht schon längst getrennt? Er behandelt dich absolut nicht wertschätzend und weiß wahrscheinlich auch nicht was er an dir hat. Auch wenn es weh tut, solltest du dich dringend von ihm trennen, du hast jemanden verdient, der dich besser behandelt.

Und alles Gute noch nachträglich :)

...zur Antwort

Hallo,

die Gewichtung von TMS und FSJ unterscheidet sich an den Unis. Deshalb lässt sich das so pauschal nicht sagen, du kannst dich ja aber bewerben und versuchen ob du reinkommst. Wichtig dabei ist allerdings, dass du dir viele Gedanken über die Unis, die du angibst machst, und auch in welcher Reihenfolge. Dein Erfolg kann davon maßgeblich beeinflusst werden.

Ich will dich nicht enttäuschen, aber meiner Einschätzung nach wird das damit eher nichts. 1,5 ist zwar ein sehr guter Abischnitt, aber für Medizin zu schlecht. Der TMS bringt zwar was, aber ich denke dass das bei dir nicht reicht. Und ein FSJ bringt kaum was, was du noch versuchen könntest um reinzukommen, wäre eine Ausbildung. Das bringt deutlich mehr als ein FSJ, und ich denke damit hättest du dann vielleicht auch eine Chance. So schätze ich deine Chancen eher klein ein, aber bewerb dich auf jeden Fall, vielleicht wirst du ja genommen.

Kleiner Tipp: in manchen Bundesländern gibt es die Landarztquote, da verpflichtest du dich, nach deinem Studium als Hausarzt auf dem Land zu arbeiten, bekommst dafür aber auch eher einen Studienplatz. Wenn du dir das vorstellen kannst, wäre vielleicht auch das eine Option für dich.

Viel Glück!

...zur Antwort

Schluss machen?

Mein Freund hat mich damals auf WhatsApp gefragt ob wir zusammen sein wollen das fand ich schon total unpersönlich. wir hatten uns vorher kein einziges mal alleine getroffen er kannte mich da zwar schon 8 Jahre aber das halt nur durch seinen Bruder(der übrigens mein bester Freund ist) und trotz der 8 Jahre habe ich das Gefühl kennt er mich nicht gut

er schreibt mir immer nur wenn es ihm passt und wenn er mich den ganzen Tag auf eine Antwort warten lässt, scheint es ihn scheinbar nicht zu stören. Zwischendurch kommt er öfter mal on aber antwortet halt nicht

immer wenn er schlafen geht möchte er das ich auch schlafen gehe (WARUM ??? Ich bin ein eigenständiger Mensch)

Machen wir mit seiner kindischen Art weiter er ist 18 und verstellt seine Stimme ständig albern er sagt dann er wäre „Heinz Peter die 💩Wurst“

ich lag im Krankenhaus auf der Intensivstation währenddessen ist er in einen Freizeitpark gefahren (was ich ihm natürlich nie verboten hätte nur weil ich nicht hin kann ) er hat mich den ganzen Tag auf gelesen gelassen & hat kein einziges mal gefragt wie es mir geht)

Außerdem sagt er ständig wenn ich sterbe möchte er unbedingt meinen Hund haben (warum sagt er das ? Warum sollte ich jetzt sterben ???)

oder ich sage ihm das er heute nicht zu mir kommen kann weil ich spät Dienst habe & dann sagt er ja egal ich komme einfach und warte vor deiner Tür bis du kommst dann sage ich nein wir treffen uns morgen bei deinem Freund und fahren zusammen mit ihm zu deinem Spiel dann sagt er nein egal ich kann ja morgen um 7 schon zu dir fahren ,es macht kein Sinn was will er morgens um 7 bei mir ?ein anderes Mal hab ich bei meiner Schwester gewohnt weil ich ein Wasserschaden hatte, das habe ich ihm gesagt & weil er gedacht hat das ich ihn anlüge ist er zu mir gefahren und hat die Tür eingetreten

noch dazu kommt das er wirklich nichts von sich aus machen kann er fragt mich immer alles auf WhatsApp ???! Wir liegen nebeneinander und er schreibt mir ob wir sex haben wollen, wir gehen spazieren und da schreibt er mir im Ernst ob wir Hände halten wollen ich meine nur so Häää warum fragt er nicht oder nimmt einfach meine Hand wie komisch ist das denn ? Er sagt dann immer „ich habe dir eine WhatsApp geschrieben“

Wie würdet ihr harmlos Schluss machen?

wäre das überhaupt ein Grund für euch Schluss zu machen ?

habe Angst das ich dadurch meinen besten Freund verliere, schließlich sind die beiden Brüder und die Mama kenne ich auch schon sehr lange ist mir alles unangenehm gerade

...zur Frage

Hallo,

ich bewundere dich, dass du es überhaupt so lange mit ihm ausgehalten hast. Ich glaube, ich hätte schon längst Schluss gemacht. Er ist offensichtlich unfähig, Dinge persönlich zu klären und vertraut dir nicht. An deiner Stelle würde ich auf jeden Fall Schluss machen!

Du könntest ihm zum Beispiel sagen, dass du gemerkt hast, dass das zwischen euch nicht passt, ihm auch sagen was dich konkret stört und da deinerseits einfach keine Gefühle mehr sind (wenn es denn so ist). Und lass dich nicht einlullen, er wird sich nicht ändern, egal was er sagt. Und du solltest das auf jeden Fall persönlich machen, nicht so wie dein Freund.

Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo,

ich würde vielleicht mal in ein Fachgeschäft in deiner Nähe gehen, da kannst du die Bikinis auch anprobieren. Im Internet kannst du glaub eher schwer rausfinden, ob der hält.

Viel Erfolg :)

...zur Antwort

Hallo,

vorsorglich sollte man sich die Männer, mit denen man Sex hat, sehr genau und sorgfältig auswählen.

Wenn es doch passiert: ihm die Meinung sagen, Kontakt abbrechen und vollkommen ignorieren. Und auch wenn er sich entschuldigen will oder ähnliches weiter ignorieren. Rache halte ich für unnötig, das bringt sowieso nichts.

...zur Antwort