Ich weiss nicht ob es da eine Bestimmung gibt, aber ich finde es schön, dass ein Lehrer mal Wert darauf legt.

...zur Antwort

Kommt darauf an, wie viel du kürzen musst.

Generell würd ich von der Stichsäge abraten, wird nicht grade.

Bei wenigen millimetern würde ich absolut den Hobel Empfehlen!

Wenns mehr ist, die Kreissäge, anschließend mit dem Hobel glätten und schön anphasen.

mfg

...zur Antwort

Du solltest deine Heizungsalange hydraulisch abgleichen lassen. Die Fließgeschwindigkeiten sind eindeutig zu hoch.

...zur Antwort
  1. Ventil kann klemmen
  2. Anlage ist Hydraulisch nicht abgeglichen
  3. Rücklaufverschaubung zu
  4. Ventil kann verstopft sein
  5. Wasserdruck nicht ausreichend
  6. Ein Mehr-Kammern-Heizkörper, der nur im Drucklosen zustand richtig entlüftet werden kann
  7. Heizkörper/Rohrleitung hat gegengefälle, Luft kann nicht entweichen
...zur Antwort