Vielleicht das Bayern-München-Trikot zuhause lassen? ;)

...zur Antwort

Private "Sicherheitsunternehmen", siehe Blackwater. Mit genug Intelligenz kannst du als moderner Söldner reich werden...

...zur Antwort

Sie reagieren da nicht wie Hunde, aber sie können schon unterscheiden. Nur ihre Reaktion wird jetzt nicht soooo groß sein.

...zur Antwort

Würde der/die Partner/in das gleiche dir verzeihen? Ich weiß es gibt Menschen die können sowas, aber dann braucht es für eine Beziehung auch zwei die das können. Ich könnte nicht und würde es auch nicht vom meiner Partnerin erwarten.

...zur Antwort

Die Sowjetunion ist ja bereits schonmal da einmarschiert, Afghanistan lag also auch im Einflussgebiet slawischer kulturen. Jedoch gab es auch schon "weißhäutige" Völker zwischen roten Meer und persischen Golf mit einer indogermanischen Sprachverwandheit zu europäischen Kulturen. Da könnten auch einige nach Afghanistan gelangt sein.

...zur Antwort

Ihr werdet so oder so drüber reden müssen, das wird sich nicht vermeiden lassen. Finde lieber einen Weg zusammen mit ihr.

...zur Antwort

Wie werde ich den "Schlam*penruf" los?!

Hey :) Ich bin erst 15,aber ich bin definitiv NICHT stolz darauf,&das braucht ihr mir nicht sagen,das weiss ich ja selbst Es fing alles damit an,dass ich mit 13 mich in einen 17 jährigen verliebt habe.Wir haben jeden Tag gechattet,&er hat mich dann gefragt ob ich zu ihm will,Wir können da kiffen.Ich bin dann zu ihm gegangen,ich hab nicht gekifft,aber wir haben halt geredet.Da seine Nachbarin meine Cousine ist,hat sie vom Fenster aus gesehen wie ich zu ihm Ins Haus gegangen bin,&hat das allen rumerzählt.Die Sache hat sich langsam gelegt,alle haben gedacht wir hätten gefickt oder so,aber es hat sich wieder gelegt.Ein halbes Jahr später hatte ich immernoch Kontakt zu ihm,& wir haben so ne Wette gemacht.Er hat verloren & er musste mich in der Öffentlichkeit,im Bus,Küssen.Das haben dann alle wieder gesehen.Ich war damals schon 14,Und irgendwann hatten wir dann Streit deswege,weil alle dachten (er war dann 18) dass er Pedophil wäre. 2 Tage später hab ich mich dann mit einem anderen Kumpel getroffen (17).Wir waren in der Stadt und mussten beide mit dem Bus heimfahren.Wir haben Bus verpasst und sind eine Stunde an Der Haltestelle gehockt.Irgendwan hat er mich geküsst,Und wir haben in der ÖFENTLICHKEIT rumgeknutscht.Das hat dann wieder eine gesehen , & allen rumerzählt (in dem Fall wiess ich nicht wer es war ).4 Tage Später hatten wir Petting,&eine Woche später Sex. Irgendwann,kamen Gerüchte (ich hab bisschen zugenommen) Ich wäre schwanger,& ich lass mich bezahlen und so weiter.Ich hatte 2 Monate keinen Kontakt mehr mit dem Typen.Dann meldete er sich wieder bei mir,ich lies mich rumkriegn und wir hatten wieder Sex.3 mal in 2 wochen. Ich hatte dann keine Lust mehr,und hab Kontakt zu ihm abgebrochen. Wenn ich on Facebook on gehe,oder mein Handy anschalte,bekom ich jeden Tag Nachrichten von mindestens 5 Jungs die was von mir wollen,Sich mit mir treffen wollen Oder NACKTBILDER von mir wollen! Ich kann mittlerweile nicht mehr,viele haben sich von mir abgewandt,ich bin ja in Echt keine Schlampe! Das ware hauptsächlich Gerüchte. Meine Frage: Wie werde ich den SCHLAMPENRUF los? Bitte,ich weiss dass es falsch war,aber dass muss mir hier niemand unter die Nase reiben!! Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Ich weiß das dich der Ruf noch ne ganze Weile begleiten wird, aber wenn du eine längerfristige Beziehung (mit jemand Gleichaltem +/- 1-2 Jahre) anfängst, dürften sie sich nach nen paar Monaten im Sand verlaufen.

...zur Antwort

Aufmerksamkeit. Aber nichts, was ein guter Psychater nicht wieder hinkriegen würde.

...zur Antwort

Joffrey Nach- und Familienname (Baratheon) rückt ja eh erstmal in den Hintergrund, da er dann ja Joffrey, König von so und so ist. Hingegen definieren sich die Fürstentümer über ihre Familiennamen (Starks, Herrscher des Nordens). So würde ich mir das zumindest erklären.

...zur Antwort

Allein vom Mainstream her schon, jedoch gibt es heute soviele Strömungen (wie z.B. Gothics), die bewusst anders leben. Wenn du also meinst, dass du nicht mehr ein normaler Mensch bist, nein. Heute ist fast alles normal

...zur Antwort
Ja, es ist so, weil...

Nicht in allen Bereichen, besonders häufig werden da Chefetagen angeprangert. Wo genau, müsste ich selbe nachlesen

...zur Antwort