Wenn du im schlimmsten Fall auf die Freundschaft verzichten könntest, sag es ihr :)

Ganz egal wie, aber mach es! :)

...zur Antwort

Ich bin übrigens 16 und bin sehr unbeliebt, jedoch wurde nie ein Grund genannt. Ich bin auch aufgeschlossen und nach außen hin fröhlich.... helfe auch immer und kann gut zuhören. Wieso klappt trotzdem nichts?

...zur Antwort

Du hast bestimmt schon von der Brown'schen Molekularbewegung gehört. Je höher die Temperatur ist, desto schneller bewegen sich die Teilchen eines Stoffes, in diesem Fall Wasser. Das Kochsalz besteht auch aus Teilchen. Um die Teilchen zu lösen, das heißt auseinander zu bringen, hilft die hohe Temperatur, da sich alle Teilchen schneller bewegen und ihre ursprüngliche Struktur verlassen.

Für welches Fach brauchst du es denn? Für Chemie ist z.B. etwas anderes zentral als in Physik

...zur Antwort

Möglichkeit 1: Annehmen und schreiben: "Ach, wen haben wir denn da. Dass dir deine Fakes nicht langsam peinlich werden. Immerhin weiß mittlerweile JEDER, wer hinter diesen Accounts steckt. Ganz ehrlich - das kannst du dir sparen. Was willst du von mir?"

Möglichkeit 2: Einfach ignorieren. Du hattest ja schon mal eine komische Freundin, mit der du über Facebook schlechte Erfahrungen gemacht hast.

Übrigens ist es unwahrscheinlich, dass man keine Informationen angibt. Diese Informationen sind meist weniger schlimm als das Bild, deshalb vermute ich stark, dass es ein Fake ist.

...zur Antwort

Ich bin ein Mädchen und habe überhaupt kein Problem mit deinen Lippen :)

Eine Operation? DAS ist viel schlimmer, als deine schlechte Meinung über deine Lippen...

...zur Antwort

Kann nicht ehrlich zu meiner Therapeutin sein..

Hallo!

ich bin 13.

Ich weiß nicht ob das schon zu Essstörung zählt jedoch zähle ich oft meine Kalorien und habe nachdem Essen ein richtig schlechtes Gewissen. Ich wollte mir eig. vor 2 minuten das erste mal den Finger in den Hals stecken,jedoch habe ich sehr Angst. Ich bin sehr nachdenklich in letzter Zeit..alles geht wirklich schief. ich vergesse dadurch oft zu essen. Neulich hat jemand in der Klasse Kuchen verteilt und ich wollte aber kein Stück. Daraufhin kam jeder an mit "Du bist fett,du solltest nicht essen." Es war nur Spaß.Aber alle haben auf mich eingeredet die halbe Klasse. Ich bin sowieso einbisschen zu sensibel und nehme alles schnell ernst aber ich habe mich die ganze zeit daran festgehalten weil mir diese Situation so bekannt vorkam weil ich früher massiv gemobbt worden bin von einem ganzen Jahrgang. Sie haben alle mit Beleidigungen auf mich eingelabert also kam mir die Situation an dem Schultag sehr bekannt vor. Es ist 3 Jahre her, aber ich kann nicht loslassen. Ich habe einfach die falschen Freunde gehabt, und bin jetzt wieder mit ihnen befreundet. Alle haben mich derbst kaputt gemacht,das ich keine Lust mehr habe. Ich habe angefangen nach den Sachen vor 3 Jahren mich zu ritzen. Nicht aufs massivste. Meine Therapeutin wusste das durch meine Mutter aber ich musste ihr versprechen es nichtmehr zu tuhen. Aber ich tu es immernoch ab und zu.Ich habe so einen Drang dazu das ich durch die Sachen von früher einfach kalt geworden bin und nichts fühle. Morgen habe ich wieder Therapie und will alles loswerden. Ich möchte in eine Klinik wenn ich ehrlich sein darf. Ich habe angst in die Schule zu gehen. Nächstes Jahr bin ich in der 9.Klasse und bin somit auf dem Gebäude mit der Klasse, die mich früher kalt gemacht hat. Ich habe so wahnsinnige Angst.Ich habe kaum Selbstwertgefühl und fange sofort an zu heulen wenn mir jemand sagt das ich toll bin. Ich bin auch nicht hübsch. Echt nicht. (foto im anhang) .. Ich finde mich dick. (Foto im Anhang) . Ich bin fertig mit den nerven. Vorallem weil ich noch mit den Leuten von früher abhänge und sie mir auch wehgetan haben,aber ich will es ihnen nicht sagen weil sie sonst wieder anfangen mit " Die will nur Aufmerksamkeit." .. Ich will meine Therapeutin,alles sagen. Ich habe aber so sehr Angst. Ich weiß nicht wie, ich weiß garnichts. Ich will wirklich keine Aufmerksamkeit von irgendjemandem. Ich bin ein sehr stiller Mensch. Ich habe die Therapeutin ja um alles rauszulassen aber es bringt mir ja nichts wenn ich es nicht hinkriege alles rauszulassen.

Weitere Infos:

1,58 m groß. Gewicht : 42,0 kg

...zur Frage

Ich finde dich sehr hübsch und du wirkst sehr sympathisch. Am liebsten wär ich jetzt bei dir um den Leuten, die das behaupten, mal den Allerwertesten aufzureißen und denen zu zeigen, wo sie sich ihre gestörten Kommentare hinschieben können (Sorry, aber ich habe eine extreme Wut auf solche Leute).

Ich finde dich aber viel zu dünn!

Ich kann dir von ganzem Herzen raten deiner Therapeutin alles zu erzählen. Wenn du erst einmal angefangen hast zu erzählen, willst du gar nicht mehr aufhören, und du fühlst dich danach so verdammt befreit... Als ich damals alles raus gelassen hab... Ich hab mich SO gut gefühlt, dass ich das mal loswerden konnte!

Ich wünsche dir, dass alles besser wird (und das wird es bestimmt, wenn du dich der Therapeutin anvertraust und in die Klinik kommst)!

Wenn du über irgendetwas reden willst und einfach nur ein offenes Ohr brauchst, bin ich natürlich sehr gerne für dich da :) Ich war leider auch in einer ähnlichen Situation und weiß, wie du dich fühlst.

Liebste Grüße,

Jenny

...zur Antwort

Ich glaube es gibt extra so Freizeitparks mit solchen Sachen... Kostet allerdings etwas, und das willst du eigentlich vermeiden... :/

Also soweit ich weiß gibt es sowas nicht.

...zur Antwort

Kommt darauf an. Sollst du denn etwas selber schreiben? Dann würde ich nicht unbedingt etwas vorhandenes wiederbenutzen. Worum soll es denn in dem Dialog gehen? Du kannst doch einen selber schreiben, oder nicht? :)

...zur Antwort

Wenn er dich wirklich nie vermisst, dann liebt er dich vielleicht nicht. Kann aber auch sein, dass du eben "normal" und "selbstverständlich" geworden bist, und dass er deswegen nicht daran denkt.

Die zwei Dinge, die du dir vorgenommen hast, musst du einfach einhalten. Du wirst dann ja sehen, ob er sich Mühe gibt oder nicht.

Du musst ja nicht alles absagen oder nie mehr anrufen. Aber es schadet nicht, ihn nicht anzurufen, bis er mal checkt, dass er jetzt dran ist.

Kurz: Überleg dir nicht, WAS du tun sollst, sondern was du NICHT tun sollst. Bleibe in nächster Zeit einfach passiv.

Wenn er nicht reagiert, kannst du mit ihm darüber reden. In einer Beziehung sollte das schon möglich sein.

Hoffe, ich konnte dir irgendwie helfen :) Jenny

...zur Antwort