Tunk ihn in Babyöl für eine Stunde oder so...
Danach sollte es gehen. Mach ihn in Zukunft sauber!

...zur Antwort

Man packt ihn ein für alle mal in die Geschlossene, bis in 5-10 Jahren Gras über die Sache gewachsen ist.
Der Typ hat eine Macke, er hat in mehreren Fällen Mädchen sexuell Belästigt und hat halbe(oder ganze) Depressionen. Er hat mit seinen Verhalten gezeigt, dass er eine Gefahr für sich ist und eventuell sogar für andere, da er immer wieder Randalierer ins Dorf zieht.

Nach dem man sich um sein geistiges Problem gekümmert hat, bekommt er noch ein Ticket in die Abnehmklinik (freiwillig) und danach einen neuen Pass.

Und dann ist ruhe im Karton!

~Nodeti

...zur Antwort

Das ich mittlerweile Antworten kopieren kann:

  • Age 10 to 11: 1.6 to 3.1 inches
  • Age 12: 2.0 to 4.0 inches
  • Age 13: 2.0 to 4.7 inches
  • Age 14: 2.4 to 5.5 inches
  • Age 15: 3.1 to 5.9 inches
  • Age 16: 3.9 to 5.9 inches
  • Age 17: 3.9 to 6.3 inches
  • Age 18: 4.3 to 6.7 inches

Wie hier zu sehen variert die Penisgröße stark und ist zudem vom Alter abhänig.
Die Anteil der Personen mit einem erigierten Penis von 18cm oder mehr geht gegen 0, d.h. ist nicht 0, nähert sich diesen Punkt aber unendlich nahe an.

Deine Freunde erzählen Bockmist.
Sollen sie doch mal nachmessen c:

~Nodeti

...zur Antwort
  1. Nutz keine Aluschalen. Wenn sich Fett ansammelt, fängt es natürlich Feuer. Lass es einfach in das Feuer tropfen, das ist okay.
  2. Breite die Kohle gleichmäßig aus. Kein Hügelschwachsinn.
  3. Platziere das Fleisch da, wo du deine Hand 25 Zentimeter über der Kohle keine 10 Sekunden halten kannst. Dort ist die Temperatur ausreichend.

~Nodeti


...zur Antwort

Ich hatte meinen ersten Computer, damals noch mit Diskettenlaufwerk, mit 4 Jahren, Internet mit 9 und ich gebe dem Computer viel Credit dafür, dass ich so geworden bin, wie ich bin.

Ich habe an dem Ding mitunter schreiben gelernt (lesen haben mir meine Eltern beigebracht). Auch meine strategischen Fähigkeiten habe ich verbessert, mit nicht so ganz Altersgerechten aber im nachhinein doch guten Spielen wie Empire Earth und American Conquest. Und die Tatsache, dass ich früh mit einen Computer umgehen konnte hat mir die Schule auch massiv vereinfacht.

Es hat seine Vorteile.

...zur Antwort
. Wie verändert sich meine Einstellung zur Nahrung nach dem Selbstversuch? 

Ähmm. Wenn du das nur bei einer Person machst ist das jetzt keine wirklich repräsentative Forschung. Just Sayin'

Du könntest diese Fragen auch sogar im Namen deiner Ausarbeitung "auflisten". Wissenschaftliche Arbeiten haben nicht selten etwas kantige Namen.

...zur Antwort
Mein linkes Bein bzw. Oberschenkel tut mir weh, als ob (es) etwas unter der Haut meines Beins bewegen würde.

Das sind Muskelzuckungen, das ist bei Ritalin eine häufige Nebenwirkung. Bei mir ist es mein rechtes Bein. Das kommt schon mal vor, kann man durch eine Reduzierung der Dosis auch verringern.

Bei mir ist es so, dass ich das Bein nur Berühren muss und dann hört es auf.
Darf ich fragen was du hast?

~Nodeti

...zur Antwort

Schwül ist das antonym zu kühl.
Bedeutet so viel wie "drückend heiß".

Die Prostituiertensprache (18 jhr) machte von Schwül über "Geschwulstig sein" Andeutungen auf das primäre männliche Geschlechtsorgan und ein Wortspiel auf die einzigartige Stimmung die in einschlägigen Bordellen zu finden/vorzufinden war.

Deshalb vermutlich Schwule seien "Warm"

~Nodeti

...zur Antwort

Ich bin dank Erfahrung eine größere Freundin davon einfach in solchen Situationen etwas Sealclubbing zu betreiben, mit einem Baseballschläger, aber dein Plan ist garnicht so schlecht.

Nur wird der Psychologe halt nichts beenden, der wird dir nur dabei helfen es zu verarbeiten. Wenn du es beenden willst, musst du aufhören ein Ziel zu sein und der einfachste Weg dazu ist das Sealclubben. c:

~Nodeti

...zur Antwort

Hol dir eine Gummiente und lass an der deinen Frust aus.
Das funktioniert ganz gut. Deshalb habe ich immer ein Gummiente dabei.
(Bzw. in meinen Fall ein kleiner Blowfish).

Das hilft so sehr.
Auch gut: Die Deppen anschreien, die Sche!ße gebaut haben, mach ich auch gerne.

~Nodeti

...zur Antwort

Ja, das ist das selbe!

Ein  Filiermesser (auch  Filetiermesser) ist lang und dünn ausgeschliffen. Es gibt Filiermesser mit flexibler Klinge, die sich dem Verlauf von Knochen und Gräten beim  Filetierenanpassen können. Das  Filetiermesser ist dem Schinkenmesser ( siehe unten) sehr ähnlich, kann aber über eine noch schmalere Klinge verfügen und am Ende sowohl abgerundet als auch spitz zulaufen. Ein Filetiermesser wird in der Fischküche ebenso wie zum hauchdünnen Schneiden von Fleischstücken verwendet:

https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BCchenmesser

...zur Antwort

C++ oder Java.
Du solltest dir halt überlegen was du machen willst, dir die Vorteile der Sprachen anschauen und danach entscheiden. In der Schule wird, zumindest in BW, Java unterrichtet. Dabei ist es aber egal welche Sprache du lernst, weil die alle ähnlich sind. Wirklich, wenn du eine kannst, kannst du die andere schnell lernen.

...zur Antwort

Welchen Krieg?
Eine einzige Schlacht wäre doch besser, oder? Ist übersichtlicher.
"The Battle of Dunkerque" wäre nämlich ein Paradebeispiel.

Eine Kriegsgewinnende schlacht bei der 300.000 allierten Truppen aus Dunkerque evakuiert wurden, welche von Deutschland eingekesselt wurden. Mit Fischerbooten, Dampfern, Zerstörern und allem was man fand hat man sie da rausgebracht. Das war eine militärische Operation bei der selbst Zivilisten Teilnahmen.

Unternehmen "Rheinübung" hatte auch eine interessante Geschichte, war aber nicht so entscheidend.

~Nodeti

...zur Antwort