Lass es vielleicht lieber ganz sein, wenn sie kein romantisches Interesse an dir zeigt, wird sich das innerhalb von einer Woche auch nicht ändern.

Kopf hoch, es gibt noch so viele andere tolle Leute da draußen!

...zur Antwort

Steht sie auch auf mich?

Hallo,

Also ich bin W (19), bisexuell und habe einen Crush auf eine Freundin von mir, aber ich weiß nicht ob sie auch was von mir will.

Also vor einem Jahr hab ich sie über Freunde von mir kennengelernt. Danach hat sie mich oft eingeladen zusammen mit ihren Freunden feiern zu gehen. Am Anfang im Club hatte ich den Eindruck, dass da ein Vibe zwischen uns war und auch sonst hat sie mir sehr viele Komplimente gemacht, doch ich konnte ihr nur schwer Komplimente zurück geben, da ich zu unsicher war. (Sie weiß nicht, dass ich bi bin und bei ihr bin ich mir nicht sicher, aber sie hatte schon öfter was mit Mädchen (und Jungs) im Club, auch wenn ich dabei war).

Aber ich habe sie dann öfter mal gefragt, ob wir uns mal zum Kaffee oder so treffen wollen, aber sie ist darauf hin immer ausgewichen und hat vorgeschlagen feiern zu gehen. Naja wir sind dann regelmäßig mit anderen Freunden feiern gegangen und langsam habe ich den Eindruck, dass sie mich, wenn wir uns in der Gruppe treffen ignoriert.

Aber per Whatsapp fragt sie oft nach wie es mir geht und sagt mir immer, dass sie voll gerne mit mir feiern geht und schlägt dann sofort die nächste Party vor auf die wir gehen können. Aber wenn ich sie etwas persönliches frage geht sie da nicht so wirklich drauf ein. Vielleicht ist es eine Unsicherheit von ihr, weil sie doch etwas von mir will und mein Verhalten nicht einschätzen kann oder sie verhält sich einfach toxisch. Aber eigentlich ist sie voll die liebe Person, die beim feiern dann aufdreht.

Ich kann dieses Ambivalente Verhalten (ignorieren, aber dann doch nachfragen und Kontakt suchen) gar nicht einschätzen und weiß nicht ob ich sie abschreiben sollte oder ihr nochmal stärkere Anzeichen senden sollte, dass ich Interesse an ihr habe (eine Freundin von mir meinte, dass man in der Gruppe überhaupt nicht merkt, dass ich etwas von ihr will)

Könnt ihr mir da vielleicht helfen? Wie würdet ihr das einschätzen?

Viele Grüße und Danke für eure Tipps im Voraus!

...zur Frage

Es tut mir leid, das sagen zu müssen, aber lass es sein. Es klingt wirklich nicht so, als hätte sie Interesse. Es wirkt alles sehr oberflächlich und unpersönlich, aber das kann ich aus meiner Position leider nicht besser beurteilen.

Was ihr Verhalten angeht:

Meinst du, du wärst gerne mit ihr befreundet, wenn du keine Gefühle hättest?

Meinst du, ihr könntet in Zukunft tiefgründige Gespräche führen?

Meinst du, du wärst in Zukunft glücklich mit ihr?

Vielleicht hilft es dir ja, wenn du dir über diese Dinge klar wirst.

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Such dir eine Frau, die du wirklich liebst und mit der du dein Leben verbringen möchtest. Eine, mit der du deinen Humor teilst und eine, die dich glücklich macht.

Schönheit vergeht, aber der Charakter ist das, was dich dein Leben lang begleiten wird.

Ich wünsche dir alles Gute :)

...zur Antwort

Meines Wissens nach, geht das leider nicht, tut mir leid.

Ich habe meine Insel auch gelöscht und neu angefangen (es war eine gute Entscheidung), aber natürlich habe ich mich vorher auch darüber informiert, ob das geht. Leider nein.

...zur Antwort

Es ist nicht normal, wie er sich verhält. Du kannst tragen was du möchtest und musst dich nicht einschränken! Wenn er es nicht akzeptieren möchte, lass ihn gehen. Du willst dich ja auch wohl, hübsch und sexy fühlen, oder? Du gehörst ihm nicht, nur dir selbst, also mach was dich glücklich macht und trag die Klamotten die du tragen möchtest! :)

(Ich würde mir die gleichen/ähnliche Klamotten übrigens auch kaufen, sie sind sehr hübsch lol)

...zur Antwort

"Freund" geht für 5 Monate nach Russland (Auslandssemester)...?

Hey ihr

Ich muss euch erstmal erklären, worum es geht.

Der beste Freund meines Bruders, der übrigens 21 ist (also 5 Jahre älter als ich) hat mich an Silvester geküsst, am Tag danach ging es auseinander, weil er von meinem Bruder und nem weiteren Kumpel dazu gedrängt wurde mir die Hoffnungen zu streichen... Das hat mich so verletzt, dass ich am nächsten Morgen, am 03.01.2021 mit dem Zug zu meiner Tante "geflohen" bin.

Dies das passierte und ich baute meine Gefühle für ihn über die Monate ab, weil ich keine andere Wahl hatte.

April hab ich dann angefangen wieder mit ihm zu reden etc... wir waren also gut befreundet...sehr gut sogar. Er hat mir bei jedlichen Problemen mit nem anderen Jungen und so weiter geholfen...

Vor zwei-drei Wochen hat er mich geküsst, als ich von ner Feier angetrunken zurückkam und er eben mit und bei meinem Bruder Party gemacht hat.

Wir haben uns erstmal auf ner ganz anderen Ebene unterhalten und festgestellt, dass das kein Vergleich zu Silvester ist...

Dann haben wir relativ viel Zeit zsm verbracht aber es hat sich für mich komisch angefühlt, weil ich einfach schockiert bzw. überrascht war...

Meinem Bruder hat ers auch gesagt. Ein zwei Tage danach kam es zum Streit mit meinem Bruder und das ganze war emotional ziemlich aufwühlend. Es ist nun aber so ausgegangen, dass mein Bruder nichts dagegen hat, sonder nur der Meinung war, dass wir vorsichtig sein sollen. Denn jetzt kommts...

Er fliegt heute Abend für 5 Monate nach Russland, für ein Auslandssemester. Also bis Weihnachten.

Gestern Abend haben wir uns quasi verabschiedet und er war echt traurig, dass die Russlandreise genau jetzt stattfindet... was schon lange klar war. Aber das war sehr süß von ihm.

Nun ja. Er fliegt heute Abend weg. Für 5 Monate. Er meinte zuletzt, dass er auf mich zählen wird. Ich frage mich nur jetzt, wie ich diese 5 Monate überstehen soll. Wir sind grade mal am Anfang und er muss jetzt quasi weg... Das ist echt hart für uns beide. Ich hab nämlich keine Ahnung, was dazwischen passiert. Ich hab kein Interesse jemand anderes kennenzulernen und er auch nicht. Aber ich habe Angst, dass wenn ich versuche mich abzulenken ihn auch iwie verdrängen werde und ich dann nicht mehr wirklich was von ihm will, wenn er zurück ist. Dazu kommt, dass ich in die 11. Klasse komme. Das heißt ich muss mich nach den Sommerferien richtig bemühen in der Schule, weil ich große Ziele habe...

Ich hab gerade einfach wenig Orientierung... Habt ihr iwie nen Ratschlag, wie ich die Zeit so vertreibe, dass ich wenig trauern muss, mir keine Sorgen machen muss und mich auf Schule und Sport gleichzeitig trotzdem noch konzentrieren kann?

Vielen Dank!

Und Props an die, die sich das durchlesen >.<

...zur Frage

Er hat dort doch bestimmt Internet, oder?

Vielleicht könnt ihr ja jeden Abend telefonieren und euch so unterhalten. Wenn ihr meint, dass es etwas ernsteres sein könnte, könnt ihr euch auch kleine Pakete und Briefe zuschicken.

Wenn ihr dafür gemacht seid, zusammen zu sein, dann werdet ihr die 5 Monate schon schaffen. Falls es dich beruhigt, das Jahr ging ja schon sehr schnell vorbei, es sind schon 8 Monate vergangen, die 5 ohne ihn schaffst du also auch, keine Sorge :)

Und viel Glück euch beiden!

...zur Antwort

Ach du scheiße, ich würde das niemals aushalten! Lass sie gehen und nimm sie nicht zurück, das ist keine gesunde Beziehung! Glaub mir, ohne sie geht es dir besser, sie klaut dir quasi deine Freiheit, wenn du sie um Erlaubnis für alles bitten musst. Sprich mit ihr und sag ihr, dass das nicht in Ordnung ist, wenn sie kein Problem in ihrem Verhalten sieht, ist sie einfach nicht bereit für eine Beziehung. Lass sie gehen.

...zur Antwort

Wieso hast du sie denn überhaupt betrogen?

Mein erster Gedanke war zwar, dass du ihr sagen könntest, wie sehr es dich belastet und du es einfach mal loswerden wolltest, andererseits wäre es auch ziemlich komisch ihr das nochmal unter die Nase zu reiben. Bitte mach das nicht!

Hattest du denn während du fremd gegangen bist ein schlechtes Gewissen? Wenn ja, wieso hast du es dann nicht "aufgehalten"? Und wenn nein, dann kann die Liebe nicht so stark gewesen sein.

Wenigstens wird es dir eine Lehre in der Zukunft sein. Es wird dich für immer begleiten und du kannst es leider nicht ändern, du kannst du lernen damit umzugehen.

...zur Antwort

Es kommt definitiv auf das aussehen der Brille an! Oft werden Brillen aber als Klischee genutzt um Leute schlauer aussehen zu lassen. Ich selber finde auch, dass ich mit Brille klüger aussehe als ohne. :)

...zur Antwort

Lass dir wirklich Zeit! Ich bin auch weiblich und Pansexuell. Als ich 14 war, habe ich auch versucht eine Beziehung zu haben, einfach weil ich wollte. Das war bescheuert. Lass dir die Zeit die du brauchst, Liebe sucht man nicht, man findet sie. Mal durch Zufälle, mal passiert das auch ganz langsam.

Mittlerweile bin ich fast 16 und suche eigentlich nur normale Freundschaften. Online oder draußen einfach. In der Schule lernt man auch viele Leute kennen. Ich sehe oft Leute auf Instagram und co und schreibe sie einfach an. Man weiß nie was sich so ergibt. Eine gute Freundin habe ich auch hier auf GuteFrage kennengelernt. Schreib einfach mal Leute an und sei du selbst. Ob sich was daraus ergibt kann man nie vorher sagen, das sollte man auch nicht erwarten, aber wer weiß. Viel Erfolg jedenfalls!

...zur Antwort

Nein, es ist nicht normal. Ihr seid getrennt und solltet nichts mehr miteinander zutun haben, wenn ihr nicht noch befreundet seid. Weiß er denn, dass du nach ihn "spioniert" hast? Wenn nein, such dir hilfe! Das ist krankhaft und Stalking! Ihr seid nicht mehr zusammen also komm damit klar, schließ mit ihm ab und belästige ihn nicht mehr!

...zur Antwort

Das trifft definitiv nicht auf alle zu! In meiner Schule haben das ein paar gemacht, aber das war nur ein kleiner Bruchteil.

Ich persönlich trage keine und habe auch nie welche getragen.

Wie kommst du eigentlich auf die Idee, dass so viele junge Mädchen sowas tragen?

...zur Antwort
Er ist nicht overated

Ich habe mich verdrückt. Also ja, er ist ein bisschen overrated, aber ich mag ihn. Es ist halt seine Persönlichkeit die ihn ausmacht. Er ist eher ruhig, aber schlau, viele mögen sowas. Die Frisur ist Geschmackssache, aber ich stehe auf lange Haare. Viele kennen Kenma aber auch schon, bevor sie den Anime anfangen und bilden sich durch Cosplayer, ect. schon ein Bild, sowas ist schade. Ich mag zum Beispiel Yamaguchi echt gerne und finde ihn underrated, aber das ist nur ansichtssache.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.