Wenn du nicht einsiehst das ihm langweilig ist, dann würde ich eher den Hasen abgeben- entweder noch ein Hase oder besser abgeben, normalerwei0e informiert man sich ja über die Tiere die man sich anschafft

...zur Antwort

Nicht morgen zum Tierarzt sondern noch jetzt den Not-Terartz anrufen und, wenn es ihm dann besser geht aufjeden fall raus aus dem Käfig und mindesten vier Stunden im Zimmer freilauf. Und Kornfutter ist garnicht gut, lieber viel Frischfutter und Heu UND GANZ WICHTIG: GETREIDEFREI FÜTTERN, zu viel Getreide ist nicht gut und wenger Haferflocken. Hoffentlich wird alles wieder gut. :)

...zur Antwort

Sie ernährt sich weitestgehend von anderen Reptilien (wie z.B. Eidechsen, Blindschleichen und auch jungen Schlangen), aber auch von kleinen Nagetieren. Informiert euch schnell über die Schlange und überlegt euch ob ihr sie wirklich behalten wollt.

...zur Antwort