versuchs mal mit ner blutegel-therapie! das ist kein witz! meine cousine hat selbst einen alten hund mit athrose, und seit sie diese blutegel therapie macht, springt ihr alter hund hund wieder rum wie ein junger!

ich wünsch deinem hund auf jeden fall alles gute und nicht zu viel schmerzen!

...zur Antwort

Hey,

also erstmal : es tut mir echt leid das du so eine blöde mutter hast! (tut mir leid wenn ich das jetzt so sage, aber wenn eine mutter ihr kind schlägt (schlagen ist sowieso unter aller sau) anstand zu helfen, finde ich, ist dieser satz gerechtfertigt!)

zu deiner frage : Ja, du kannst ohne dass wissen deiner eltern zum psychologen und eine therapie anfangen. ich mach das jetzt auch. guck dich mal nach psychologen bzw psychologinen (was dir halt mehr zusagt) um und mache erstmal einen termin. dann kannst du auch gleich sagen dass du nicht willst dass deine eltern was erfahren. er/sie wird dir wahrscheinlich erklären, dass es besser wäre wenn deine eltern was wüssten, du musst jedoch nicht darauf eingehen. bei wars so, dass ich erstmal noch so tests machen musste und später hat sie dann ein formular ausgefüllt (für die krankenkasse), auf dem ich eben meinen namen, meine adresse etc angeben musste. dieses formular wird dann an die betreffende krankenkasse geschickt, die die kosten dann höchstwahrscheinlich übernehmen wird. du bekommst dann eine bestätigung und schon kann deiner therapie nichts mehr im wege stehen!

so, jetzt hab ich aber genug geschrieben! ich wünsche dir von herzen alles alles gute und viel erfolg bei deiner therapie!!! ich hoffe ich konnte dir helfen,und wenn du noch fragen hast oder einfach reden möchtest kannst du mich gerne jderzeit anschreiben!

GLG

...zur Antwort

vermutlich ist es so wie seirios es bereits gesagt hat.

was du dagegen tun kannst : geh su doch mal mit deinem welpen gassi und füttere ihn. setz dich zu ihm hin und spiel,streichel oder kuschel mit ihm. les ihm was vor, erzähl ihm einfach irgendwas. leg dich mal zu ihm hin oder hol ih zu dir ins bett (wenn du dies darfst.) vertrauen kannst du nur gewinnen wenn du dich auch mit deinem welpen beschäftigst! :)

dir und deinem welpen alles gute & viel glück! :)

LG

...zur Antwort