Natürlich bist du dann DIREKT bei DHL angestellt, Subunternehmer sind eigene Firmen die nur im Auftrag der Deutschen Post DHL fahren aber ihre eigene Firma besitzen und somit auch ihre eigenen Fahrer Suchen. Beispiel : Firma Max Mustermann GMBH fährt als Subunternehmer für DHL , wenn sie Fahrer suchen machen sie eine Anzeige öffentlich dass sie Fahrer suchen die für die DHL fahren, Bewerbung dann an die Max Mustermann GMBH

...zur Antwort

Versuch doch mal zu klingeln , Abends, morgens , nachmittags, Wenn du eine Nummer hast von ihm versuch mal anzurufen Oder einen anderen Nachbarn fragen ob es ihm geben kann, wenn alles nichts hilft zettel an die Tür hängen dass er es holen soll , notfalls halt erst nach dem du wieder da bist

...zur Antwort

wenn es die Dame angenommen hat wird es nichtmehr überprüft..ich weis garnicht wie leute immer darauf kommen dass es nochmals geprüft wird. Ich arbeite selbst bei DHL und seh so oft pakete bei denen soviel nicht stimmt.. wie zb Maximalgewicht von 31,5kg überschritte...hatte schon oft Pakete die fast 42 kg gewogen hatten... die Pakete werden von einem Fahrer abgeholt und zum nächsten Paketzentrum gebracht. Dort legen es Mitarbeittter auf die Förderbänder auf und am Ende landet es an der richtigen Stelle wo es hingehört.. Überprüft wird dabei nichtsmehr...

...zur Antwort

Mit 7 Fahrstunden bist du noch ganz am Anfang..

...zur Antwort

Wenn du dich Direkt bei DHL bewirbst , dann bist du auch direkt bei DHL angestellt, DHL arbeitet nur mit 10-15 % Subunternehmern, der Rest ist alles Direkt Angestellte bei DHL, über Subunternehmer kommst du nur ran wenn diese Firma was im Auftrag der Deutschen Post DHL fährt auch Paketzusteller sucht. Bewirb dich einfach direkt bei dem nächsten DHL Standort in deiner Nähe und alles ist gut. Als Zusteller bekommst du ca 12 Euro Stundenlohn für den Anfang.

...zur Antwort

die Pakete werden hautpsächlich Nachts bearbeitet. Sprich die meisten Paketzentren fangen nachts an zu verteilen was für die Umgebung ist, Wenn du jetz in Bremen wohnst wird in der Nacht dass Paket iwann in Bremen ankommen und sortiert, Früh morgens lädt der Zusteller es dann in sein Fahrzeug, DHL arbeitet auch tagsüber aber dort werden nur Pakete sortiert die für Auswärtige Paketzentren sind , Sprich für die restlichen 32 Paketzentren in Deutschland, da es 33 momentan gibt. Also kurz gesagt tagsüber werden die Pakete in einen Paketzentrum bearbeitet und auf die Reise geschickt in die restlichen von Deutschland, und Nachts kommen dann der Großteil aller auf die Reise gegangen Pakete in den Paketzentren an was für ihre Region bestimmt ist und wird dort sortiert .

...zur Antwort

Wenn du die Packstation nutzen willst brauchst du eine Goldcard ja, Allerdings mit einer Ausnahme, wenn der Zusteller es benachrichtigen tut weil du oder kein Nachbar anzutreffen ist, dann wird er es an die nächste Filale bringe, Es gibt aber ein paar Bezirke die Möglichkeiten haben anstatt in eine Filale es zu tun , in eine Packstation es benachrichtigen lassen, dazu nimmst du dann deinen Benachrichtigungszettel und scannst ihn an der Packstation. Aber ist nur selten der Fall , in der Regel werden die Pakete dann in die Filale einer Postagentur oder Paketshop geliefert.

...zur Antwort