Du kannst definitiv mit Bargeld zahlen.

...zur Antwort

Du hast leider nicht dazu geschrieben, welche Version von Access Du verwendest, aber:

Da müsste schon auch eine Option für die Anzahl der Dezimalstellen sein. Schau nochmal genau nach. Evtl. steht da jetzt keine Zahl drin, sondern "automatisch".

...zur Antwort

Also es gibt ganz am Anfang, wenn Du eine "neue Karriere" startest die Möglichkeit, dass man das erste Transferfenster komplett deaktiviert.

Könnte da evtl. das Problem liegen?

...zur Antwort

Wie wäre es denn mit einer Pivot-Tabelle?

...zur Antwort

Schalke fehlt. Sonst hast Du sie zusammen, ja.

Also insgesamt 6.

...zur Antwort

Mit 11 ist normalerweise um 20h Schluß. Sonst braucht man eine volljährige Begleitperson und einen "Muttizettel", wenn nicht Mutti (oder Vati) eh dabei sind.

Unabhängig davon muss natürlich die Altersfreigabe eingehalten werden. Einzige Ausnahme ist FSK12, wo man schon ab 6 in Begleitung der Eltern rein darf.

Bedeutet also mit 11:

alleine bis 20h und maximal in FSK6

mit den Eltern: bis FSK12 und theoretisch "rund um die Uhr"

mit einer anderen Begleitperson (volljährig!) + "Muttizettel": theoretisch auch "rund um die Uhr", aber max. FSK6

...zur Antwort

Das Du, wenn Du über 60 bist ein Stück Kuchen und vermutlich ein Tässchen Kaffee gratis dazu bekommst, wenn Du den Eintrittspreis zahlst. Vermutlich wird man denen am Eingang dann einen entsprechenden Gutschein ausstellen oder so.

Aber selbst wenn Du den nicht willst macht es wohl Sinn, da der Preis zusätzlich ermäßigt ist.

...zur Antwort

Du kannst die "Wenn"-Formel mehrfach verschachteln. Mal angenommen, das Alter steht in A1, dann könnte die z.B. so aussehen:

=WENN(A1<30;27;WENN(A1<40;28;WENN(A1<50;29;30)))

Theoretisch kannst Du das natürlich auch genau umgekehrt aufbauen, also mit den 50 anfangen. Hätte nur den "Nachteil", dass Du so wie beschrieben dann immer ein ">=" hättest

...zur Antwort

Ich denke, es verträgt sich nicht mi Deiner Haut.

Wäre es nur abgelaufen wäre einfach garnichts passiert und Du hättest Dich nicht in einen Vollpfosten verwandelt.

...zur Antwort

Ob du das mit der Leistungsfähigkeit nun gelten läßt oder nicht ist unerheblich. Auch die (physisch) stärksten Damen wären in der Bundesliga komplett überfordert. Das ist kein Stück böse gemeint, aber im Erwachsenenbereich ist der Unterschied einfach viel zu groß.

Im Vorfeld der WM 2007 gab es ein Trainingsspiel gegen die B-Jugend (14-16 jährige!) des VfB Stuttgart, welches mit 0:3 verloren ging. Ich finde das Interview grade auf die Schnelle nicht, aber einer der Jungs hat damals zum besten gegeben, das sie nicht voll "hingelangt" haben wie in einem Pflichtspiel.

http://www.taz.de/!4344/

(Punkt 7)

...zur Antwort

Jab, weil es aus Schmähgesängen stammt, die auf der (klanglichen) Ähnlichkeit zum englichen Wort "manure" beruhen mit denen die Opfer des Flugzeugunglücks in München darüberhinaus verhöhnt werden sollen.

In England wirst Du das daher nicht nur von keinem United-Änhänger hören, sondern auch nicht von "normalen" Beobachtern.

...zur Antwort

Vegan heißt, dass Du garkeine tierischen Produkte verwendest (bzw. es zumindest versuchst).

Da gibt es in der Definition keine Einschränkung auf brutal, industriell o.ä.

was ich jedoch auch in einem anderen Thread schonkal gesagt habe:

Für mich ist es der falsche Weg, wenn man überlegt, was man machen muss, um sich vegan zu nennen (dürfen).

Du solltest Dir eher überlegen, was Du selbst für vertretbar hälst und dann danach leben.

...zur Antwort

Das heißt aber nicht, das Du Dich freiwillig kontrollieren läßt bzw. selbst Kontrollieren kannst, sondern die Filme müssen (theoretisch) nicht zur Kontrolle vorgelegt werden. Allerdings kommst Du in nicht geprüfte Filme auch nicht unter 18 rein.

...zur Antwort

Legal gar nicht. Eltern bringen Dir nur bei FSK12 etwas (oder wenn es mal wieder etwas später wird), aber die anderen Freigaben sind bindend und ohne Ausnahme.

...zur Antwort

Vorweg muss ich sagen, dass ich den Film nicht gesehen habe, aber: Gundsätzlich ist das für mich kein Widerspruch. Platt gesagt sollen die von der FSK ja nicht nur Nippel und Blut zählen, was zu sehen ist, sondern das "Gesamtwerk" beurteilen. Und wenn gewisse Szenen durch Ergänzungen in einen anderen Kontext gesetzt werden, dann kann das durchaus sein, das sie dadurch eben "harmloser" werden.

Nimm als Beispiel "Star Wars". Da gibt es eine schier endlose Diskussion um eine Szene, in der einer der "Guten" einen "um die Ecke bringt", wo es nur darum geht, wer zuerst geschossen hat.

Ich kann also etwas "hinzufügen", wodurch das ganze plötzlich zur Notwehr wird. (und ja, in dem Fall geht es nur um die Einstellung, aber das Prinzip sollte klar werden)

...zur Antwort

Die einzigen Filme, die mir einfallen und so ein bisschen in die Richtung gehen sind "Blair Witch Project" und "The Village".

Anime ist nicht wirklich meine Baustelle und bei Horrorfilmen ist das mit dem FSK12 eher dünn.

("Addams Family" und "Beetlejuice", wenn es auch "Horror"-Komödien sein dürfen ;)

...zur Antwort

also ich bin nicht bei Facebook, aber ich kenne keine einzige ernstzunehmende "Plattform", wo man sein Passwort im Klartext irgendwo sehen kann.

Einige bieten eine Mailfunktion an, falls man es vergessen hat, aber auch da wird idR ein neues generiert und muss dann gleich geändert werden.

...zur Antwort

In Deutschland: 16 oder Älter, wenn Du keine erziehungsberechtigte oder -beauftragte Begleitperson hast.

Anfang ist völlig egal, aber mit unter 16 (und über14!) muss der Film vor 22h beendet sein.

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__11.html

...zur Antwort

Ja. Zumindest, wenn die Abfragen auch ein Ergebnis auswerfen sollen.

Die Abfrage als solche kannst Du theoretisch auch erstellen, wenn die Tabellen (alle) leer sind. dafür brauchst Du nur ihre "Struktur".

...zur Antwort

Im aktuellen 17. Deutschen Bundestag gab es ursprünglich 24 Überhangmandate, jetzt noch 22, so dass er insgesamt aus 620 Abgeordneten besteht. Bundestagspräsident ist der CDU-Politiker Norbert Lammert.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bundestag

...zur Antwort

Rechtsklick auf die Zelle und dann "Zellen formatieren" wählen und in der Registerkarte "Schutz" der Haken vor gesperrt für die gewünschte Zelle(n) rausnehmen.

Standardmäßig ist der für alle Zellen gesetzt, aber er wird eben nur wirksam, wenn man den Blattschutz aktiviert.

...zur Antwort

Der genaue Termin steht wohl noch nicht fest bzw. ist noch nicht veröffentlicht. Jedenfalls habe ich eben auf die Schnelle nichts gefunden.

Letztes Jahr ist er übrigens am 26. Juni bekannt gegeben worden, allerdings geht diese Saison auf Grund der WM im kommenden Jahr rund 2 Wochen früher los, also würde ich so auf Mitte Juni tippen.

BTW: Die Spieltage werden nicht gelost, sondern festgelegt.

...zur Antwort

Eigentlich sollte es so gehen, das Du alles markierst und dann auf "sortieren" klickst und dann die Spalte auswählst, in der das Datum steht. (idR über die Überschrift oder sonst halt die Spaltennummer).

BTW: Es hilft bei sowas sonst ggf. auch zu erfahren, welche Version von Excel ihr benutzt.

...zur Antwort

Rein rechtlich darfst Du definitiv nicht rein. Egal wer dabei ist.

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__11.html

Ob es dennoch klappt wird Dir hier keiner mit Sicherheit sagen können.

...zur Antwort

Moin stelari,

Zellen Formatieren und dann bei "Benutzerdefiniert" unter Typ folgendes eintragen:

hh:mm "Uhr"

...zur Antwort

Marken, für die angeblich keine Tierversuche gemacht werden, sind - Manitou (Fachhandel) Diese Zigaretten sind nicht weniger gesundheitsgefährdend als herkömmliche Sorten.

http://www.vegpool.de/wissen/veganer-rauchen.html

...zur Antwort

T"T" h"H" m"M"

Bei der Lösung von Doris hättest Du noch Punkte dazwischen und ggf. eine führenden Null bei einstelligen Werten, aber sonst paßt das auch.

...zur Antwort

http://de.wikipedia.org/wiki/Die_kleinen_Superstars

???

...zur Antwort

Wenn Du sie fahren kannst/willst: Wie wäre es dann mit der guten alten Plastiktüte. Ist zwar nicht schön, aber die wird sie schon nicht vollbekommen.

Ansonsten Notarzt oder sogar Kranenwagen rufen, aber das ist aus der Ferne natürlich schwer zu beurteilen.

...zur Antwort

Das, was "Bonye" schreibt funktioniert im Prinzip. So hättest Du aber jeden Tag.

In Deinem Fall mußt Du die ersten beiden Daten eintragen. Also z.B. den 5. und den 12. April in zwei untereinander liegenden Zellen. Jetzt beide markieren und dann mit dem Kreuz nach unten ziehen, soweit wie benötigt.

...zur Antwort

40 Ocken für einen Handyvertrag finde ich als Azubi sehr viel. Ansonsten ist es nunmal teuer allein zu leben, aber als verschwenderisch würde ich den Rest definitiv nicht bezeichnen.

Achja, von der GEZ kann man sich mit sehr geringem Einkommen auch befreien lassen, wenn ich mich grade nicht völlig täusche. Keine Ahnung, wo da die Grenze liegt.

...zur Antwort

Ich nehme an, Du verwendest eine neuere Excel Version? (steht leider nicht dabei)

Früher wurden in dem Dialog immer 3 Kriterien eingeblendet, wo man von ober noch unten seine Sortierung auswählen konnte. Dafür war bei mehr als 3 dann aber auch Feierabend.

Jetzt ist es so, das Du in dem "Sortieren"-Dialog einfach auf "Ebene hinzufügen" klickst und kannst dann welche hinzufügen. Keine Ahnung, ob es noch eine Beschränkung gibt, aber falls ja, so bin ich noch nicht dran gestoßen.

...zur Antwort

Ja, schau Dir mal die "bedingten Formatierungen" an. Da kannst Du auch Formeln eintragen.

...zur Antwort

Im Prinzip hat "hannaso".

Der Film muss bis 20h zu Ende sein.

Siehe auch: http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__11.html

Eine "Ausgangssperre" gibt es nicht. Ungeachtet dessen wird die Ordnungsmacht sich verumtlich trotzdem genötigt fühlen mal vorsichtig nachzufragen, wenn Du nachts noch alleine draußen rumturnst.

...zur Antwort
=WENN(C1>E1;"3";WENN(C1=E1;"1";"0"))

BTW: Wenn Du die "" um die Zahlen noch weg nimmst, kannst Du mit den Ergebnissen gleich weiterrechnen (addieren etc.). So wie oben interpretiert Excel das als Text.

=WENN(C1>E1;3;WENN(C1=E1;1;0))
...zur Antwort

Das kannst Du so pauschal nicht sagen. Sie müssen halt die Mehrheit im Parlament haben, wobei theoretisch auch eine (geduldete) Minderheitsregierung möglich ist.

Wieviel % der Abgegebenen Stimmen dies ausmacht, hängt davon ab, wieviel % alle im Parlament vertretenen Parteien auf sich vereinen.

...zur Antwort

Also wenn Du die Zellen wirklich leer lassen willst, wenn Du die 140 Zeichen überschreitest, dann würde ich es so machen:

=WENN(LÄNGE(A1)>140;"";A1)

Alternativ könnte man auch auf 140 Zeichen einkürzen, aber das willst Du ja nicht, wenn ich es richtig verstanden hab.

=LINKS(A1;140)

"A1" mußt Du in beiden Fällen natürlich durch die Zelle ersetzen, in der der Text steht.

...zur Antwort

Excel kostet nunmal etwas.

Wenn Du kein Geld ausgeben willst und niemanden mit Excel kennst, dann bleibt Dir als letzte legale Möglichkeit nur auf ein Alternativprogramm wie z.B. Libre Office zurückzugreifen.

...zur Antwort

Das hängt vom Unternehmen ab, aber viel läuft inzwischen über eMail.

Teilweise akzeptieren sie auch mehrere "Wege", wobei ich dann -grade in so einem Beruf- von der Papiervariante abraten würde.

IdR steht das aber in der Stellenausschreibung.

...zur Antwort

rechne doch mal 7 mal 13 mal 11 (also durch was Du tatsächlich teilst). Ergibt 1001.

So und wenn ich nun 123 mal 1000 rechne, dann hänge ich einfach drei Nullen an und addiere nochmal die Zahl selbst. 123000 (123 mal 100) + 1 mal 123.

Der Ganze "Trick" ist die Verwirrung, die dabei entsteht, das Du eben nicht 1mal durch 1001 teilst, sondern man die Division auf 3 (Prim-)zahlen aufteilt.

...zur Antwort

Du mußt die Gleichungen erstmal so auflösen, das eine der Variablen verschwindet, also hier z.B. a.

Und dann setzt man eigentlich eine neue Variable für c ein (z.B. "t") und löst die Gleichungen nach b auf.

Dann in der Ursprungsgleichung wieder t für c und den errechneten Wert (auch mit "t") in die Ursprungsgleichung einsetzen und nach a auflösen.

Letztendlich hast Du dann als Lösungsmenge, wie sich die 3 Variablen zu einander Verhalten müssen, damit das LSG aufgeht.

Ich hoffe, man versteht, was ich sagen will. :)

http://www.mathematik.de/ger/fragenantworten/erstehilfe/linearegleichungssysteme/linearegleichungssysteme.html

(das letzte Beispiel)

...zur Antwort

Ist kein Thema. Ihr hättet euch auch ganz entspannt zusammen an der Kasse anstellen können.

Zu Hause entscheiden die Eltern, welche Spiele/Filme etc. sie erlauben. Nur in der Öffentlichkeit ist das ganze bindend. Also im Kino wirst Du z.B. keine Chance haben, in einen solchen Film zu kommen. Ebenso darf Dir ein Laden/Videothek ein solches Spiel natürlich nicht zugänglich machen, aber in eurem Fall ist das absolut unkritisch.

...zur Antwort

Gloria Foster, die im Film das Orakel darstellt, starb am 29. September 2001 noch vor dem Ende der Dreharbeiten. Für den zweiten Teil hatte sie fast alle geplanten Szenen abdrehen können, jedoch noch keine Szene für den dritten Teil der Trilogie begonnen. Im folgenden Film Matrix Revolutions wurde sie durch Mary Alice ersetzt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Matrix_Reloaded#Hintergrund

...zur Antwort

Du solltest Dein Anliegen erstmal klarer formulieren.

Was genau willst Du?

Auf eine Problematik hinweisen?

Eine konkrete Gesetzesänderung anstoßen?

Ich denke mal, "Welpen abschlachten" sollte hierzulande schonmal in irgendwelchen Tierschutzgesetzen "angerissen" werden.

...zur Antwort

Mal unabhngig davon, ob es alles echt ist oder nicht, aber die wollen damit doch vorallem Quote machen.

Wenn also ein ähnlicher Fall ist, wo man aber vermutet, das er für die Zuschauer "interessanter" ist, dann werden Deine Bekannten vermutlich nicht zum Zug kommen.

...zur Antwort

Mit ner Bedingung:

Private Sub Button1_Click() Handles Button1.Click
If Label1.Visible Then
Label1.Visible = False
Else
Label1.Visible = True
End If
End Sub

Ist etwas verwirrend, weil Du für Zuweisungen und Vergleiche im VBA genau das gleiche Zeichen hast. ("=")

...zur Antwort

???

Wordpad macht also ein Leerzeichen, wenn Du "Enter" drückst und einen Zeilenumbruch, wenn Du "Space" drückst oder wie haben wir uns das vorzustellen?

...zur Antwort

Da wurde (anders) ausgeklammert.

-1 (e^x) - 2(e^x) = -3(e^x)

...zur Antwort

Sorry, aber ganz verstehe ich das noch nicht. Du möchtest nur die Id des Bearbeiters des letzten Vorgangs, der überhaupt in der Tabelle steht? Oder gruppierst Du noch irgendwo?

Naja, egal. So oder so mußt Du auch hierfür schon den Kram Schachteln:

Also irgendwie in Richtung

SELECT userid FROM Vorgang where vorgangsdatum = (SELECT max(Vorgangsdatum) FROM Vorgang)

Also nicht ganz so trival, wie es sich zuerst anhört, aber machbar.

...zur Antwort

Das ist ja auch mit Kosten verbunden für jede Liga und zwar nicht zuletzt für die Lizenzen, die Du erstmal besitzen mußt, damit Du eine Liga bzw. sogar Mannschaft oder auch einen Wettbewerb im Spiel verwenden darfst.

Und wenn ich das richtig verstanden hab, mußt Du z.B. in der Türkei jeden Verein einzeln lizensieren, während z.B. für Deutschland die DFL die Rechte komplett an EA vergeben hat.

Die 3. Liga wird auch nicht durch die DFL vertreten, wobei ich da eine andere Vermutung habe. Und zwar, das die 2. Mannschaften "Schuld" sind. Zumindest im Managermodus müßte doch einiges geändert werden, wenn die dort auch spielbar sein soll und das Ganze halbwegs realistisch bleiben soll.

...zur Antwort

Du warst doch selbst bei wiki sagst Du und da steht doch, worauf sich der "National Firearms Act" bezieht:

Der Handel, Besitz, und die Herstellung vollautomatischer Waffen (Maschinengewehre) sowie Schalldämpfer und sogenannter "destruktiver Geräte" wie Granaten und Sprengstoffmunition werden durch den National Firearms Act (NFA) von 1934 eng geregelt.

Oder anders ausgedrückt: Selbst wenn Du auf den Kram komplett verzichtest, bleibt da noch ne ganze Menge Spielzeug übrig, mit dem man einiges an Unheil anrichten kann.

...zur Antwort

Also ganz ehrlich: Dat gibt jeweils über 3000 Spiele für die PS3 bzw. xBox.

Ich spiele auch weder (reine) Ballerspiele noch "mein Ponyhof", aber z.B. "Heavy Rain" ist ein super Spiel für die PS3. Ansonsten hängt das sehr vom persönlichen Geschmack ab.

...zur Antwort

Koalition heißt es nur, wenn min. 2 Parteien koalieren. :)

Und ja, man kann die absolute Mehrheit mit weniger als 50% der abgegebenen Stimmen erreichen. Eben auf Grund der genannten Hürden (z.B. 5%)

...zur Antwort

Wie sieht denn die Formel vor dem "runterziehen" aus?

Wenn Du die Bezüge der gewünschten Zellen einfach anklickst, dann setzt Excel bei Pivottabellen eine spezielle Formel dafür ein.

Hast Du sie selber geschrieben, dann achte darauf, das keine $ vor den Spalten bzw. Zeilennummer stehen, da diese den Bezug sonst festsetzen und er auch beim kopieren der Formel immer auf die gleiche Zelle verweisen würde.

...zur Antwort

Der Verkäufer kann doch bei der Auktion angeben, welche Methoden er akzeptiert (und zusätzlich noch, welche er bevorzugt).

Ist es nichtmal bei den "akzeptierten dabei", dann kannst Du es doch nicht verlangen. Du könntest dann nochmal freundlich nachfragen, ob es trotzdem geht, aber bestehen kannst Du IMO nicht drauf.

...zur Antwort

Naja, was heißt Laser/Tinte ist egal.

Der Ausdruck pro Seite ist bei Tinte deutlich höher.

Die durchschnittlichen Druckkosten eines Laserdruckers für Schwarz-Weiß-Druck liegen zudem nur etwa bei zwei Cent pro Seite, während Tintendrucker auf etwa 14 Cent pro Seite kommen

http://computer.t-online.de/drucker-allgemeiner-gebrauch-schwarz-weiss-farbe-und-foto/id_41936162/index.

...zur Antwort

Richtig. Er ist 2010 vom HSV nach Manchester gewechselt und bloß ein Jahr später zu Bayern gegangen.

In beiden Fällen hatte er noch einen gültigen Vertrag (in Hamburg mit Ausstiegsklausel), weshalb auch beide Male eine Ablösesumme geflossen ist.

"Ab und an" kommt das vor, das Spieler nciht bis zum Ende der Vertragslaufzeit bei einem Verein bleiben.

...zur Antwort

Mal ne blöde Frage: Wie willst Du denn hinterher da regelmäßig (täglich) hinkommen, wenn es schon beim Einstellungstest Probleme gibt?

...zur Antwort

DHL ist ein 1969 von Adrian Dalsey, Larry Hillblom und Robert Lynn gegründeter Paket- und Brief-Express-Dienst, der seit 2002 als DHL International GmbH zum Konzern der Deutschen Post AG gehört.[2] Der Name leitet sich ab von den Anfangsbuchstaben der Nachnamen der Firmengründer.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/DHL

...zur Antwort

Wie war denn der Suchbegriff?

Ich bekomme bei meinem gleich ganz oben den Wikipediaartikel zu den entsprechenden Spielen (für die "Frauen"-Frage)

Die andere Frage kapier ich evtl. nicht bzw. bin ich mir recht sicher, dass alle Kontinente schon "was" gewonnen haben. (die Antarktis mal ausgenommen ;)

...zur Antwort

Du mußt bei der Frage (und den Antworten) aufpassen, dass Du nicht 2-3 Sachen durcheinander wirfst.

Also erstmal macht es keinen Unterschied (zumindest was den Erwerb und Konsum von Filmen betrifft :) ob Du 18, 21, 35 oder 102 bist.

Die FSK vergibt maximal ein "ab 18" oder verweigert eben eine Freigabe. Wird eine Freigabe erteilt, so schützt das den Film - nach aktueller rechtlicher Lage - vor einer Indizierung.

Eine Indizierung ist aber -anders als oft angenommen - auch noch kein "Verbot" des Films. Er darf dann "nur" nicht beworben und öffentlich ausgelegt werden.

Was nicht mehr vertrieben werden darf sind beschlagnahmte Filme.

Und ja, beides gibt es.

...zur Antwort

Die anderen meinen glaube ich eher diese "Weiterverkaufs"-Klauseln, die Vereine bei Transfers -ähnlich wie Nachzahungen für Titel, Länderspiele etc. - gerne mal in Verträge einbauen.

Es gibt aber in der Tat auch eine Regelung der Fifa, die Vereinen unter gewissen Vorraussetzunegn eine "Ausbildungsentschädigung" bei späteren Transfers einräumt. Einfach mal nach Fifa und "Ausbilduungsentschädigung" googlen, dann bekommst Du u.a. ein gut 40-seitiges pdf, wo (auch) diese Regelung genauer beschrieben wird.

Ganz allgemein ist das hier ganz gut erklärt (3. Absatz), wo z.B. RW Essen noch Kohle für seinen Wechsel von Bremen nach Madrid bekommen hat:

http://sport.t-online.de/real-madrid-ueberweist-ausbildungsentschaedigung-fuer-mesut-oezil/id_42638802/index

...zur Antwort

Und was soll in B1 stehen, wenn in A1 etwas anderes steht? Das müßtest Du noch in den 2. "Sonst"-Fall einbauen, aber wenn es leer sein soll, dann so:

=WENN(A1=47;Tabelle1!A1;WENN(A1=100;Tabelle1!B1;""))
...zur Antwort

Was willst Du da machen?

Du kannst mit ihnen reden, ihren nächsten Geburtstag auch ignorieren oder auch einfach so tun, als wäre nichts gewesen.

Was ich tatsächlich in Deiner Situation machen würde, kann ich bei den paar Infos nicht im Ansatz sagen.

...zur Antwort

Also von den Bremern gibt es 2 DVD Boxen mit jeweils 10 Spielen. (Kostenpunkt pro Box ca. 20€).

Ansosnten weiß ich, dass man bei Fernsehsender teilweise Programmmitschnitte bestellen kann. Allerdings ist das recht teuer und ich bin auch nicht sicher, ob man da ganze Fußballspiele bestellen kann wegen der Rechte. (wegen einer Sportsendung mit Ausschnitten hatten wir schonmal angefragt - das wäre gegenagen)

Ansonsten einfach mal die Internetforen der Vereine durchforsten. Einige Fans zeichnen die Spiele auf und sicher hat der ein oder andere auch schon ältere Spiele "digitalisiert".

...zur Antwort

AT=Österreich und PEGI ist das Alterseinstufungssystem dort (und in nem Haufen anderer Länder).

Daher vermutlich auch der Alaba auf dem Cover. ;)

...zur Antwort

Müßte "Freedom Writers" sein oder?

...zur Antwort

Du brauchst ein Blu Ray Laufewerk bzw. einen entsprecheden Brenner. Mit einem "normalen" DVD (oder gar CD Rom) Laufwerk bzw. Brenner wird das nichts.

Und dann halt noch die entsprechende Software um Filme abzuspielen.

...zur Antwort

Es gibt einen Zara direkt in der Mönckebergstraße und einen Hollister Shop in der Europapassage, die ebenfalls direkt in der Innenstadt ist.

In der Stadt hast Du einen Haufen Einkaufsmöglichkeiten. Auch immer mal wieder eine kleine Passage. Ansonsten gibt es noch das AZE und große Einkaufszentren z.B. in Harburg oder an der Hamburger Straße.

...zur Antwort

Hier macht ne Umfrage mal wieder garkeinen Sinn.

Zum Thema: Im Prinzip ist es freiwillig, aber mal am Beispiel Film (FSK): Die Mitglieder der SPIO haben sich verpflichtet, nur solche Filme zu veröffentlich, die geprüft sind und wenn ein Film nicht geprüft ist, darf er grundsätzlich nur volljährigen Personen zugänglich gemacht werden und wenn ich mich grade nicht völlig täusche, darf er auch garnicht beworben werden.

...zur Antwort

Pauschal: 9,15m. Gibt es tatsächlich einen (indirekten) im Strafraum, so dürfen die Spieler aber soweit ich weiß immer min. auf der Torlinie stehen. Also auch, wenn der Abstand dann kürzer ist.

...zur Antwort

Beim "Ultimate Team" und mit (menschlichem) Gegner dürfen es nur Bronze-Spieler sein, ja.

Bei der Herrausforderung (oder so ähnlich) gegen CPU dürfen es IMO auch andere sein.

...zur Antwort

Da ist eine DVD mit (Video-)Material dabei. Folglich bekommt sie eine (FSK-) Einstufung. Diese kannst Du Dir auf der Seite der FSK angucken. "Schuld" an der hohen Freigabe sind scheinbar die (Musik-)Videos zu Burn, No Matter What und Still Swingin, die jeweils ein FSK16 bekommen haben.

Dummerweise gibt es hier keine Begründung, wie bei (vielen) neuen Filmen, aber wenn die die jetzt noch für jedes Musikvideo veröffentlichen haben die natürlich auch nochmal ne ganze Menge mehr zu tun.

Erganzüng: Der Titel Kick In The Teeth hat auch ein FSK16, also scheinbar so gut wie alle Lieder bzw. die dazugehörigen Videos.

...zur Antwort

Moin "CrowlNR1",

in D darfst Du definitiv nicht rein, wenn Du das entsprechende Alter noch nicht erreicht hast.

Eine parental guidance Regelung gibt es nur für FSK12, so dass bereits Jüngere (6-11) in Begleitung eines Elternteils rein dürfen. Weitere Ausnahmen gibt es nicht und in keinem Fall reicht ein beliebiger Erwachsener, sondern es müssen auch da schon (Pflege-)Eltern o.ä. sein.

Ob es bei euch im Kino vielleicht trotzdem klappt, kann Dir hier keiner sicher sagen.

Ebenso die Nummer mit dem Schülerausweis: Wenn die Zweifel an der Korrektheit haben (was hier ja nicht ganz unwahrscheinlich scheint ;), dann können die sicher auch nen Perso -den man ab 16 ja eigentlich hat- verlangen

...zur Antwort

Das ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine "Eigenanfertigung". :)

Ich denke nicht, dass Du die bestellen kannst, sondern wenn dann kommst Du höchsten über direkten Kontakt zur Fangruppierung, die die Shirts erstellt/in Auftrag gegeben haben ran.

...zur Antwort

Die grüne Schrift, die zwischendurch "runterläuft"? Du irrst, wenn Du denkst, da wären (alle) Ziffern enthalten. Das ist eine Ansammlung von (gespiegelten) Zeichen, bei denen man fand, dass sie "cool" aussehen.

Wie "kayaretz" schon ganz richtig sagt, sollen sie einen Code -aber eben keinen Dezimalcode- symbolisieren. Unsere Beiträge werden ja auch nicht nur als 1 und 0 dargestellt, obwohl sie an einem PC geschrieben wurden. :)

...zur Antwort

Ich kenne den hier:

http://www.lattefm.de/

Vom Umfang her natürlich nicht vergleichbar mit komerzieller Software, aber ich finde den ganz nett gemacht und er hat einen Editor dabei.

Ist aber wirklich ein reiner Manager - kein Trainer!. Den stellst Du da ein und er kümmert sich um Aufstellung etc.

...zur Antwort