Dafür brauchst du Abitur oder die Fachhochulreife.

...zur Antwort
  1. Ich habe ca. 1100 Euro bezahlt.
  2. Mit 15 1/2 Jahren.
  3. Ich hab knapp 2 Monate gebraucht.
  4. Ja. bis auf kleinere Ausnahmen. Das Motorrad darf max. 11 kW und max. 125cm³ Hubraum haben. Allerdings darf das Leistung-Gewichts-Verhältnis nicht höher als 0,1kW/kg (Leermasse) sein.
  5. Nein, seit dem 19.01.2013 nicht mehr.
  6. Ich fahre die MZ 125 SM, mit der kann man eigentlich nichts falsch machen. Sie besitzt den stärksten Motor ihrer Klasse. Kilometerstände könne sehr trügerisch sein. Es gibt Maschinen die sind 10000 Kilometer gelaufen, allerdings so doll gequält worden, das dir bei 15000 der Kolben entgegen kommt. Andererseits gibt es Maschinen die sind 50000 Kilometer gelaufen und fahren sich immer noch tadellos. Ich empfehle dir, dass du dir was im Bereich von 20000-30000 km suchst. Beim Kauf solltest du dir auf jeden Fall jemanden mitnehmen der Ahnung von der Materie hat.
...zur Antwort

§ 32 Notwehr

(1) Wer eine Tat begeht, die durch Notwehr geboten ist, handelt nicht rechtswidrig. (2) Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden.

Nach Absatz 2 zu urteilen, würdest du dich damit Strafbar machen. Denn dort steht "...gegenwärtig rechtswidrigen Angriff...". Wenn die Person einfach nur aggressiv auf dich zu läuft, begeht sie damit noch keine Straftat. Du sagtest ja schon selber, dass die Person sich da sehr leicht rausreden kann.

...zur Antwort