naja auf jeden Fall sehr dezent. Ich denke gegen etwas make-up und bisschen wimperntusche ist nichts einzuwenden, aber knallroten Lippenstift und komplett schwarze Augen vermeiden. Es muss natürlich aussehen.

Es kommt natürlich auch noch drauf an wo du dich bewirbst...

Tipp: gib doch mal Bewerbungsfoto bei google an und schau die mal an, wie die da so aussehen...

...zur Antwort

Es ist sehr unwahrscheinlich das man soviel Sport macht... Berufssportler wie die Klitschkos verbrennen bei ihrer Vorbereitung um die 5000 kcal. Die sind dann aber auch den ganzen Tag dran...

Außerdm ist es überhaupt nicht nötig soviel abzutrainieren. Nehmen wir mal an, du hast einen Grundumsatz von 1500 kcal. Grundumsatz ist das, was du für deine Lebenserhatung brauchst, also für Wäremproduktion, Atmung, Verdauung usw. Nun Isst du aber 2000 kcal,also 500 zu viel, dann reicht es, wenn du 700 kcal (und das ist schon seeeehr viel) verbrauchen würdest. Es geht bei einer Abnahme um eine negative Bilanz. Dabei reichen schon 200-500kcl Differenz. Keine 2000!Also wenn man mehr isst, als der Körper braucht, nimmt man zu, wenn man weniger kcal zu sich nimmt als der Körper braucht nimmt man ab, weil der Körper dann an seine Reserven muss. Wichtig ist vorallem langsames abnehmen, sonst bekommt der Körper Angst um seine Reserven und der Jo-Jo-Effekt tritt ein.Es ist aber viel einfach, beim Essen Kalorien zu sparen, als sie später durch Sport wieder abzutrainieren. Und 2000 kcal durch Sport zu verbrauchen ist für Normalos eher unrealistisch, weil man das gar nicht durchhält.

...zur Antwort