Ich glaube hier ist es schwer Ratschläge zu geben.

Ein Märchen muss auch den Verfasser Wiederspiegeln. Bei den Büchern der Gebrüder Grimm war vieles, ich sag mal "bäuerlich" angesiedelt.

Bei modernen Märchen, hat denke ich HARRY POTTER sehr gut gezeigt, das man Märchen auch in die Neuzeit transportieren kann. Da viele Menschen heute eher Realisten sind, ist es möglicherweisevon Vorteil, etwaige Geschichten in der Gegenwart anzusiedeln. Somit kann sich sich der Leser wahrscheinlich stärker damit identifizieren.

Es war einmal... hat sich glaube ich totgelaufen. Solch ein Anfang würde mich zum Gähnen bringen. Ich würde es eher mit...

In einer Welt, ähnlich der unseren... oder

Vor nicht allzu ferner Zeit... oder

Als die Welt noch... usw beginnen.

Vielleicht hilft dir das vielleicht ein bißchen weiter. Viel Glück beim Schreiben.

MfG

...zur Antwort

Heavy Rain ist schon sehr speziell, ansonsten... kommt es darauf an, wie Du Entscheidungfreiheit und gute Story definierst

  • Mass Effect 1-3 (Si-Fi RPG - dialogbasierte Entscheidungsfreiheiten, am Ende 3 verschiedene Entscheidungsmöglichkeiten)
  • Assassins Creed - Black Flag (Open World mit freier Herrangensweise an die Missionen)
  • The Last Of Us (stark charakterbezogene Story, ein Highlight auf Konsole)
...zur Antwort

Vater tot - muss ich seine Schulden begleichen?

Hallo Community!

Ich hole einmal groß aus. Mein Vater habe ich seit mehreren Jahren nicht mehr gesehen. Er war nie ein guter Mensch - sehr agressiv und brutal und auch meiner Mutter, meinen Brüdern und mir hat er Gewalt angetan. Er hat meine Familie verlassen und kundgetan er wolle mit uns nichts zu tun haben und er wolle nicht mehr unser Vater sein, wir sollten nicht uns einbilden weiterhin ihn Vater zu nennen.

Ehrlich gestanden habe ich ihn nie vermisst. Derzeit wohnt mein großer Bruder in der Schweiz, mein jüngerer ist noch Schulpflichtig und meine Mutter durch die Schläge meines Vaters nun teilweise Behindert (möchte dies nicht näher ausführen).

Meine Mutter konnte (oder wollte) meinen Vater nicht ausfindig machen und ist immer noch mit ihm verheiratet.

Nun habe ich erfahren, das er tot ist (durch meine Mutter, sie hat ein Schreiben erhalten). Er hat in den vergangen Jahren eine umoperierung zur Frau hinter sich gebracht und muss in einen Kaufrausch geraten sein, denn meine Mutter meinte es seien viele Kosten zu tragen. Nun soll meine Mutter alles bezahlen, leider hat Sie kein Geld. Ich habe Angst das man alles nun von mir verlangt, da ich ja am nächsten dran wohne und bereits Geld verdiene.

Zu dem frage ich mich ob meine Mutter die Schulden tragen muss - immerhin haben Sie ja getrennt gelebt...

Gilt die Ehe nicht auch als hinfällig jetzt da er operativ eine Frau war (tut mir leid aber bei seinem Charakter glaube ich eher an eine psychische Störung als an anderes)? Immerhin ist ja die gleichgeschlechtliche Ehe in D noch verboten. Kann man da nichts machen um meine Mutter da raus zu ziehen?

...zur Frage

"Erbe ausschlagen", dann hast Du zumindest, mit diesen Schulden, nix mehr zu tun.

Das machst Du beim zuständigen Amtsgericht.

...zur Antwort

Gemeinheit ist, wie vieles andere auch, eine Subjektive Wahrnehmung und nur weil viele Leute etwas gut oder schlecht finden, heißt das nicht das sie richtig liegen.

Ein Vorurteil, sagt schon das Wort, entspricht einem Unwissen, Unverständnis oder einer vorgefertigten Ablehnung bestimmten Dingen gegenüber. In der Regel, kann das gro der Leute, nicht mal schlüssig begründen, warum sie diese Meinung haben. Und bei der Altersklasse, sollte man ohnehin nichts auf deren Meinung geben. Mit 14 hat man in den meisten Fällen, nahezu NULL Lebenserfahrung und ist dementsprechend ausser Stande, oder unwillens, über gewisse Dinge "sachlich" zu reflektieren

Du solltest Dir mehrere Meinungen einholen oder die betrefffende Person mal direkt darauf ansprechen.

Ich lebe nach dem Motto, "Mich kümmert einen Dreck, was andere Leute denken und bilde mir meine eigene Meinung".

Die Tatsache das Du nicht sofort auf den Zug der Vorurteile draufspringst, spricht für Dich.

...zur Antwort

Die Hauptschule selber ist nicht schlecht, aber sie ist erster Linie ein Fangbecken für Schüler, die aus, welchen Gründen auch immer, Lernschwierigkeiten haben.

In Deutschland ist auch der Ausländeranteil an einer Hauptschule sehr hoch, was man teilweise auf verfehlte Integrationspolitik einerseits und verweigerten Integrationswillen andererseits zurückführen kann.

Deutsche Hauptschüler kommen nicht selten aus schwierigeren Familienverhältnissen.

Hauptschule ist hier ein Stigma für Dummheit und Faulheit, da an einer Hauptschule der Lernstoff man gerade so das notwendige Rüstzeug vermittelt. Kürzlich hab ich ne Doku darüber gesehen, wo Hauptschüler sich um einen Ausbildungsplatz beworben haben.

Der Grundtenor der Arbeitgeber war, das diese Bewerber große Defizite in Mathe, Deutsch (Rechtschreibung) und Allgemeinbildung hatten und sich nur bedingt, für eine Ausbildung eigneten.

Ein Beispiel:

Der Chef stellte die Frage, "Wo wohnt der Papst?" Die Anwort des Bewerbers war, "In der Kirche!"

Zweites Beispiel:

"Wie heißt die Hauptstadt von Spanien?" Die Anwort des Bewerbers war, "Italien!"

Natürlich sollte man nicht alle über einen Kamm scheren, aber die Hauptschule hat in Deutschland einen so schlechten Ruf, weil dort der Anteil von Kindernj aus "Brennpunktfamilien" deutlich höher ist als in der "normalen" Schule.

...zur Antwort

Ich habe diese Antwort vom Communitymitglied "neutronendings" kopiert, vielleicht hilft Dir das. Falls es funktioniert,...Credits an ihn/sie

Also ich persönlich kaufe gerne bei www.psncode.de ein.

Du hast die Codes nach dem Kauf innerhalb der nächsten Minute im E-Mail Postfach. Es gibt 7 Bezahlmöglichkeiten (u. a. PayPal) und ich habe seit dem ich Kunde bin (jetzt ein knappes Jahr) nie Lieferschwierigkeiten gespürt.

Für meine Begriffe sind die sehr zuverlässig. Solltest mal Probleme haben, so gibt es einen deutschen Live-Support. Hoffe, das hilft dir weiter!

...zur Antwort

Sowas hatte ich noch nie, aber die CD Installation kannst Du wohl vergessen.

Du könntest versuchen, auf der aktuellen HP Seite den Support zukontakteren, ob sie Dir entweder ne neue CD schicken können, oder vielleicht bieten sie dort nen Download-File an.

...zur Antwort