Das kann keiner wissen.

Auch nicht diese durchgeknallten irren, die in eine Glaskugeln gucken oder in der Hand lesen, nur weil die keine Bücher lesen können oder so.

...zur Antwort

Habe seit langen das selbe Problem. 

Viele andere Auch. Aber niemand weiß glaub ich, woran das liegen könnte.

...zur Antwort

Das ist der Nikotinflash.

Lass das rauchen lieber sein. 

Kostet hunderte Euro im Monat für nichts.

...zur Antwort

Soll ich den Wahnsinn durchziehen und das Mädchen ansprechem?

Bin 20, meine Lage ist eh aussichtslos. Viel Ablehnung bekommen ( nicht bei Frauen, Körbe habe ich nie riskiert bzw. nur dann wenn die Sache eindeutig war) von Freunden, die nicht für mich stehen und Frauen die mich scheinbar belächeln, selbst bin ich auch nicht mehr mit mir zufrieden. Kurz: Ich fühle mich echt hässlich und habe keinen Selbstwert mehr.

Das mit Abstand hübscheste Mädchen unserer Fachhochschule, studiert mit mir denselben Studiengang. Sie schaut mich immer an ( denkt sich vermutlich: der arme Junge) und lächelt manchmal, ist hilfsbereit,.... und ja das anschauen macht sie echt exzessiv, keine Ahnung was an mir so interessant sein soll, eher schaut sie weil ich auffällig ausschaue. Ein Kumpel ( einer der wenigen die cool mit mir sind) studiert ebenfalls mit mir und ihn ist das auch aufgefallen, er ermutigt mich sie anzusprechen ( um nicht zu sagen er zwingt mich, er sagt so ein Mädchen ist das Jackpot eines jeden Mannes. Recht hat er!)

Soll ich als ein Mensch, der viel mit Ablehnung zu kämpfen hat ernsthaft versuchen mit den Hübschesten Mädchen in Kontakt zu treten? Kann es überhaupt möglich sein das ein Junge, der bei den meisten Mitmenschen kaum auskommt ausgerechnet das Interesse der Hübschesten auf sich zieht? Ich habe eine sehr distanzierte, ruhige, coole und unnahbare Art. Ist es das?

Ich meine ich mache hier den größten Wahnsinn. Am Ende wird sie sich sagen, "mir tat er leid und jetzt denkt er ich stehe auf ihn." Ich kann mein ganzes Semester mir vermiesen oder retten, indem ich das tue. Würde ich einen Korb kriegen, wäre es mir verdammt peinlich.

Was meint ihr?

...zur Frage

Wer nicht wagt, der nicht ht gewinnt.

...zur Antwort

Als Wisenschaftler hast du den Vorteil, dass dir die Leute glauben was du sagst. Sie können nämlich nicht das Gegenteil beweisen, da sie keine Wissenschaftler sind. Also 

Frei erfunden.

...zur Antwort