Du könntest ja ein kleines Quiz einbauen...

...zur Antwort
Eher Nein

Das liegt aber auch daran, dass man ihnen kaum die Chancen bietet.

Viele wollen sogar für Deutschland nützlich sein, man lässt sie aber nicht und gibt ihnen nur das wichtigste.

Man sollte dringend was ändern!!!

...zur Antwort

Also ich würde es, so weit deine Frage verstehe, es wie folgt machen:

Du erstellst mit HTML einmal:

<h1>Was bedeutet "computing"?</h1>
<p id="antwortBox"></p>
<input type="text" id="antwort"></input>
<button id="antwortCheck">Antwort checken</button>

Danach mit JavaScript:

document.getElementById("antwortCheck").addEventListener('click', function() {
    var antwort = document.getElementById("antwort").value;
    if(antwort === "Datenverarbeitung") {
      document.getElementById("antwortBox").innerHTML = "Die Antwort ist richtig!";
    } else {
      document.getElementById("antwortBox").innerHTML = "Die Antwort ist falsch!";
    }
});

Hier ist das Ergebnis: https://codepen.io/Zockerman/full/MWYqPrO

Das ist jetzt mal so das Basic, CSS kannst du anschließend nach belieben einstellen.

Ich hoffe, ich konnte dir für den Anfang helfen.

Und wenn du Hilfe benötigst, schreibe mich einfach an.

...zur Antwort

Ich bin dagegen, denn:

  1. Nachbarschaft wird belästigt
  2. zu teuer
  3. umweltbelastend
  4. Verletzungsgefahr durch das Plastik, das in Stücke gesprengt wird
  5. kein Nutzen
...zur Antwort

Naja, dafür muss man aber die Grundzüge des Logos behalten, damit der "Image" oder die Wiedererkennung bleibt, wie beim Aldi-Logo. Der Hintergrund habe ich sogar fast übersehen, aber die Schriftart und co. hat mir zur Erkennung der Marke verholfen.

...zur Antwort

Mit der kannst du z.B. den Code einer Website einsehen. Darüber hinaus gibt es da eine Konsole mit der du, falls du JavaScript kannst, die Website "lokal" bis du die Seite neu ladest verändern.

...zur Antwort

Ich habe bis jetzt immer auf "blockieren" gedrückt und vermute mal stark, dass auf deinem Browser ein Spam-Add-On (ich weiß nicht, wie ich das nennen soll) gespeichert wird und dir dann immer Nachrichten versendet.

In der Regel wird dieser Prompt auf Fake-Seiten genutzt, diese kann man aber auch wieder entfernen.

...zur Antwort

JS Funktionshilfe?

Hallo ich habe vor ein Schere Stein Papier Spiel in JavaScript zu erstellen.

Nun möchte ich, wenn man einen Knopf drückt, das er die Variable user_choice ändert und wieder zurück gibt. Anschließend soll(wenn der User auf auswerten drückt), die Funktion auswerten aufrufen, die die variable user_choice lädt, um sie auszuwerten. Geht sowas rein technisch?

Hier der quelltext:

<h2>Schere,Stein,Papier gegen den Computer</h2>
        <button onclick="User_Schere()">Schere</button> //Ist 1
        <button onclick="User_Stein()">Stein</button>   //Ist 2
        <button onclick="User_Papier()">Papier</button> //Ist 3
        <button onclick="Auswertung()">Auswertung</button>
        <script>
            var user_choice = 0;
            
            function User_Schere(user_choice){
                user_choice = 1
                console.log(user_choice)
                return 1;
            }
            
            function User_Stein(){
                user_choice = 2;
            }
            
            function User_Papier(){
                user_choice = 3;
            }
            
            function Auswertung(user_choice){
                var robot_choice = Math.floor((Math.random() * 3) + 1); //Generation einer zufällgen Zahl 1-3 für den Robot
                console.log(user_choice)
                if (user_choice == 1 && robot_choice == 2) { //Wenn Player Schere hat und Robot Stein = Player lose
                    alert("Du hast verloren.");
                }
                else if (user_choice == 2 && robot_choice == 3) { //Wenn Player Stein hat und Robot Papier = Player lose
                    alert("Du hast verloren.")
                }
                else if (user_choice == 3 && robot_choice == 1) { //WennPlayer Papier hat und Robot Schere = Player lose
                    alert("Du hast verloren.")
                }         
                else{ //Wenn keins von den vorherigen dreien eintritt = Player win
                    alert("Du hast gewonnen!");
                }
            }

Dankeschön!

...zur Frage

Du solltest am Besten nach den Funktionen, bei denen du die Variable user_choise deklarierst, immer

return irgendeineVariable;

schreibst.

...zur Antwort

Ich war genau wie du. Ich konnte zwar die Basics, aber nichts umsetzen.

Deswegen mein Rat: Lerne immer weiter, probiere es einfach aus, mach mehrere Tutorials und schaue dir viele Beispiele an. Du kannst dir die Beispiele kopieren und vielleicht verändern, um zu sehen, was passiert.

Es gibt gute Tutorials auf edx.org zu vielen Themen, auch JavaScript. Du musst nur einen Account einrichten und schon kannst teilnehmen

...zur Antwort

Du kannst auf neocities.org gehen. Du brauchst dich nur anzumelden und kannst alle deine Dateien hochladen. Wenn du die kostenlose Variante nutzt, kannst du leider zum Beispiel keine Audio-Dateien hochladen. Aber je nach dem wie die Umstände sind, eignet sich dieser kostenlose Webserver.

...zur Antwort