Oder wenn sich manche Leute mit 25 wie 15 verhalten im Hinblick auf Verantwortung, Einsicht und Leichtsinnigkeit für eigenes Verhalten und Handeln.

...zur Antwort

Entweder würde ich meine Tochter fragen was meinst du du kennst sie ja. Oder ich würde Geld schenken ich weiß unpersönlich und so ABER junge eheleute können geld sehr gut gebrauchen und das noch schön als geldgeschenk verpackt kann man nie was falsch machen setzt dich nicht in die Nesseln, kenn zum Beispiel ein Schlafzimmer aus geld gemacht echt ne schöne idee!

...zur Antwort

irgendwo draußen verbuddeln und ma ein paar wochen drin lassen und dann immer ma gucken ob schön genug!

...zur Antwort

Die Vielehe ist in Deutschland verboten aber Polygamie nicht, da vor kurzem gesetzlich festgehalten wurde das Kinder die aus nicht ehelichen Verhältnissen enstehen (also z.B. auch durch Affären), den selben Rechtsanspruch z.B. Unterhaltsanspruch haben wie eheliche Kinder also ist sie rechtlich nicht verwerflich, moralisch sieht das natürlich wieder anders aus!

...zur Antwort

Ich muss zu meiner Schande gestehen das ich das auch schon öfter entschuldigungen gefälscht hatte und ich bin damals aufgeflogen. Meine Eltern wurden zu einem Gepräch mit dem Direx dem Fachlehrer und mir geladen. Mir wurde eine Standpauke gehalten ich hatte aber Glück das ich keine Strafanzeige bekommen habe weil ich zu jung war musste aber die ganzen geschwänzten stunden nachsitzen und das war wirklich ätzend. Aber in der Regel ist unterschriften urkundenfälschung und kann zur Anzeige geführt werden.

...zur Antwort