Schlechte Noten durch meine schüchterne Art?

Hallo, ich besuche derzeit die 10. Klasse eines Gymnasiums und war verdammt lange am überlegen welche Berufe ich gerne machen würde. Mir kam dann irgendwann der Gedanke das ich schon immer etwas in Richtung Medizin werden wollte, doch zu einem Schnitt von 1,2 komme ich bestimmt nicht. Der Grund dafür ist das ich sehr schüchtern bin, meine Noten sacken deshalb in den Keller. Ich bin im Schriftlichen eigentlich gut, 1-2 im Schnitt, aber im Mündlichen bin ich leider zwischen 4-5. Ich bemühe mich wirklich mich zu melden und etwas beizutragen, doch für mich ist es eine sehr große Herrausforderung. Ich weiß, es hört ich sehr kindisch an und andere Leute können es nicht nachvollziehen... Ein Lehrer von mir weiß auch wie das ist wenn man still ist, deshalb gibt er darauf Acht und gibt mir immer eine bessere Note. Andere wiederrum sagen ich soll mich mehr melden usw. und dann habe ich meist eine 4 im Mündlichen. Ich weiß echt nicht was ich machen soll, ich würde wirklich gerne meinem Traum folgen, doch mit solchen Noten geht es nicht. Ich habe es den Lehrern auf oft gesagt das es meine Art ist und ich es nicht ändern kann. Gibt es da irgendeine Möglichkeit es zu regeln? Viellecht zum Schuldirektor gehen? Ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Da ich es auch teilweise ungerecht finde das Lehrer sich nicht den Schülern anpassen, da andere einfach ganz normal reden können aber andere halt nicht. (Tut mir leid wenn Rechtsschreibfehler vorhanden sind)

Bitte um Antworten, danke!

...zur Frage

Die Lehrer können dich aber auch nicht bevorzugen nur weil du schüchtern bist. Wie stellst du dir das denn im Medizinstudium und danach vor? Auch da musst du viel und oft mit immer wieder fremden Menschen reden.

Wo genau liegt denn das Problem bei dir? Hast du generell eine Hemmung mit fremdem oder vor mehreren Personen zu reden oder ist es eher die Frage-Antwort-Situation wenn du dich melden sollst?

...zur Antwort

2x die Woche 8 Stunden sind schon einiges. Ich hab zu Abizeiten 2 x die Woche 3,5 -5 std abends in nem Restaurant gejobbt. In Klausurenphasen war das manchmal schon der Horror und vor den Abschlussprüfungen hab ich zunächst auf 1x die Woche reduziert und kurz davor dann auch 3 Wochen Urlaub genommen.

Machbar ist es bestimmt. Sei aber bereit jederzeit zu reduzieren oder zu kündigen wenn dadurch die Noten leiden.

...zur Antwort

Was würdest du denn einem deutschen Mädchen zum 18. Schenken?

Ihr kannst du das gleiche schenken ;)

Wenn sie schon Auto und Führerschein hat, dann sind Tankgutscheine immer gern gesehen. Ansonsten Amazon- Gutscheine oder von anderen Kaufhäusern. Zur Not ist eine Karte mit Geld niemals falsch ;)

...zur Antwort

Was ist denn daran diskriminierend? Wenn es einem tatsächlich peinlich sein sollte, nicht in Urlaub gefahren zu sein, dann denkt man sich halt was aus. Der Lehrer wird wohl kaum kontrollieren ob man wirklich in Urlaub gefahren ist.

Auch wenn ich nicht verstehen kann warum das peinlich sein sollte. In 13 Jahren Schule bin ich mit meiner Familie exakt 2x 1 Woche in Urlaub gewesen. Trotzdem hatte ich immer tolle Sommerferien, auch zuhause. Wer kreativ ist, der findet gute Beschäftigung;)

...zur Antwort

Ich hab seit der 10 Klasse noch 450 € nebenher verdient ( eig mehr, wegen Trinkgeld. Habe in der Gastronomie gearbeitet). Bin damit problemlos durchs Abi und Studium gekommen.

Wo ist das Problem?

...zur Antwort

Geh zum Arzt, der macht mit dir einen Allergietest und wenn das stimmt, dann bekommst du auch eine Bescheinigung.

Schwimmunterricht hat man doch aber normal das erste Mal in Klasse 3/4. Wieso ist das der Schule bisher nie aufgefallen?

...zur Antwort

Unser Schulsystem lässt es fast immer zu Dinge nachzuholen wenn man sie versäumt hat. Soll heißen du kann deinen qualifizierten Abschluss jederzeit nachholen. Das kostet dich eben einige Zeit extra als wenn du ihn jetzt gleich machen würdest.

Aber soweit hat deine Freundin recht: Ohne Qualifizierung gibts keine Realschule.

Aber auch mit Hauptschulabschluss kann man Ausbildungsstellen bekommen. Vllt nicht grade in der Bank, aber zum Beispiel im Handwerk schon möglich.

...zur Antwort

Nach nichtmal 2 Wochen abzubrechen zeugt halt nicht grade von Durchhaltevermögen....in den Lebenslauf würde ich sowas möglichst nicht schreiben.

Du könntest versuchen jetzt noch in ein FSJ oder Jahrespraktikum oder ähnliches reinzukommen, um dann nächstes Jahr eine neue Ausbildung anzufangen.

In jedem Fall würde ich verhindern, ein " leeres" Jahr im Lebenslauf stehen zu haben. Das kommt extrem schlecht....

...zur Antwort

Du hast ja noch ein Jahr Zeit. Nehme jetzt sofort deiner Oma ALLE Arbeiten rund um DEINE Hasen und DEINE Katze ab. Beweise ihr, dass du allein in der Lage bist dich um deine eigenen Tiere zu kümmern. Wenn du das dauerhaft schaffst, dann ist sie nächstes Jahr vllt eher umzustimmen, wenn sie 1 Jahr lang keine Arbeit mehr mit deinen Tieren hatte.

...zur Antwort

Ihr könnt ja den Test machen: Deine Freundin legt sich auf den Bauch auf den Boden und du legst ihr ein dünnes Kissen auf den Rücken und stellst dich dann auf dieses drauf- das wird deiner Freundin weh tun. Dann nimmst du eine große Holzplatte, legst die auf ihren Rücken und stellst dich wieder darauf. Dein Gewicht verteilt sich über die Platte und deine Freundin sollte keine Schmerzen haben ( solange du nicht extrem schwer bist ;) )

Der Sattel verteilt das Gewicht des Reiters über eine große Fläche. Ein Kissen ( Reitpad) kann das nicht. Zusätzlich drückt beim Reitpad auch noch die Gurtung extrem auf den Rücken.

...zur Antwort

Probier mal Gimp aus, das ist kostenlos und sollte für deine Zwecke reichen.

Ich meine aber, ähnliches auch mal mit Word hinbekommen zu haben? Frag mich jetzt aber nicht wie ^^. Evtl. mal auf YT nach nem Tutorial suchen?

...zur Antwort

Was für Gläser hast du denn? Ich habe für die einfachsten Gläser ohne SchnickSchnack 17.50 bezahlt- bei Fielmann.

Aber wir wissen ja nicht was du dir ausgesucht hast ;)

...zur Antwort

Kommt drauf an.... Im absoluten Hinterland durch ein Kuhdorf zu laufen würde ich als weniger gefährlich ansehen als in gewissen " berühmt-berüchtigten" Vierteln einer Großstadt.

Und natürlich auch von dir abhängig. Für ein 15 Jähriges, zierliches Mädel vermutlich gefährlicher als den 1.90m großen, männlichen Fitness-Protz.

...zur Antwort

Ich würde sagen alle Seen, die man über Reitwege ( oder eben Wege die nicht für Reiter gesperrt sind) erreicht und die auch kein Hundeverbot oder allgemeines Badeverbot oder ähnliches haben, sollten auch für Pferd und Reiter zugänglich sein.

Ob es ein generelles Verbot nur für Pferde an Seen gibt, wäre mir nicht bekannt. Ich kenne es bei uns in der Gegend nur dass Hunde in manche Seen nicht oder nur an bestimmten Stellen rein dürfen. Ich würde aber auf jeden Fall denken, dass wenn Hunde schon verboten sind, Pferde erst recht nicht rein dürfen;)

Kannst du vllt bei euch auf der Gemeindd anrufen und dort nachfragen welche Regelungen für diesen See gelten?

...zur Antwort

9 stunden sind definitiv zu lange! 4- 5 Stunden ist das Maximum, wenn der Hund darauf trainiert wird ( das Training kann bei einem Welpen schon durchaus bis zu einem Jahr dauern, in der Zeit kann er gar nicht allein bleiben) Hundesitter seh ich in solchen Situationen auch immer sehr kritisch- was ist wenn der krank ist, weg zieht, kein Bock mehr hat...usw. ? Dann musst du von jetzt auf gleich jemand anderen finden und hoffen dass dein Hund auch einfach so anstandslos bei der neuen fremden Person bleibt.

Ich würde mit dem Hund noch warten. Vllt kommt irgendwann eine berufliche Veränderung oder du ziehst mit jemandem zusammen der auch einen Hund will.

Bis dahin wäre es vllt was für dich im Tierheim auszuhelfen? Die freuen sich immer wenn jemand mit den Hundem dort Gassi geht. Oder biete dich selbst als Hundesitter/ Gassi geher an ( eben nur nach Absprache wegen deiner Arbeitszeiten)

...zur Antwort

Gelassenheits-Übungen kommen da immer gut (Durch Flatterband laufen, über ne Plane laufen, ne Mülltonne mit leeren Plastikflaschen ausräumen, nen Sack mit irgendwas klirrendem drin ( Wir haben leere Alu-Dosen) hinterherziehen ( Du hast ihn in der Hand, NICHT ans Pferd binden) .... und und und google hat da noch mehr in Petto). Wichtig alles in Ruhe anfangen und nicht zu viel auf einmal.

...zur Antwort