Das ist hier der falsche Platz für solche Fragen.

Kontaktiere deinen Hausarzt, der ist der einzig wahre Experte dafür.

Und wenn es so dringend ist, dass du schon das Krankenhaus in Erwägung ziehst, aber noch unsicher bist, dann ruf unter 116 117 den Bereitschaftsdienst an.

...zur Antwort

Damit du genau weißt wieviel du benötigst, kannst du dir mit einem Kalorienrechner (im Internet findbar) deinen täglichen Bedarf ausrechnen lassen.

Für Muskelaufbau ist ein leichter Kalorienüberschuss (ca. 200-300 kcal) notwendig. D.h. du nimmst etwas mehr Kalorien zu dir, als du für den normalen Alltag benötigst (=normaler Kalorienbedarf), da du ja nicht nur deinen Körper erhalten, sondern steigern/Muskeln aufbauen willst.

Dafür benötigt der Körper eben nochmal mehr Kalorien und Proteine.

Stichwort Proteine: Hier gibt es eine kleine Faustregel. Ca. 1,5 - 2,5g Proteine pro kg Körpergewicht solltest du täglich zu dir nehmen. Bei dir wären das also 97-162g Proteine täglich, du bist also ganz gut dabei.

Bitte denk dran für dein Proteinziel Supplements nur als Ergänzung zu nehmen, sie ersetzen keine Mahlzeit! Proteine sollte man möglichst natürlich, also z.B. in Form von Nüssen, Fisch, Fleisch, Käse etc. aufnehmen.

Viel Erfolg! :)

Fragemeister27

...zur Antwort

Klingt für mich nach Prüfungsangst/-stress:

Da gibts verschiedene Maßnahmen dagegen. So z.B. Entspannungsübungen, passende Stoffaufteilung beim Lernen, Prüfungssimulationen üben unter möglichst realistischen Bedingungen (Zeitdruck) uvm.

Was dir da am meisten hilft, kommt auf dich und deinen persönlichen Auslöser für die Angst an.

Am besten du überlegst dir mal was bei dir der Auslöser sein könnte: Sind es eigene Versagensängste? Kommt deine Angst, daher, dass deine Eltern dir böse sind bei schlechten Noten? etc.

Für weiteres kannst du mal im sonstigen Internet unter dem Stichpunkt "Prüfungsangst" recherchieren oder einen Experten/Therapeuten fragen.

...zur Antwort

Die Corona-Krise hat definitiv keine positiven Effekte auf unsere Wirtschaft.

Ich meine, es gibt schon ein paar wenige die von ihr profitieren: Lieferdienste (wie z.B. Lieferando) , Online-Shopping (wie z.B. Amazon) z.B.

Aber die Zahl der betroffenen Einzelhändler, geschlossenen Gastronomien, Firmen etc die daran leiden, ist deutlich größer.

...zur Antwort

Weil wir aus historischen Gründen bzw. älteren Ansichtsweisen leider noch viele Männer in Chefetagen haben. Und die setzen wiederum hauptsächlich Männer ein, weil das ja bei Ihnen auch so war.

Leider haben viele noch nicht verstanden, dass viele Frauen mindestens genau so kompetent sind für diese Stellen.

Die anderen Länder mit mehr Frauen in Chefetagen haben eine kürzere Geschichte als Deutschland oder sind einfach progressiver, sprich: haben besser dieses Problem angepackt mit Maßnahmen wie Frauenquoten o.ä.

...zur Antwort

Sollte ich es so Angehen? Was haltet ihr davon?

Guten Abend! ;)

Ich bin mit 15-16Jahren in ein Loch gefallen, bzw war psychisch gesehen am Ende.. Hatte depressionen, war über 1 Jahr nur drinnen, keine Schule Angstzustände Falsches Umfeld usw..

Bin mittlerweile 17Jahre alt, und ich hab keine Depressionen mehr, hab mich verändert, hab aus einiges gelernt.. Und bin schlauer geworden.

Nun hatte ich in den letzten Tagen ziemlich viele Gedanken, und Gefühls Chaos wie es weiter geht usw..

Ich habe ein Jugend Helfer der mit mir zusammen arbeitet, und einfach als Unterstützung dient.

Nun habe ich mit ihm etwas geredet, und selber nochmal überlegt. Er meinte schreib dir auf ein Blatt Papier, was du möchtest! Und wie du was angehst!

Hat gemeint es wäre falsch jetzt in die Schule zu gehen nur weil du drang nach Freunde, Freundin hast.. Menschen sind halt einfach keine "Einzelgänger" er meinte schau erstmal auf "DICH" schau das du wieder langsam ins Leben rein findest! Kauf mit deinen Eltern Klamotten, geh zum Friseur, geh raus und sprech Leute an, treibe Sport usw... schau einfach wie weit du Aktuell bist! Aber überstürze nichts!

Du sagtest zu mir das du Untergewicht hast, und du aktuell einige Symptome hast! Es ist gut das man googelt etc.. Aber geh zum Arzt! Wen du merkst der eine Arzt hört dir nicht zu bzw nimmt dich nicht ernst.. Dann suchst du eben ein anderen Arzt! Such dir ein Therapeuten mit dem du darüber reden kannst! Mit deinem Untergewicht, das kann einige Ursachen haben aber mach dir ein plan und ess einfach! Bzw MACH einfach!

Du bist 17 Jahre alt, und musst jetzt nicht auf Zwang deinen Abschluss machen! Oder eine Freundin finden oder Freunde! Dein Abschluss kannst du zb in einer Abend Schule machen wenn du eben Bereit bist dafür! Aber zwing dich nicht! Komm erstmal wieder ins Leben rein, mach Termine beim Arzt, evtl Therapeuten?, geh zum Friseur, kauf dir neue Klamotten, geh Hobbies nach, schau dir meine Angebote an und sei einfach dabei!

Schreib dir wie gesagt auf wie du alles angehen möchtest, und kleb es auf die Wand! Zb: zwei Ziele pro Woche oder sogar mehr je nachdem wie du es schafft zb: die ganze Woche um 22Uhr ins Bett und um 8Uhr aufstehen. Und weiteres..

Das hat er zu mir gesagt, was haltet ihr davon? Sollte ich das so angehen? Bzw ich selber bin davon überzeugt..

...zur Frage
Genau so! Mach einfach! =)

Ich bin mir sicher, dass dein Jugendhelfer der größte Fachexperte hier ist und dementsprechend Recht hat. Also definitiv so machen!

Ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute :)

...zur Antwort
nein

Verschwörungstheorien haben absolut keine fundierten Beweise zugrunde. Und solange es keine Beweise gibt, kann man auch nicht behaupten, dass eine Sache "anders ist als alle behaupten".

Traurigerweise ignorieren Verschwörungstheoretiker ja sogar wissenschaftliche Fakten, beharren stattdessen lieber auf ihrer eigenen Illusionswelt.

Für das Glauben an Verschwörungstheorien gibt es psychologische Gründe: So z.B. Entlastung der eigenen Verantwortung, Strategie gegen Angst, Unsicherheit und Machtlosigkeit, Gemeinschaftsgefühl einer "Bewegung" und ähnliches.

Mehr Interessantes über Verschwörungstheorien erfährst du auch hier:

https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/was-du-ueber-verschwoerungstheorien-wissen-solltest/

LG, Fragemeister27

...zur Antwort

Natürlich ist Groß-Sein von Vorteil, da du dann besser übers Netz schmettern kannst und ähnliches. Die Profis sind meistens mind. 1,80m.

Aber wenn es dir Spaß macht, spiel's doch einfach trotzdem. Vielleicht kriegst du es trotzdem gut hin. Einfach mal ausprobieren! :)

...zur Antwort

Brummt dir noch der Schädel? Oder ist dir komisch zumute? Dann hast du vielleicht eine Gehirnerschütterung und solltest einen Arzt aufsuchen.

Ansonsten musst du dir absolut keine Panik machen. Kopf ist ja noch dran und von sowas wirst du nicht gleich geistig eingeschränkt/behindert.

LG

...zur Antwort

Wenn du dir nicht sicher bist, würde ich an deiner Stelle immer lieber deinen Zahnarzt fragen. Der kennt sich sicherlich am Besten von uns allen hier aus. :)

...zur Antwort

Schläfst du genügend?

Ist dein Schlafrythmus gut?

Bist du krank?

Schaffst du es aus körperlichen Gründen nicht aufzustehen oder aus psychischen (keine Lust/Motivation z.B.)?

Stell dich mal diesen Fragen und suche ggf., wenn es nicht besser wird, auf jeden Fall einen Arzt auf. Der wird dir bestimmt helfen können. :)

...zur Antwort

Etwas dunkles Bild in dem man nicht wirklich gut sieht leider.

Aber definiere Sixpack: Theoretisch hat jeder Mensch eins, aber halt mehr/weniger ausgeprägt (abhängig vom Training) und mehr/weniger sichtbar (abhängig vom Körperfettanteil).

Bei dir siehts recht normal aus, deswegen würde ich es jetzt mal ehrlich gesagt nicht "Sixpack" nennen.

Aber das kann sich ja noch ändern :)

...zur Antwort
Biden/Harris

Ich werde nie verstehen warum so ein großes Land nur diese 2 als Präsidentschaftskandidaten hat...

Der eine ist ein Teufel, der andere ein wenigstens bisschen harmloser Dämon irgendwie.

Aber nach aktuellen Zahlen denke ich, dass Biden das machen kann. Trotzdem hat Trump noch Möglichkeiten die Wahl zu untergraben.

...zur Antwort

Zum Abnehmen ist weniger Gewicht mit mehr Wiederholungen die effektivste Methode.

Suche gerne mal nach HIIT-Workouts, die werden dir weiterhelfen können bei deinem Ziel! :)

Ansonsten ist natürlich die Ernährung auch mindestens genauso wichtig. Du solltest immer ein leichtes Kaloriendefizit erreichen, sprich: weniger Kalorien zu dir nehmen als dein tägl. Kalorienbedarf ist. (Diesen kannst du mit einem Kalorienrechner auch im Internet berechnen lassen)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Viel Erfolg!

Fragemeister27

...zur Antwort

Kein Problem. Hast du Insta oder so? Dann kann ich dir dort genaueres schreiben. Da bin ich auch eher erreichbar falls du Fragen hast, bin nicht sonderlich oft auf gutefrage ,:D

...zur Antwort

Ich persönlich habe nie diese 30-Tage-Challenges gemacht.

Grund dafür: Es macht keinen Sinn jeden Tag die gleichen Muskelgruppen zu belasten. Jede Muskelgruppe muss 48h lang generieren. Diese Regenerationsphase ist wichtig und darf nicht unterbrochen werden, da in dieser Zeit deine Muskeln wachsen.

Mein Fazit also: Zum Muskelaufbau eher unpraktisch. Lieber jeden Tag eine andere Muskelgruppe trainieren und einen Tag in der Woche mind. Pause. Das ist effektiver. Hoffe ich konnte dir helfen! :-)

...zur Antwort

Heißt "schon versucht was mit dieser Person zu machen", dass du dich mal mit ihr privat getroffen hast oder eher nicht?

Wenn nicht solltest du das unbedingt probieren! Ihr müsst euch einfach näher kennenlernen, das ist sehr wichtig. Du kannst sie ja z.B. in ein Restaurant oder ähnliches einladen.

Außerdem musst du ihr bewusst machen, dass du an mehr als einer Freundschaft mit ihr interessiert bist. Wenn du sie eben z.b. in ein Restaurant einlädst macht das in dieser Hinsicht dann auch schonmal ein Pluspunkt.

Evtl kannst du dich ja dann auch mal unauffällig erkundigen ob sie einen Freund hat. Und vielleicht wird ja was aus euch beiden dann.

Hoffe ich konnte dir helfen! :)

Viel Glück noch! (& wenn du weitere Ratschläge brauchst frag mich ruhig)

...zur Antwort

Ob jemand vegan ist oder nicht, ist kein entscheidendes Kriterium an einem Mädchen für einen Jungen, sprich: es ist ihm egal.

Denn vegan leben/essen ist nur eine "Lebenseinstellung". Kein Junge der Welt wird ein Mädchen daten mit dem Grund, dass sie Veganerin ist. Viel mehr ist doch die Person selbst (Charakter, Aussehen etc.) eines Mädchens interessant!

Klar ist es umständlich, wenn der Junge selbst nicht Veganer ist und schön wenn ers auch ist (fürs gemeinsame Essen gehen), aber das ist doch egal. Denn ob vegan oder nicht: man liebt ein Mädchen aufgrund ihrer Persönlichkeit und nicht weil sie vegan ist oder nicht.

Hoffe ich konnte dir helfen (P.s.: Meinung der Allgemeinheit, 16)

Mfg

Fragemeister27

...zur Antwort