Ich kann dir die Frage nur eingeschränkt beantworten. Meine Schwester hatte vor zwei Jahren eine Appendizitis, bei der sie auch beim Arzt war, dieser sie aber wegen nicht erhöhter Entzündungswerte wieder nach Hause geschickt hat. Als es dann zum Durchbruch kam, wurden in der Klinik extrem erhöhte Entzündungswerte festgestellt. Allerdings ist fraglich, ob der Arzt wirklich besagten Test gemacht hat, da er das nicht nachweisen kann (die Geschichte wird inzwischen gerichtlich geklärt). Generell gilt: Möglich ist alles, Krankheitsverläuft sind so unterschiedlich sie Körper selbst. Alles Gute.

...zur Antwort