Meine Schwester ist krank, sie hat Bulemie!

Hey Leute, gestern Abend war ich (18) duschen und als ich die Treppen hochkam sah ich meine Schwester (15) weinen bzw habe sie gehört und sie hat erst nichts gesagt und dann hat es meine Mama auch gehört und wir haben die ganze Zeit nachgefragt und sie meinte immer nein , nein , nein bis sie mir dann endlich sagte 'Ich habe Bulemie' ich musste irgendwie direkt anfangen zu weinen , das hat mich total getroffen. Sie meinte sie macht das schon seit über einem Jahr und hat ganz lange damit aufgehört aber macht es jetzt wieder. Es ist so wir waren immer so erstaunt , dass sie nur richtig extrem zunimmt , obwohl sie auch vor uns viel ist bzw wir bekommen es ja mit wenn plötzlich fast ne ganze Packung Eis oder die Schokolade verschwindet. Sie hielt nie ihr Gewicht geheim oder so , sie wiegt so um die 56 und hat letztens in 2 Tagen 2 kilo abgenommen und sich total gefreut , sie macht viel Sport und hat anscheinend in diesen 2 Tagen kaum was gegessen ... Naja, allgemein weiß ich nicht wieso sie das macht, sie redet auch kaum seitdem und ist schon länger total aggressiv und so , aber wir haben das immer mit der Pupertät gerechtfertigt :// Wie soll ich auf die zugehen? Wir bauchen professionelle Hilfe , sollen wir zum Arzt oder direkt zur Ernährungsberatung. Meine Eltern sind teilweise verzweifelt aber ich glaube auch teilweise nehmen die das auf die leichte Schulter, meine Mama denkt wenn sie sagt hör auf damit, kann sie das kontrollieren und macht es nicht mehr! Bitte, bitte helft mir :(((

Familie, Krankheit, Bulimie, Schwester
7 Antworten