Also wie teuer ein Führerschein ist kann man so nicht pauschal sagen, jede Stunde kostest Geld am besten fragst du bei einigen Fahrschule nach der Preisliste und vergleichst. Es kommt auch darauf an wie begabt du bist da du dann weniger Übungsstunden brauchst. Wie alles in Österreich ist weiß ich nicht aber beim Führerschein dürfte sich nicht viel nehmen

...zur Antwort

Hol dir doch vielleicht etwas großes und für den Anfang drosselst du es. Leih dir mal ein Großes Bike und ab auf den Verkehrsübungsplatz oder wenn du den Führerschein A/A2 hadt mal eine kleine runde drehen. Merkste es isr nicht so schlimm würs ich echt etwas großes nehmen, klein drosseln für 1-2Jahre und danach ohne noch mehr Geld auszugeben hast du was großes

...zur Antwort

Du gehst zur Führerscheinstelle deiner Stadt/Landkreis und stellst dort den Antrag für den Führerschein, benötigt wird:

- Sehtest (min. 70%Sehleistung)

- Biometrisches Passfoto

- Erste Hilfe Test

- Geld

Deine Theoriestunden gelten weiterhin, keine sorge. Je nach Ort dauert es 2-4 Wochen und dann bekommst du Post vom TÜV mit einer Rechnung für Theorie und Praxis Prüfung. Beim Amt zahlst du so ~45€ und wenn du die Rechnung vom TÜV gezahlt hast kannst du zu deinem Fahrlehrer und sagen, dass du in die Prüfung möchtest.

Viel Glück!

...zur Antwort

Dumm. So etwas macht man nicht, sorry aber Geld ist weg. Kannst zur Polizei gehen und Anzeige schreiben aber dein Geld wird das nicht unbedingt zurück bringen. Da musst du Zivilrechtlich mit deinem Anwalt vorgehen, also seh es als Lektion.

...zur Antwort

Ich weiß nicht was das mit dem Kakaopulver auf sich hat aber sollten beide deiner Elternteile keine 1.80m sein wirst du es mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht ABER man weiß nie.

Meine Mutter 1.59m

Mein Vater 1.79m

Ich seit dem ich 14 bin 1.87m

Das passiert aber in der Regel nicht so oft, dennoch noch alles möglich

...zur Antwort

Gar nichts abschicken.

Bevor du irgendwelche Aussagen triffst würd ich dir ein Gespräch mit deinem Anwalt empfehlen. Der kann dir sagen ob das eine Betrugsmasche ist oder echt und sollte es echt sein übernimmt er größten teils die angelegenheit. Kostet natürlich

...zur Antwort

Fang an, ich werde im Mai 16 also nur nen Monat älter als du und hab vor ungefähr 2 Jahren angefangen. Solange du nicht übertreibst, dich aufwärmst und alles Korrekt ausführst brauchst du dir gar keinr Sorgen machen. Sport schadet dir nicht wenn du ihn richtig ausführst

...zur Antwort

First Responder bzw. Helfer vor Ort (HvO) gibt es nur vereinzelnt in Deutschland. Sollte es das bei dir im Ort geben (Hauptsächlich Ländliche Regionen) brauchst du soweit ich weiß mindestens eine Einsatzsanitäterausbildung (Gibt es allerdings hauptsächlich bei den Maltesern).

Ob es mit dem Sanitätshelfer auch klappt, weiß ich nicht aber diese beiden Ausbildungen sind ab 16 Jahren.

First Responder sind oft mit dem PKW auf bereitschaft weshalb in den meisten Fällen man Volljährig sein muss.

...zur Antwort

Ja, 90€ zahlst du an den Prüfer denn das Geld ist für den TÜV

Die 140€ zahlst du an die Fahrschule dass sie dir die praktische Prüfung ermöglichen und alles für dich übernehmen wie anmelden

...zur Antwort

Mach beides, vorallem Kraftsport an den Regionen. Beanspruche die Muskeln dadrunter aber das macht nur 30% aus, die Ernährung macht 70% aus. Da du es ja länger machst und auch sonst definiert bist muss ich wahrscheinlich nicht erklären wie.

Wenn die Muskeln unter dem Fett wachsen verbrennen die im Ruhe zustand mehr Kalorien und da das Fett dadrauf am nähesten ist bedienen sie sich von da.

...zur Antwort
Alle zwei Tage

Immer Regenerationszeit lassen. Ohne Zeit zu regenerieren trainierst du ins nichts.

...zur Antwort