Die Server-Software ca. 200mb-400mb, ohne Plugins.

Pro Spieler ca. 60mb-100mb

Einfach ausrechnen.

Zum Beispiel:

10 Spieler = 500mb + (100mb * 10) = 1,5gb

...zur Antwort

Garkeine Schäden. Da steht "können", das heißt nicht, dass es muss. Wenn du sie von der offiziellen Seite hast, ist alles Ok. Klicke auf "Trotzdem behalten".

...zur Antwort

Eine direkte Lösung habe ich nicht, aber ziehe doch einfach die plugin.yml in das Fenster, in die Mitte. Drag and Drop. So mache ich es immer. Beim Erstellen einer Datei wird natürlich trotzdem ein Editor geöffnet.

...zur Antwort

Hardware ist alles was du an deinem Computer anfassen kannst. Software sind die Programme, die auf deinem Computer laufen.

Spigot ist eine Erweiterung von Bukkit. Spigot hat Paar mehr Möglichkeiten. Alle Bukkit Plugins funktionieren mit Spigot. Aber kein Spigot plugin funktioniert mit Bukkit.

...zur Antwort

https://m.youtube.com/watch?v=TDodaLZHBxM das?

Edit: ich glaub nicht, war erster googletreffer.

...zur Antwort

Wenn du deine Adresse irgendwo angibst und du danach umziehst, heißt es nicht das die, wo du deine Adresse angegeben hast, deine alte Adresse nicht mehr haben oder verschwinden.

E-Mail ist nichts anderes als ein normales Postfach, womit dich Firmen und Menschen kontaktieren können. Ist halt nur im Internet.

...zur Antwort

Mit der Mod "Worldedit", kannst du Regionen markieren und speichern. Anschließend kannst du die in andere Welten laden. Auf Youtube gibt es sicherlich gute Tutorials dazu.

...zur Antwort

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__119.html

Bin mir nicht sicher, ob es der richtige Paragraph ist.

Ca. Von P 116-144 im bgb

...zur Antwort

Wenn es nur der Commandblock ist, man kann sie in der Server.properties datei deaktivieren. "Enable-command-block=false"

...zur Antwort

Für die Einfachheit würde ich Java nehmen.

Python würde ich garnicht empfehlen, das ist zu einfach, wenn du später noch andere Sprachen lernen willst, bekommst du nur viele Probleme.

Für Spiele c# mit unity. C# hat eine ähnliche Syntax wie Java.

...zur Antwort
plots:
  plot0:
    uuid:
    position:
      minX:
      maxX:
      minY:
      maxY:
  plot1:
    uuid:
    position:
      minX:
      maxX:
      minY:
      maxY:

Um alles in den Ram zu laden, würde ich eine liste und eine Schleife verwenden.

FileConfiguration yaml = YamlConfiguration.loadConfiguration(file);
int zaehler = 0;
while (true) {
  if (yaml.get("plots.plot" + zaehler + ".uuid") != null) {
    WERTE VON PLOT 0 IN DIE OBJEKTLISTE
    zaehler++;
  } else
     break;
}

Es gibt sicherlich bessere Möglichkeiten, ich habe mich damit noch nie befasst. Das währe mein erster Gedanke.

Edit

Nach weiteren Überlegungen: Ein Spieler kann ja mehrere Plots haben. :/

...zur Antwort

Nein scheint nicht zu funktionieren.

https://www.android-hilfe.de/forum/xiaomi-mi9-t-pro.3571/funktioniert-beim-9-t-pro-hdmi-out.929673.html

...zur Antwort
Der Ausdruck geht auf das Spiel „ Call of Duty: Advanced Warfare“ zurück. Hier gibt es eine Zwischensequenz, die auf einer Beerdigung spielt. Im Rahmen der Zeremonie wird der Spieler in der Rolle des Soldaten Jack Mitchell dazu aufgefordert, innerhalb eines Quick-Time-Events die Taste „F“ zu drücken, um dem verstorbenen Kameraden und besten Freund eine letzte Ehre zu erweisen. Daneben wird auch häufig die Variante „Press X to pay Respects“ verwendet. Die Unterschiede gehen auf eine unterschiedliche Tastenbelegung „Call of Duty: Advanced Warfare“ auf dem PC und verschiedenen Konsolen zurück.

https://www.giga.de/artikel/press-f-to-pay-respects-was-bedeutet-das-und-wo-kommt-es-her/

...zur Antwort