Finde es immer komisch wenn Leute so Klamotten anhaben von Institutionen, mit denen sie gar nichts zu tun haben. Auch Leute mit nem MIT oder Oxford University Pulli, wenn sie da eigentlich nie studiert haben. Finds irgendwie peinlich...

...zur Antwort

In du aber bei deinen Eltern bleiben möchtest bist du Mitte dreißig bist, ist die andere Frage... Und sie mit in die Studentenbude zu nehmen finde ich eher bedenklich (kein Garten, wenig Platz...). Wenn deine Eltern sich also nicht sowieso eine Katze anschaffen möchten und diese dann auch ein Leben lang behalten möchten, würde ich davon absehen. Du kannst dir ja wieder eine holen, wenn du ein eigenes Haus oder Wohnung mit Garten hast.

...zur Antwort

Krallen einfach dranlassen? Nur bei sehr alten Katzen die sich nur noch wenig bewegen wachsen die schneller als dass sie sich abnutzen können.

...zur Antwort

Ist völlig normal. Die werden halt auch älter, genau wie Menschen, und brauchen dann manchmal was mehr Abstand zu Verwandten.

...zur Antwort

Ich heiße wie die Schwester meines Freundes. Scheinbar kommt er irgendwie schon seit 5 Jahren damit klar 😉

...zur Antwort

Also ich hatte auch 2 lauras und zwei Maries und zwei Annas in der Stufe. Sind halt häufige Namen, ne...

...zur Antwort

Guck mal im Internet bei Stiftung Warentest nach Katzenfutter. Dann weißt du welche Futter gut für deine Katze sind und welche nicht. Dann siehst du auch, dass der Preis nicht unbedingt mit der Qualität zusammenhängt...

...zur Antwort

Hab so orangene von 3M die aus drei Schaumstoffringen bestehen. Die sind sehr weich und auch auf Dauer angenehm zu tragen. Sind aber nicht extrem schalldicht, aber für deine Zwecke sollte es reichen.

...zur Antwort

Ich hatte mit meinen beiden 1 zu 1 die gleiche Situation. Er hat sich gar nicht für ihren Körper interessiert und ist einfach gegangen. Hat nicht geschuppert, nix🤷‍♀️ Er hat danach auch nicht sichtbar getrauert oder so. Ich fand das auch im ersten Moment enttäuschend weil es mir so schlecht ging und ihm das scheinbar komplett egal war, aber im Endeffekt dachte ich mir dann, dass es ja gut für ihn ist, wenn das nicht schlimm für ihn ist, dass sie weg ist.

...zur Antwort

Hm, das ist zwar schade, aber ich fürchte deine Chancen stehen bei jeder Airline gleich schlecht. Aber vielleicht wird es was anderes am Flughafen oder so. Mit extrem viel Glück und viel Arbeit (setzt einen Abschluss voraus) sogar Flugbegleiter.

...zur Antwort

Nichts. Die Ärzte in der Klinik werden aber sehr schnell feststellen, wenn du keine Essstörung hast und dich sofort wieder entlassen. Wahrscheinlich nehmen die dich nichtmal auf.

...zur Antwort

Na ja, wie du schon selbst sagst, sind deine Freunde im Urlaub. Da kannst du nicht erwarten, dass sie sich dann dauernd bei dir melden um dich zu unterhalten. Mach alleine was und warte bis die wieder da sind.

...zur Antwort

Also für Kleintiere lohnt sich eine Krankenversicherung selten, weil die Behandlungen nicht so teuer sind wie beispielsweise bei einem Pferd. Ohnehin sollte man sich ein Tier nur dann anschaffen, wenn man sich auch die möglichen Folgekosten leisten kann (insbesondere Impfung und Kastration) die würde eine Versicherung eh wahrscheinlich nicht übernehmen.

...zur Antwort

Mit dem Transporter hinter dir hättest du nichts anderes machen können. Mir ist das auch mal mit einem anderen Vogel passiert und ich hab mich voll schlecht gefühlt, aber im Endeffekt hätte man es halt nicht verhindern können. Ich schätze mal, sie war eh schon entkräftet und ist deshalb nicht weggeflogen.

...zur Antwort

Es gibt Menschen, die können das bei ops verwendete muskelrelaxans nicht selbst abbauen. Vielleicht gibt es das bei Ratten auch? Aber atmen tut sie von selbst?

...zur Antwort