Wie viel kann man sparen, wenn man immer in Tschechien einkaufen geht?

Zur Zeit entsprechen 26 tschechische Kronen etwa einem Euro (Quelle: Google).

Ich habe z. B. schon von vielen gehört, die an der Grenze wohnen, dass sie immer zum Tanken oder um Zigaretten zu kaufen nach Tschechien fahren. Eine ganze Stange Zigaretten kostet dort etwa 30 Euro. Im Vergleich würde eine Stange hier 50-60 Euro kosten. Benzin kostete dort früher zum Teil sogar weniger als 1 Euro pro Liter.

Die Frage ist aber eigentlich, wie viel man sparen würde, wenn man seine Einkäufe immer dort machen würde? Obst und Gemüse und Getränke sind dort viel günstiger als hier. Tiefkühlkost kostet etwas das Gleiche wie hier. Einige Lebensmittel sind dort sogar teurer. Im Großen und Ganzen kann man aber sagen, dass das Meiste dort günstiger ist als hier. Man könnte ja immer wöchentlich oder in 2-wöchentlichen Abständen seine Einkäufe dort machen.

Nehmen wir mal an, man gibt als Einzelperson hierzulande 250 Euro für Lebensmittel aus. Wenn man seine Einkäufe aber stattdessen immer in Tschechien machen würde, und in etwa dort das Selbe wie hier kaufen würde, wie viel würde man dann (geschätzt) sparen? Da viele verschieden viel Geld für Lebensmittel ausgeben, ist mit der Umfrage gemeint, wie viel Prozent man sparen würde.

Auto, Gesundheit, Ernährung, Geld, einkaufen, sparen, Lebensmittel, Zigaretten, Benzin, Essen und Trinken, Euro, Krone, Tschechien
3 Antworten