Also:

Du kannst einfach import machen, wobei du die Dateiendung weglässt. Die Skripte müssen im Selben Ordner liegen. Beispiel:

import dateiname_ohne_endung

Oder:

Mit os.system() kannst du Systembefehle ausführen, also zum beispiel

os.system("python3 /pfad/zum/skript.py")

Oder:

Mit execfile() kann man Python Skripts ausführen, also zum Beispiel

 execfile("/pfad/zum/skript.py")

Du solltest ersteres nehmen, es ist generell das sicherste und einfachste.

...zur Antwort

Nimm deinen Nach- oder Vornamen, und bastel was draus. Wenn du mir beides gibst, könnt ich das auch für dich machen.

Ich mach übrigens auch Songs, und ich hab einfach meinen Nachnamen genommen - Riedler.

...zur Antwort

Meine Religionslehrerin ist zumindest unparteiisch, so wie ich.

Also: Es kann einen Gott geben, oder nicht, in jeden Fall: Wir wissen es nicht, und momentan hat er auch 0 auswirkung auf unser Leben, also ist es uns ziemlich egal.

...zur Antwort

Fortnite ist schlecht optimiert, und braucht von haus aus schon ultra viel rechenpower. Und aufnehmen ohne separate capture card ist auch ziemlich heftig rechenintensiv, also ist das, was du da hast eh schon ganz gut.

Kauf dir eine capture card. Oder gib dich mit ruckeln zufrieden.

Oder kauf dir einen besseren Prozessor+Grafikkarte. Deutlich besseren.

...zur Antwort

Wann wurde die Serie denn ausgestrahlt, bzw. wann hast du sie das letzte mal gesehen?

...zur Antwort

Probier bei 'Spieldateien durchsuchen' die Einstellungs-Datei zu suchen und zu löschen. (oder abzuändern), ansonsten Spiel neu installieren, sonst seh ich keinen Weg...

...zur Antwort

Kommt sehr draufan. Aber wenn wir apple Produkte weglassen kostet ein Lappi meistens das doppelte.

...zur Antwort
Andere Lösung…

Sandalen schlage ich vor...

...zur Antwort
Was Anderes - Für was?

Für gutefrage.net :p

...zur Antwort