Windows 10 lässt USB-Geräte nach Einrichtung nicht mehr funktionieren?

Hi, Ich würde gerne Windows 10 auf meinem Lenovo Rechner installieren, habe aber leider das Problem, dass nach der fertigen Einrichtung (quasi alle Treiber, Updates usw sind installiert) nach einem Neustart meine Tastatur & Maus nicht mehr funktionieren.
Ich habe bereits versucht die Tastatur & Maus an verschiedenen USB 3.0 sowie auch USB 2.0 Ports hinten anzuschließen, was aber im nachhinein auch nicht wirklich funktioniert hat. Die Ports sind weder kaputt noch defekt oder so, weil sie bei anderen Windows Versionen wie bei Windows 7, 8, 8.1 ja selbst bei Linux etc. noch sehr gut funktionieren. Nur Windows 10 allein scheint dieses Problem zu haben. Ich komme im Grunde nur noch ins BIOS rein und selbst da nach ein paar Veränderungen in den BIOS USB Einstellungen, hat es immer noch nicht geklappt.
Wenn ich in Windows 10 auf meinem Desktop angemeldet bin und dann auf die Maus drücke, leuchtet diese für einen kurzen Augenblick auf und dann ist das LED auch schon wieder aus. Bei der Tastatur leuchtet überhaupt nichts, selbst wenn ich da irgendeine Taste drücke. Das Problem ist bei mir schon bereits vor mehreren Monaten aufgetreten und lässt sich bis heute nicht beseitigen. Ob es jetzt die Schuld meines Rechners oder die Schuld von Microsoft ist, kann ich pauschal auch nicht sagen. Hatte einer irgendwie das selbe Problem wie ich und hat vielleicht eine Lösung dafür gefunden? Würde sehr gerne Windows 10 haben, weil ich mir die Spiele Dying Light 2, GTFO usw die nur mit DirectX 12 funktionieren noch kaufen möchte.

Danke im voraus für alle Antworten.

LG

PC, Computer, Windows, Technik, Technologie, USB Anschluss, Windows 10, Spiele und Gaming
2 Antworten