Die neue Generation ist ja so verweichlicht.

Da steht mindestens Haltbar und nicht absolut tödlich.

Ich habe heute 2 Wochen abgelaufenen Joghurt gegessen, roch und schmeckte normal.

Die Chips sollten ganz normal gewesen sein und du hast dich nicht vergiftet.

...zur Antwort

Kannst auch jetzt schon bei dir in der Nähe zum Shop gehen :)

...zur Antwort

Bei mir war das auch schon so, aber das weil ich laut Amazon ja so viel Bestellt habe und die deswegen eine Kreditkarte wollen. Ich dann gesagt: Konto ausreichend gedeckt, nicht 1x nicht abbuchen können und sowas verlangen.. ich musste dann Gutscheine kaufen -.-

Schreibe dem Amazon Kundenservice oder Ruf da an. (Ich mag Chat am liebsten)

Die sind relativ gut.

...zur Antwort

So oft wie ich schon draufgehauen habe ist mir bisher noch nie was passiert. :D

...zur Antwort

Prison Break Russian version - Побег - YouTube

...zur Antwort

Das wei ich nicht, aber ich hätte 4x volle Packungen Suppe zu verkaufen für wenig Geld von denen.. habe 1 Probiert aber sie ist mir auf den Magen geschlagen.. vertrage die Produkte von denen nicht :/ Und sitze mit 4 Packungen da.

...zur Antwort

Heult alle nicht rum und macht eure 10 Jahre zu Ende, meine güte.

...zur Antwort

Ich habe damals nie etwas bekommen...

...zur Antwort

Beim 1. Freund...

Kuss beim 1. Date, Sex nach 3 Monaten...

Bei meiner leider... in eine reingerutschte F+.. wollte was ernstes, er nicht. (Wusste ich nicht)

Joa.. er hat mich ausgenutzt.. da kam beides am 1. Date.

Beim jetzigen Freund... am 2. Tag, war da bei ihm für 5 Tage, es hat alles gepasst.. waren da aber schon 1 Monat inoffiziell zusammen.. und das ganze lief schon 3 Monate mit ihm gesamt..

W-20

...zur Antwort

Wir waren ca. 10-15 und haben drinnen geübt, war gutes Wetter.

...zur Antwort

Unser Kater hat die 1. Nacht auch miaut... war einzelhaltung. (weil bei uns immer jm zu Hause ist)

Er hat damit irgendwann aufgehört-

...zur Antwort

Ich hatte mein Display für Umtausch 70€ bezahlt. Und habe weder das kaufen müssen, noch selbst machen... einfach erkunden

...zur Antwort

Reagiert man bei einer Hundehaarallergie erst nach 4 Wochen auf einen Hund?

Hallo ihr Lieben, Mein Partner und ich haben vor vier Wochen einen Welpen gekauft. Da wir wussten, dass seine Mutter auf manche Hunde allergisch reagiert, haben wir uns trotzdem für unseren kleinen Schatz entschieden. Er zählt zu den "Anti-Allergiker-Hunden", sprich er haart kaum und das Risiko, dass sie mit den Allergenen in Kontakt kommt ist sehr, sehr gering. Nun ist es so, da wir mit den Großeltern meines Partners in einem Haus wohnen (wir leben dort zur Miete) und die liebe Schwiegermutter auch täglich dort frühstückt und zu Mittag isst, sich dementsprechend täglich im Haus aufhält. Seit wir den Hund haben ist sie täglich hoch in unsere Wohnung gekommen und hat den Hund gestreichelt, mit ihm gespielt... . (Obwohl sie sich vorher lautstark über die Entscheidung für den Hund beschwert hat!) Vorgestern habe ich mitbekommen, wie sich mein "lieber" Schwiegervater über den kleinen beschwert hat. Von wegen er sei später wegen seiner Größe ein "hohes Risiko" für den fast fünfjährigen Sohn meines Partners. ( was meiner Meinung nach völliger Unfug ist! Der Hund wird gut erzogen und wächst schließlich mit dem Kind auf, er würde ihm niemals etwas tun!). Wie dem auch sei. Gestern plötzlich reagierte meine Schwiegermutter auf den Hund. Das möchte ich aber nicht recht glauben. Sie hatte die ganzen vier Wochen täglich Kontakt mit ihm. Gestern hat sie ihn nur kurz gestreichelt und das War es. Sie ist weder mit dem Speichel noch mit dem Urin des Hundes in Kontakt getreten. Mich lässt der Gedanke nicht los, dass sie den Hund jetzt loswerden wollen. Mein Partner, sein Kind und ich lieben den Hund jedoch sehr und ich werde nicht zulassen, dass die Schwiegermutter es soweit bringt, dass die Großeltern verlangen, dass wir den Hund abgeben. Vorher würde ich mir eine andere Wohnung suchen! Haltet ihr es denn für glaubhaft, dass sie nach einer solchen Diskussion mit ihrem Ehemann nach 4 Wochen "plötzlich" auf den Hund allergisch reagiert ? Liebe Grüße.

...zur Frage

Wenn man davor schon wusste, das man auf Hunde allergisch ist, tritt das nicht erst in 4 Wochen auf!!

WEIL: Falls sie davor keine gehabt HÄTTE, dann könnte es möglich sein, aber NICHT bei einer BESTEHENDEN Allergie!

Die wollen den Hund loswerden.. ich an eurer Stelle würde ihn behalten! Zieht aus wenn es sein muss. Aber bitte, gebt den Hund deswegen nicht weg!

...zur Antwort