Die Unterschiede sind die Hardware und die Größe, sonst ist dort alles gleich. Für leichte arbeiten, wie Surfen würde ich zum Air greifen.
Bei intensiveren Aufgaben, wie Videos schneiden (rendern) würde ich zum Pro greifen.
Aber wirklich nur wenn ich ein MacBook haben möchte, ich persönliche finde sie zu teuer und unnötig, darum verzichte ich darauf.

...zur Antwort

Es könnte sein, dass Medien-Dateien fehlen. Mach mal eine automatische Suche.

...zur Antwort