Merkmale: Kleine weiße Punkte im Afterbereich, auf der Haut oder in Wunden

Erklärung: Madenbefall

Unser Tipp: Unverzüglich einen Tierarzt aufsuchen

Merkmale: Vermehrter Juckreiz, leichter bis stärkerer Haarausfall, Rötungen

Erklärung: Haarmilben

Unser Tipp: Behandlung durch den Tierarzt, alle Partnertiere müssen mit behandelt werde. Auch hier ist eine gründliche und sorgsame Reinigung des Geheges unerlässlich.


Merkmale: schuppiges mattes Fell

Erklärung: Flöhe, Läuse, Haarlinge

Unser Tipp: Auch hier ist eine Behandlung durch den Tierarzt durchführen zu lassen. Flöhe gelten als Überträger von Myxomatose

...zur Antwort

Du kannst ja so eine hundebox nehmen, da passen auf jeden fall zwei rein, aber ich weiß nicht, wie das mit einer kaninchenbox aussieht. 2. entweder du legst diese transportbox mit alten handtüchern und ein bisschen heu aus (reicht, wenn sie nur kurz drin sind) und wenn sie darin länger sind, wäre es gut, den boden mit streu/stroh auszulegen und dazu ein bisschen heu.kaninchen halten es aber locker ein paar stunden ohne trockenfutter aus (besonders wenn sie heu haben). mit wasserschalen ist das ja ziemlich ungünstig, aber vielleicht könntest du extra so eine hasentrinkflasche kaufen, die man vorne am gitter befestigt, weil trinken sollte den hasen immer zur verfügung stehen. :)

...zur Antwort
  1. sie wollen durch das abschlecken salz gewinnen und 2. heißt das, dass sie dich mögen. mit dem zähne knirschen, das weiß ich nicht so genau...
...zur Antwort