Was heißt denn von oben nach unten? :D

Naja, hey ich bin ein Mädchen und ich machs mir auch auf echt komische Art und Weise und mache mir da keine Gedanken, weil es niemanden was angeht! Hauptsache ich hab meinen Spaß. Sieh es am Besten genauso ^^


Außerdem wenn du zum Orgasmus kommst, kannst du doch gar nix falsch machen. Schließlich fühlst du dich danach richtig gut. Also mach dir keinen Kopf. WEnn wir dir jetzt sagen würden, dass es unnormal und falsch ist, würdest du es doch eh nicht anders machen, weil es dir dann keinen Spaß macht. Und das ist auch richtig so! ;)

...zur Antwort

na weil sie von Innen schön ist!

Erstmal, ist es eine Zeichnung, ne? Aber ich finde die Disney-Pocahontas einfach schön, weil sie vermittelt, dass sie mit sich selbst im Reinen ist und die Natur und Menschen respektiert. Außerdem trägt auch die Synchronsprecherin Alexandra Wilcke nen großen Teil dazu bei. Sie hat so eine tolle Sprech- und Singstimme ihr gegegben. Die englische Originalversion hat ne tiefere Stimme. Da denkt man schon ganz anders drüber

...zur Antwort

Wieso ist disney nicht gut? Das ist ihre Meinung, dass sie es gern guckt, da reagiert sie ganz richtig, dass sie es dann erst Recht guckt. Sie sollte sich in ihrem Hobby nicht reinreden lassen.

Aber zu viel fernsehen und die Freunde vernachlässigen ist doof in dem Alter, aber du musst auch bedenken, dass ihr 2 Jahre auseinander seid. Sie hat noch andere Interessen als du und die solltest du ihr gönnen. Ansonsten schenk ihr die DVDs, dann verpasst sie nichts mehr und hat keine Ausrede, da sie die DVDs ja einlegen kann wann sie will! ;)

...zur Antwort

Ich verzweifle an mir und meinen Gedanken

Hallo Leute!" Ich weis garnicht wo ich Anfangen soll. Ich bin 24 Jahre und männlich, habe mich nach der Trennung meiner Eltern im Alter von 14 Jahren komplett abgeschottet, mir wurde alles egal und ich musste mich entscheiden bei wem ich bleibe. In der Schule spielte ich den Klassenclown und baute nur mist. Ich brach meine Lehre ab un begann Drogen zu nehmen Gras, Speed, Xtc, Koka, und zog mich immer mehr aus der Realität zurück!" Ich war quasie nicht mehr zu erreichen für iwen und tat nur das wozu ich Lust hatte. Mittlerweile bin ich clean, habe einen Minijob und bin dabei wahnsinnig zu werden wenn ich das nicht schon bin! Ich zweifle an meiner Existenz, rede kaum noch und wenn nur ja und nein und mal sehen. Ich sehe in den Spiegel und hab keinerlei Ahnung wen ich dort überhaupt sehe. Ich funktioniere wie ein Roboter, jeder kann mit mir machen was er will... vor anderen Männern bekomme ich Angst, ja fang sogar an zu schwitzen wenn ich mit ihnen Arbeiten oder reden muss... Dann frag ich mich dauernd ob ich homosexuell bin, aber das bin ich nicht. Ich stehe auf Frauen. Manchmal denke ich sogar das ich eine Frau bin. Ich bin total Wetterfühlig und fast nur am schlafen. Wenn ich streitereien mitbekomme von Pärchen bekomme ich Kopfschmerzen und fühle mich wie ein Kind!" Freunde habe ich keine zumindest glaub ich das. Die halten mich alle für nen Freak. Ich selbst glaube ich bin von nem anderen Sternund gehöre nicht in diese Welt!" Ich glaube die Leute können in mir lesen wie in einem offenen Buch und verachten mich!" Ich fühle mich stets in meiner Person beleidigt und angegriffen dabei weis ich doch garnicht wer ich überhaupt bin!" Ich weis nicht mehr weiter. Habe 10kg abgenommen seit ich clean bin und habe kaum noch Appetit. Und was noch komisch ist das ich ständig einen steifen bekomm . Ich drehe mich im Kreis und Träume durch den Tag wenn ich denn mal Arbeiten bin. Ich bin am Ende. Was zur Hölle stimmt nicht mit mir?

...zur Frage

Du bist innerlich komplett durcheinander. Aber du gibst dich nicht auf, das zeigst du, indem du hier Rat suchst. Hier kann man dir zwar gut gemeinte Tipps geben & dir sagen, was mit dir falsch läuft. Sind aber alles nur Annahmen. Ein Psychologe kann da mehr tun. Die Therapie dauert eine halbe bis eine Stunde, ist komplett anonym, Schweigepflicht gilt gegenüber jedem und ist kostenlos. Vielleicht bist du nicht der Typ, der sich siene Probleme von der Seele redet. So sind die wenigsten Männer, aber ein Psychologe, der die menschliche Psyche jahrelang studiert hat und perfektes Wissen darüber hat, kann in dich reinsehen & entdecken, wo und wann genau, was schief gegangen ist. Dann versuchst du, dich damit auseinander zu setzen und zu akzeptieren, was passiert ist und so kämpfst du dich Schritt für Schritt ins Leben zurück. Manchmal bekommt man auch Übungen, die alles leichter machen, sich selbst zu fühlen und das Leben zu sehen, was es alles Schönes zu bieten hat.

Der Chef deines Minijobs geht das nichts an, dass du Hifle brauchst. Mache die Therapie nach oder vor der Arbeit, wie es am Besten für dich ist

...zur Antwort

Kennst du das? Wenn man ein Pflaster hat und es langsam abzieht, tuts total weh. Macht man es schnell, war es nur halb so schlimm. Bei meinem ersten Freund war es genauso: Ich fand Penisse eklig, wie die aussahen und das alles. Wenn ich Filmchen geguckt hab, hab ich das Ding vom Mann immer zugehalten. So, nun wollte ich aber auch mal Sex haben und ohne angucken oder anfassen geht schlecht. Mein damaliger Freund hat einfach in seiner Geilheit meine Hand genommen und so schnell konnte ich nicht reagieren, schon hatte ich ihn in der Hand. Nachdem er dann ziemlich schnell gekommen ist und ich sein Sperma in der Hand hatte dachte ich nur: Das will ich auch! :D NAja, weil bei uns kommt ja nix raus.

Sag deinem Freund, dass er es genauso machen soll. Man sagt ja immer, man soll sich Zeit nehmen und das alles, aber das gilt für den eigentlichen Geschlechtsverkehr. Wenn man so Hemmungen hat, hilft das manchmal echt. War zumindest bei mir so. Einmal Schockmoment und das wars und es tut ja nicht weh, wie beim Pflaster. :=)

...zur Antwort

Hi, also erstens, das ist keine Schande Filme zu gucken :D Halloooo ich mach das auch seit ich 18 bin und auch jetzt noch, obwohl ich einen Freund habe. Mich interessierts einfach. :P

So und weil die Frauen Filme vielleicht besser gefallen: Bei mir war das früher so, dass ich die mit den Männern nicht gern gesehen habe, weil ich Penisse an sich nicht so schön finde und das was die Frauen haben, kenne ich ja. Ich sehe schließlich genauso aus. Vielleicht guckst du sie deswegen auch lieber?

Bisexuell bist du erst, wenn du dich in eine Frau verliebst. Bei mir war das mit 14, da hab ich mich total in meine Lehrerin verknallt. Aber richtig. Joa, ansonsten hast du nur bisexuelle Neigungen. Das ist der wichtige Unterschied!

Kann auch sein, dass du das nur gern siehst, aber nicht ausprobierst. Es gibt auch Leute, die nen Fetisch haben und gucken anderen dabei zu, aber würden es nie selbst an sich machen lassen. Es kann ja sein, dass du mal in die Situation kommst, in der du mit einer Frau intimer werden könntest und merkst auf einmal, dass das gar nichts für dich ist.

Wenn du aber offen bist, es mit einer Frau zu probieren und es dir vorstellen kannst, ist Heterosexualität schonmal ausgeschlossen, was ja auch überhaupt nicht schlimm ist!!! Ist dein Körper und dein Leben, das du so gestalten kannst, wie du möchtest.

...zur Antwort

Warm werden Disneyfilme bzw. Serien immer schlechter?

Wer kennt sie nicht die guten alten Disneyfilme bzw. Serien wie Die große Pause, Die Muppet Show, Die Gummibärbande, 101 Dalmatiner, Susi und Strolch, Alice im Wunderland, König der Löwen, Aladdin, Tarzan, Peter Pan, Hercules und natürlich meine Lieblingsserien Lilo und Stich, Ducktales und Chip und Chap.

Das waren meine besten Jahre meines Lebens als die Serien bzw. Filme noch im Fernseher liefen. Und was ist jetzt? Ok jetzt gibt es ja den Disneychannel im Free TV und es laufen auch Abend gute Sendungen wie Ducktales..... oh Jim Knopf habe ich vergessen die Serie ist auch gut und läuft im Anschluss. Immer wenn ich von der Schule komme schaue ich mir das an. Aber auf die Dauer kennt man halt schon alle folgen min. schon 5 mal und was macht Disney? Genau die machen entweder neue Serien die alle schei,e sind (Entschuldigung wegen der Betonung) oder bei Filmen Neuauflagen die genau das selbe sind nur mit "besserer" Grafik und mit paar neuen Gags (die meistens gar nicht lustig sind). Wenn ihr mir nicht glaubt dann seht euch mal eine Folge von der neuen Serie Mickey Maus ( läuft auf dem Disneychannel) an weil das ist das beste Beispiel davon. Manchmal wenn ich so was sehe denke ich mir " so einen Schwachsinn schauen sich die Kinder an" das macht mich sehr Traurig.

Meiner Meinung nach sollte Disney wieder die Sounds und die Grafik von früher nehmen und somit neue Ducktales Folgen machen. Die Geschichten nehmen sie einfach von den Büchern: Lustiges Taschenbuch, Mein Entenhausen etc. Also an Ideen zur Story mangelt es Disney nicht und ich weiß zu 100% das Disney, wenn sie das machen eine menge Profit bekommen.

Ich bin 16 Jahre alt stolzer Abonnent des Lustiges Taschenbuches und nehme mir diese Stunde euch meine Meinung kurz und knapp hier zu schreiben.

Natürlich ist es euch frei Erlaubt mich zu Verbessern oder mir einfach schreibt was ihr dazu haltet :)

Euer Orden

...zur Frage

Ich denke mal, weil die Studios gemerkt haben, dass dieser seltsame Humor ( den ich wie du überhaupt nicht abkann, ich denke mal du weißt welchen ich meine, da er ja offensichtlich ist ) tatsächlich ankommt. Manchmal frage ich mich, ob das gerade eine Disney- oder eine Two and a half men Produktion ist. Noch dazu werden die Serien, die mit Menschen verfilmt werden " Hund mit Blog, Hannah Montana, Zack and Cody" scheinbar billig produziert mit den gleichen, schlechten Schauspielern, den gleichen langweiligen Gags, schlechten Effekten, schlechter Handlung = schlechtes Drehbuch und dem immer gleichen Räumlichkeiten, wo sich die Einrichtung einfach nur ändert, wenn man nur genau hinguckt. Man merkt, dass das immer im gleichen Studio gedreht wird und zwar JEDE Sendung!

Man kann es nicht mal darauf zurückführen, dass Walt Disney selbst die FIlme nicht mehr produziert hat, weil er sehr früh gestorben ist. Das letzte Meisterwerk von ihm war ja "Das Dschungelbuch" und danach kamen viele weitere tolle Filme.

Das ist einfach der Lauf der Zeit. Die Ideen gehen aus. Dumme Videos können ins Netz gestellt werden, die ankommen. Leute tun sich weh und andere finden das lustig. Warum nicht das auch auf Zeichentrickfiguren anwenden? Klar, die sind schon immer wo runtergrfallen, lagen verknetscht wo rum und stehen auf, als ob nix war, aber das heute grenzt schon an Brutalität und ist stellenweise auch nichts mehr für Kinder. Ich glaube, dass wir uns unterbewusst daran erinnern, dass wir das als Kinder nicht ertragen hätten, da wir ja auch anderes gewohnt waren, nämlich die Filme, die ans Herz gehen, berühren und Werte vermittelten.

Die Leute, die die Disneyfilme machen, sehen ja, dass immer noch Leute ins Kino gehen und die DVD's kaufen. Würde das nicht mehr passieren, bei den ich nenn sie mal Schrottfilmen, würden sie entweder es aufgeben, weiter Filme zu machen, oder zu dem alten zurückkehren. Was meinst du warum "Küss den Frosch" so gehypt wurde? Weil es hieß "Disney zeichnet wieder". Endlich mal kein Animationsfilm mehr. Man hat schon echt hohe Erwartungen an den FIlm gestellt. Die wissen selber, dass sie weniger zeichnen und nur noch animieren, wobei diese Art und Weise schneller und billiger ist, ne?

Ach es gibt so viele Gründe und manche sind echt nur spekuliert. Disney selbst äußert sich sicher nicht gescheit zu so einer Frage, obwohl ich die echt mal fragen müsste warum die das machen.

...zur Antwort

Ich würds an deiner Stelle auch nicht machen. Am Ende entzündet sich es. Das hatte ich auch. Der Knorpel ist richtig dick geworden, hat sich heiß angefühlt und hat sau wehgetan. Ich konnte auf der Seite eine Woche nicht schlafen und erst dann ist das alles weggegangen. Machs lieber nicht. Das könnte in die Hose gehen und eeeecht wehtun (und sch*** aussehen, mir war das voll peinlich, ich hab ständig die Haare offen gelassen, damit man es nicht sieht und das Dumme war dann, dass sich die Haare drin verfangen haben und DAS hat auch auch seeeehr wehgetan. )

...zur Antwort

So 1. Ganz oft denken Männer, dass sie denken, dass sie das schaffen und es ohne aushalten. Meistens aber denken sie eher, dass sie das Mädchen doch dazu kriegen werden. Vielleicht denkt dein Freund auch so. 2. Du fragst, ob du es ihm zuliebe machen sollst. Das musst du entscheiden, denn S€x macht Spaß und es wird dir auch Spaß machen, aber sei dir bewusst, dass du vielleicht hinterher enttäuscht sein wirst, dass du es nicht geschafft hast, bis zur Ehe zu warten und dein Ziel nicht erreicht hast. Vergiss nicht WARUM du das machst!!!

Fakt ist bei dem was zu erzählst, dass dein Freund nicht glücklich ist, wenn er nicht mit dir schlafen kann oder ihr sonst intimer werdet. Wenn er versucht dich dazu zu animieren, ihm einen zu blasen, denkt er sich wohl, dass das besser als gar nichts ist und er dich ja nicht entjungfert und das somit gilt.

S€x gehört nunmal zum Leben und zu einer Beziehung dazu. Es wird aber oft wichtiger gemacht, als es ist. Trotzdem kann es dazu führen, dass der eine Partner die Beziehung beendet, weil er nicht das bekommt, was er braucht und sich wünscht. Das Wichtigste in einer Beziehung ist, rauszufinden, wie sehr man den anderen liebt und seine Ansichten und Einstellungen berücksichtigt. Das merkst du jetzt.

Was wäre, wenn du vom Glauben her warten MÜSSTEST! Und er dich heiraten müsste, wenn es passiert? Bei vielen Muslimen ist das zB so.

Liebes, du musst mit ihm reden und sagen, dass du an daran festhälst zu warten und zwar aus wichtigen Gründen (Gründe aufzählen!). Er dachte wohl er könnte sich damit einigen, aber scheinbar ist das nicht so. Dann hat das leider keinen Zweck, denn er belästigt dich und möchte dich zu etwas drängen (ja drängen!), was du nicht willst. Wenn er das nicht akzeptiert, soll er sich ne andere suchen, denn es gibt viele willige Frauen. Aber er soll gut überlegen! Will er eine Frau mit gewissen Vorzügen oder will er eine Frau mit Herz?!

...zur Antwort

Und, wenn es echt ist, dann bist du leider selbst Schuld. :( Heutzutage gibt es so viele Männer, die Nacktbilder von jungen Mädchen erpressen, dann ist es gut, dass die Behörden so schnell wie möglich handeln und nicht umsonst melden sich verdeckte Ermittler an, um die Schweine ausfindig zu machen.

Trotzdem soll das niemanden aufhalten jemanden kennenzulernen oder dirty mit jemandem zu schreiben, nur das Internet ist nun mal anonym und mit wem du schreibst, weißt du nie. Das ist das Risiko. Man könnte ja mit nem Kerl flirten und dirty schreiben, weiß man's?

Wenn es echt ist, kannst du nicht viel machen, denn es ist passiert. Aber wird wohl eher nicht. Die Behörden würden sich nie "outen", denn könnten die Täter reißaus nehmen oder sich umbringen. Also daran merkst du schon, dass dir jemand Angst einjagen will.

...zur Antwort

Ja, weil stell dir mal vor du fragst die Verkäuferin etwas über Inhaltsstoffe und sie kann nichts dazu sagen. Dann stehst du als Kunde unwissend da und kaufts die Produkte eher nicht. So jemand ist schlecht fürs Geschäft, deswegen ist meistens eine Ausbildung erforderlich. Nur die Damen, die die Regale einräumen - auch in anderen Geschäften - haben Minijobs nebenbei und wissen nicht so viel

...zur Antwort

Ich hab eine Stunde lang meine Pommes gegessen :D Ansonsten Kartoffelbrei, Babybrei ging auch irgendeinem Grund nicht. Glaube wegen der Fruchtsäure. Deswegen ging auch Apfelbrei nicht. Weiches Brot ohne Rinde.

Und gegen die Schwellung hilft wenig. Außer Kühlen. Und bei mir war es eher so, dass ich nur dachte ich tue damit was Gutes, aber die Schwellung ist nicht weiter zurück gegangen.

...zur Antwort

Hm, Gründe könnten sein: Weil er einfach was Besonderes haben sollte. Er rastet ja immer sooft aus und dann denkt man er wäre blöd und hätte nichts Liebenswertes an sich, aber dieses Handicap macht ihn süß. Oder weil es Leuten Mut machen soll, die selber nicht richtig sprechen können oder eine Behinderung haben. Behinderte Menschen gab es schließlich schon immer, auch zu der Zeit, wo Donald enstanden ist.

...zur Antwort

Sieht für mich eher so aus, als hättest du mit offenem Mund geschlafen. Oder mal nicht die Zähne geputzt und Bakterien haben sich auf der Zunge gesammelt. Nicht böse gemeint, aber das kennst du bestimmt. Hat sicher nichts mit dem Piercing zutun, aber super, dass du dich an deinen Piercer gewendet hast. Ansonsten frag einen anderen. Meistens wissen die Leute an der Rezeption im Piercingstudio vorne schon über sowas Bescheid und du musst nicht extra ins Zimmer hinten rein. Kommt man sich ja auch doof vor in einem anderen Studio nachzufragen, die nicht dein Geld bekommen haben :D

...zur Antwort

Geh nicht zum Arzt! Der hat keine Ahnung davon, weil es ein Arzt ist. Der hat Ahnung von Erkältung, Fieber und Ohrenschmerzen, aber nicht von Körperschmuck. Piercer schon eher, denn die haben tagtäglich damit zutun und haben Bücher darüber gewälzt.

Ich habe fast gar nicht gesprochen, als es gestochen wurde, weil man das nicht sollte. Dadurch tut die Zunge ja nur weiter weh. :D Ich habe danach auch extra deutlich gesprochen und langsamer, weil ich das lisplen nicht wollte. Tu das auch! Kontrollier quasi deine Sprache. Das Lispeln kann man sich angewöhnen, das stimmt! Aber etwas das man sich angewöhnt, ist die eigene Schuld und ist vermeidbar. :)

Nur mal so, den kürzeren Stab kann man nach 2 Wochen einsetzen, aber die Zunge kann noch bis zu 3 Monate wehtun. Ich konnte sie auch erst nach 3 Monaten wieder umklappen. Hatte auch erst Angst, aber alles okay.

...zur Antwort
Tragus

Hi, habe drei Forward Helix. :) Sehe hier die meisten sind dafür.

Naja, sieht ja echt geil aus und wie du schon sagst Tragus ist mainstream. Aber informier dich lieber mehr über die Piercings und guck, mit welchem du am Besten klar kommst.

Auf dem Bild ist der Forward Helix eher in der Mitte. Je weiter oben man geht, desto weher (?) tut es. Von meinen drei, hat das Obere am Meisten gezwiebelt. :D Und naja ich habe sie jetzt ein jahr und wollte sie mal rausnehmen und reinigen; das Ohr auch. Wenn du einen Stecker und keinen Ring hast, kannst du das vergessen, denn du bekommst den Stecker alleine nicht wieder rein! Du kannst da ja nichts rumdrehen, um nach dem Loch zu suchen. Ich hab rumgestochert und es hat geblutet und musste am nächsten Tag zum Piercer. Der musste das rein machen. Evtl. kann das auch ein Freund mit Handschuhen ohne Ekel vor Piercings oder Blut machen. :)

Abheilzeit bei meinen waren halt 1 Jahr. Das ist bei Knorpelpiercings so. Bei meiner Zunge waren es 3 Monate. Deswegen die Reinigung. An der Stelle kann man schlecht was saubermachen und das riecht dann nach ner Zeit unangenehm, weil sich auch nach Monaten manchmal Sekret bildet, das austritt und dahinter trocknet.

Tragus stelle ich mir einfacher vor, aber Freundinnen von mir haben gesagt, die haben dann den Stich "gehört", weils ja am Gehörgang ist, hats nen klitzekleinen Knall getan. :D

...zur Antwort

Kenn ich. Bei uns ist es andersrum. Ich komme, aber er nicht. Echt deprimierend, man möchte doch, dass der andere dasselbe fühlt. Aber wie denn ihr habt keinen richtigen? Fingert er dich nur? Falls es dabei nicht klappt, muss er versuchen so gut es geht, die Finger (oder nur einer; geht auch super) in einen 90° Grad Winkel zu kriegen. Das könnte anstrengend werden. :D Aber dadurch kommt er an den G-Punkt. Und dann einfach die Finger so bewegen, als würde er etwas anlocken. Oder einfach rein und raus. :D

Ansonsten kann ich dir die Doggy Style Stellung empfehlen oder die "wiener Auster", dazu braucht dein Freund aber halt Kraft in den Armen, weil die Beine ständig nach hinten halten ist anstrengend. Da komme ich richtig heftig und er muss nicht mal fest machen.

Also das sind Tipps für ihn, weil du kannst ihm die Vorwürfe nicht austreiben. Die würden vergehen, wenn er das bekommt, was er möchte und ist ja auch in deinem INteresse. Also darauf bezieht sich jetzt eher meine Antwort.

...zur Antwort