Ihr solltet die Hundedecken für eine ganze Weile einfrieren, das hilft manchmal. Dann die Hunde sehr gründlich mit Flohshampoo waschen und einen Flohkamm benutzen. Das ihr die Antiflohhalsbänder benutzt kann nicht schaden, es gibt beim Tierartz aber auch Sprays und Puder, die kann man dem Hund dann jeden Tag drauf machen, waschen soll man Hunde ja nicht jeden Tag.

Was aber gut sein kann, ist das andere Hunde die Flöhe haben und die beim Spielen immerwieder auf eure Hunde übergehen. Das müsstet ihr irgendwie rausfinden.

...zur Antwort

Du musst mit dem Hund spielen (im Haus) dann kannst du ihn kraulen und ihm die Kommandos beibringen. Wenn er das Kommando erlernt hat, kannst du eingeben wie es heißt und drückst auf SPEICHERN, das steht doch Alles im Heftchen.

...zur Antwort

Es gibt Vibrationshalsbänder, die Vibrieren auf Knopfdruck bei der Fernbedienung, oder ne Wasserpistole, oder du wirfst ihnen deinen Schlüsselbund zwischen die Pfoten wen du sie erwischst. Wenn nicht, versuche es mit Senf, einfach oben drauf verteilen. Oder schaff dir ganz einfach einen Mülleimer an, den man fest verschließen kann, sonst kann es gefährlich für die Gesundheit deiner Hunde werden.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.