Excel - Eingabe von Daten auf zwei Arbeitsblättern synchronisieren, wie?

Hallo Community,

ich habe in der letzten Zeit einige Stunden vor einer Excel Tabelle verbracht um ein Dienstplanmodell zu programmieren. Alle Funktionen, Anforderungen, etc. laufen mittlerweile einwandfrei.

Nun stehe ich erneut vor einem Problem und benötige euren Rat.

Ich habe auf Blatt 1 z.B. folgende Daten:

Arbeitsblatt 1:

A2 = Max Mustermann

B1:Z1 = Datum

B2:Z2 = D oder F (Soll Dienst oder Frei darstellen)

In den Zeilen darunter kommen noch Faktoren wie Stunden, Ruhezeit und Weiteres, hier nebensächliches.

Jetzt möchte ich in Arbeitsblatt 2 folgendes darstellen:

B1:Z1 = Datum (kein Problem)

B2:Z2 = Die Dienste aus Arbeitsblatt 1 (Problem !!)

Ich habe es mit der Funktion =Arbeitsblatt1!$B$1 probiert. Das Problem hierbei ist jedoch, dass diese Funktion lediglich einseitig funktioniert. Die Intention bei der Erstellung des AB 2 ist, dass der Mitarbeiter lediglich D oder F einträgt und der Dienstplaner in AB1 nachsehen kann, ob alle Vorgaben erfüllt sind. Gleichzeitig möchte ich es dem Planer jedoch ermöglichen, dass wenn er in AB1 etwas ändert, z.B. von D auf F bei Mitarbeiter Max Mustermann, weil dieser zum Beispiel somit alle Vorgaben erfüllt, dies auch in AB2 geändert wird. Somit muss bei der Eingabe auf AB1 oder AB2 das jeweils andere den Buchstaben D/F anpassen. AB2 soll später als Druckansicht dienen.

Kann mir jemand bei dem Problem helfen ? Welche Formel müsste ich hier verwenden ? Achja, bei  =Arbeitsblatt1!$B$1 funktioniert das "Drag&Drop" (ich nenne es mal so) nicht, wäre schön wenn die gesuchte Formel das auch könnte, denn 365 Tage x 25 Mitarbeiter wäre = sch* viel Arbeit wenn alle einzeln eingetragen werden müssten.

Vielen Dank und frohes Neues. Ich hoffe meine Frage kam verständlich rüber






Computer, Excel
2 Antworten