vielleicht kann er einen mc donalds suchen? oder du suchst ihn im internet für ihn und rufst an und sagst ihm wo er hin muss. oder eine sparkasse/volksbank falls er kunde von einem der beiden ist? Wenn du zum geldabheben mit der karte in so n raum reingehst ist es wenigstens warm ^^ Viel glück :)

...zur Antwort

Wenn du hoffst, dass hier jemand seinen Segen für die sache gibt: es wird hier immer solche und solche Leute geben ;)

Wenn du dich damit wohl fühlst und selbst gerne Sex mit ihm haben willst: Ab gehts. Bitte vorher gut über Verhütung nachlesen/sich informieren!!!

Ich persönlich würde es nicht tun, weil für mich mein erstes Mal rückblickend an eine Person verschwendet wurde, die es nicht wert war, und das finde ich schade (übrigens, ich bin n kerl :D)

Aber das musst du letztlich für dich selbst wissen ;)

Ein Tipp noch: Sex ist besser, wenn man seinen Partner liebt, als wenn man es nur zum Spaß macht, das kann ich aus erfahrung sagen ;)

...zur Antwort

Hilfe? Probleme in der schule mit Tochter kommt jetzt das Jugendamt?

Hallo, Ich habe da mal eine Frage, & zwar ist meine tochter 7 1/2 jahre alt und im August in die Zweite klasse gekommen, Allerdings hat meine Tochter schon seit der ersten Klasse probleme in der Schule, erst war es so das sie an Harninkontinenz Leidete, was ja schon mal recht auffällig für die Lehrer war, Mittlerweile wurde sie auf Tabletten eingestellt und das Einnäassen und Einkoten ist nur noch ganz Selten ein Problem, Allerdings ist es so das meine Tochter von anfang an zudem Auffällig in der schule war, in dem sie andere kinder Ständig Ärgerte, in dem sie immer Heimlich die anderen Kinder. Kniff, Biss oder Getreten hatte, Jetzt ist sie ja in der Zweiten klasse Gekommen, und somit auch die Probleme Massiver, Sie schlägt sich mittlerweile nur noch, jetzt sprechen die Lehrer schon von richtig Heftigen auseinander setzungen, Verprügeln, bis hin zu Strähnchen weiße haare raus reißen.. Ich muss dazu sagen das meine Tochter nicht wirklich Regeln oder Konsequenzen kannte, ich habe immer sehr viel durch gehen lassen, da ich auch vor der Schulzeit solch derartige Probleme mit ihr nie hatte, Jetzt aber wo ich gemerkt habe, das problem in der schule Verschlimmert sich, habe ich ihr direkt Konsequenzen Gesetzt, sprich, Tv Verbot, den halben tag im zimmer bleiben, und und und... auch einen Motivationsplan wo sie Punkte sammeln kann haben wir letzte woche erstellt, das ganze läuft jetzt seit Ungefähr 3 wochen, bisher erfolglos... Letzte woche kam es dann so das die Betreuerin mich Ansprach nach der schuleum 16 uhr und mir sagte das ich mich mal umschauen sollte wegen deiner Erziehungsberatung, zudem kam dann heute das ich ein eingeladen wurde von der Schulleitung die mir dann mitteilte, das wohl die klassenlehrerin sowie die Betreuerin auf sie zugegangen seien, und das wir uns wohl mal zusammen setzten müssten.. Warum und Weshalb hat sie mir aber dennoch nicht Gesagt... Jetzt weiß ich nicht so recht wie ich damit umgehen soll, und habe doch etwas angst ehrlich gesagt das die schule evtl das Jugendamt hin zu zieht, da meine tochter ja sehr Auffällig ist.. Wie soll ich mich jetzt Verhalten ? oder soll ich lieber selber zum Jugendamt gehen und denen das Problem schildern was meine Tochter in der Schule hat, oder soll ich erstmal Abwarten und weiter Konsequent bleiben und dann schauen ob sich das legt mit meiner tochter ? den immerhin besteht das problem jetzt ja fast seit 1/12 jahren in der Schule.

Liebe Grüße =)

...zur Frage

ich würde genau das tun was dir geraten wurde: Such dir einen professionellen erziehungsberater! die haben eine ausbildung für sowas, für die ist das sicher einigermaßen alltäglich, was dein töcherlein so anstellt. Die werden dir helfen :) Viel erfolg

...zur Antwort

möglich, aber ich glaube auch nur wenn du genetisch optimale bedingungen hast und auch ansonsten ein sehr großer mensch.

Ich würde trotzdem nicht jedem glauben der das von sich behauptet ;) und ganz ehrlich: 50 ist auch bisschen arg heftig, sieht schon bisschen übertrieben aus. Wäre zumindest für mich kein Ziel

...zur Antwort

sprich mit ihm darüber! sag ihm dass das nicht geht und was du darüber denkst. Hör ihm zu. Und versuche ihn dazu zu bringen, dass vielleicht mit deiner mutter zu besprechen... das sollte sie wissen :P

...zur Antwort

ich wüsste nichts davon, dass das schädlich ist. Immerhin gibts das frei verkäuflich und die Ansprüche der deutschen Lebensmittelgesellschaften sind relativ streng soweit ich weiß. Und immerhin muss es diese ansprüche erfüllen, sonst darfs nicht verkauft werden. Also ich hab viel davon schon benutzt und bin kerngesund xD

...zur Antwort

kann schon mal vorkommen, dass man so eine Phase hat, die irgendwann aufhört. Oder aber, dass das dauerhaft ist, kann man nie wissen :)

Vielleicht fragst du einfach mal eine gute Freundin um rat. Vielleicht kannst du mal mit einer bisschen rumknutschen und gucken, ob dann irgendwas in dir wach wird. Es ist doch nicht schlimm homosexuell zu sein :) Ne Familie kann man auch mit einer Frau an seiner Seite gründen, es gibt genügend Kinder zum Adoptieren auf der welt^^

Viel Glück :)

...zur Antwort

Schluckauf ist ein Krampf im Zwerchfell und ich habe noch nie davon gehört, dass das jemand unter kontrolle hatte. Kontrolle über dein Zwerchfell an sich hast du ja, denn damit atmest du schließlich. Du kannst also so tun als ob du einen schluckauf hättest, aber einen echten hast du deswegen natürlich noch nicht ;)

...zur Antwort

Sie sind ein sekundäres Geschlechtsmerkmal und werden von Männern einfach sehr geschätzt. So wie für dich vielleicht an einem Mann wichtig ist, dass er Muskeln hat, oder eine tiefe Stimme :) Es ist eben so.

Ein Push-Up ist nichts wofür man sich schämen müsste... wenn du es willst hol dir einen, wenn du es nur tun würdest, weil du nicht geärgert werden möchtest, dann würde ich es lassen an deiner stelle. Nimm dir das nicht so zu herzen. Viele Jungs (ich zum beispiel) finden kleine Brüste auch sehr attraktiv :)

...zur Antwort

nö gar nicht seltsam :) Und klingt gut, weil du dann schonmal ein sehr treuer Junge bist :) alles im grünen Bereich ^^

...zur Antwort

Wie fast jeder Zaubertrick gehts um fingerfertigkeit. der 10-Euro schein, der wieder ganz ist, ist ein anderer als der zerrissene! Der tauscht den so schnell aus, dass man es nciht sieht. Schau mal auf youtube, vielleicht findest du da eine erklärung ^^

...zur Antwort

haben deine Eltern oder Großeltern brillen gebraucht? Ich halte das für viel wichtiger. Ich selbst hab ne richtig dicke Brille und bei mir liegts auch total in der Familie.

Was Augen schonen angeht: Probier immer noch ne andere Lichtquelle im zimmer an zu haben, wenn du auf n bildschirm schaust, zumindest wenn es dunkel ist im zimmer...

2-3 Stunden am tag denk ich gehen einigermaßen klar :)

Augentest: Ab zum Optiker. Ich glaub bei Fielmann müsste das umsonst sein. Einfach sagen, du hast in letzter zeit nicht sooo scharf gesehen und fragst dich ob du ne brille brauchst :)

...zur Antwort