Baskisch :

Lagunak betiko

Dänisch :

Venner for evigt

Französisch :

Amis pour la vie

Galizisch :

Amigos para sempre

Haitianisch :

Zanmi pou tout tan

Indonesisch :

Teman selamanya

Irisch :

Cairde go deo

Italienisch :

Amici per sempre

Norwegisch :

Venner for alltid

Spanisch :

Amigos para siempre

Türkisch :

Arkadaşlar sonsuza kadar

 

Und natürlich Englisch :

Friends forever

 

Ich hoffe ich konnte dir weitehelfen , Sternchen wäre nett ;*

...zur Antwort

Naja ... ich glaube wenn man jung ist will man doch immer den gutaussehende Jungen , der beliebt ist , viele Freunde hat und seine Freundin auf Partys mitnimmt ... Ich war früher auch so , bin auf Partys ab 18 gegangen , hatte einen Freund den ich nie meinen Eltern vorstellen würde ^^ und war auch kein Engel ... Und jetzt habe ich die totale Umwandlung durchgemacht , ich habe einen gutaussehenden Freund , der aber kein Ar*** ist und mich betrügt oder mich irgendwo reinzieht. Wir sind schon fast zwei Jahr zsm und ich bin glücklich , kaum vorstellbar mit solchen Jungs die nur Party machen wollen ...^^ Naja meine kleine Schwester ( 14 ) könnte sich nochmal eine Scheibe von dir abschneiden ^^ Denn genau sie , steht auch solche Machos ... und LEIDER die Machos auch auf sie , betrogen wurde sie noch nicht ... aber lange haben die Beziehungen auch nicht gehalten.

Ich glaube das kommt alles mit der Zeit , in ein paar Jahren wird auch sie merken , das genau die romantischen Jungs die Volltreffer sind und nicht die betrunkenen ;)

LG , Sternchen wäre nett :)

PS : Ich war auf dem Gymnasium und habe Abi gemacht , sie ist auch auf dem Gymnasium ... und wie man sieht sind nicht alle Gymnasiasten Streber :)

...zur Antwort

Hallo,

also ich glaube nicht das man an kiffen sterben kann , außer man nimmt eine Überdosis ... ist halt so als würdest du zu viel Alkohol trinken , oder mer Tabletten nehmen als der Arzt verschrieben hat :)

An deiner Stelle , würde ich es mit dem kiffen lassen ... du weißt nicht WIE SCHLIMM du dir das Leben kapputt machst. Also meine kleine Schwester ist 14 und sie hatten diese Woche so einen jaa ... Aufklärungstag über Drogen. Da sind junge Männer ( 20 - 25 Jahre alt ) zu ihnen in die Schule gekommen und haben erzählt wie es mit den Drogen angefangen hat , wie sie Freunde , Familie ... und den Durchblick verloren haben. Sie haben alles verloren , sie haben gedacht das kiffen hilft ihnen , sie haben sich gut gefühlt und haben keinen Schmerz gefühlt , haben ihre Probleme vergessen ... als die Drogen doch nachgelassen haben wollten sie mehr ... da alle in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen sind , hatten sie viele Probleme. Dabei haben sie auch erzählt , das die gewalttätig wurden , sie hatten kein Geld und haben Leute ausgeraubt und abgezogen um an Drogen zu kommen , damit sind sie in der JVA ( Gefängniss ) gelandet. Manche haben mit dem kiffen mit 14 Jahren , manche erst mit 18 angefangen ... auch nach zahlreichen Therapien haben sie immernoch Angst einen Rückfall zu erleiden ...

Natürlich ist es deine Sache , ob du Drogen nimmst ... aber ich rate dir wirklich davon ab und hoffe das du damit aufhörst :)

LG ;*

...zur Antwort