Kündigung bei verspäteter Mietzahlung?

Ich würde gerne mal wissen was mich erwartet :

Ich habe seit knapp 5 Monaten meine Miete verspätet bzw gesplittet gezahlt (in 2 Hälften ). Jedoch immer zum 20. des Monats komplett beglichen.

Zur Info : habe der Verwaltung mehrfach mein Anliegen auf den Anrufbeantworter gequatscht, keine Rückmeldung bekommen. Mein schreiben mit Bitte zur (übergangsweise) Zahlung bis Mitte des Monats wurde ignoriert!

So habe ich die Miete nach Einzug zurück gebucht, die Hälfte überwiesen und den Rest zwischen 10. und 15. des Monats, je nachdem wie mein Lohn kam.

Hab mir immer was zur Seite gepackt und im April kann jetzt auch wieder abgebucht werden ohne das ich es zurück buchen muss.

Nun hat mich heute die Verwaltung angerufen wärend ich beim Kunden war. Ich sagte ihr das ich im Beisein des Kunden nicht über persönliche Angelegenheiten rede möchte und zurück rufe. Da kam von ihr... Zitat : " das ist mir sch*** egal. Ich kann mich nicht erinnern ihnen eine Ratenzahlung angeboten zu haben. Jetzt müssen Sie mit den Konsequenzen rechnen! "

.... da hat die nette Dame auch schon aufgelegt ohne das ich etwas sagen konnte.

Ich habe keine Abmahnung erhalten. Lediglich eine Mahnung bzw Zahlungserinnerung für Februar, welche ja dann hinfällig war , da Miete zum Zeitpunkt des erhalts bereits überwiesen war.

Was die Verwaltung mich jetzt kündigen? Ich meine, ich weiß das ich das nicht hätte tun dürfen , aber mir blieb leider nichts anderes übrig. Habe ja die Miete plus fast 20 Euro Gebühren dennoch in dem selben Monat gezahlt. Das ging nie in den anderen Monat rein.

Bin über jeden Rat dankbar.

...zur Frage

Hm verstehe schon das Problem , jedoch ist es schwer ohne schriftlichen Nachweis seitens des Vermieters im Recht zu bleiben. Fakt ist Miete wird zum Anfang des Monats eingezogen... bei verspäteter Überweisung oder Splitting des Betrages hat es immer mit Mehrkosten zu tun. Warum bist du nicht mal persönlich da hin ? Es ist schwer als Außenstehender da etwas zu sagen da man es nur von einer Seite hört und nicht die Gegenseite

...zur Antwort

Angebot = Nachfrage Je nach dem wie gut die Bilder sind und der Preis .

...zur Antwort

Mach mit deinem Ygeld die Schufa sauber und zahle dir ausstehenden Rechnungen

...zur Antwort

Rede doch erstmal mit deinen Eltern als hier eine Frage zu stellen die wir nicht beantworten können

...zur Antwort