Also ich finde du bist nicht zu groß, weil ich bin erst 12 und schon 1,73m groß...

...zur Antwort

Wie kann ich mein Leben unter Kontrolle bringen?

Hey Leute,

Ich brauche dringend Hilfe.

Ich bin ganz ehrlich und direkt und hoffe auch auf ehrliche und direkte Antworten mit guten Ratschlägen und nicht auf kindliche, sarkastische, beleidigende, ... Antworten.

Bedanke mich auch bei jedem und verleihe hilfreiche Antworten.

Ich bin 22 Jahre alt geworden. Ich habe mein Leben mit der Schule verbracht. Wurde spät eingeschult, musste für 1 Jahr in die Vorschule, musste die 4. Klassen wegen schlechte Mathenoten wiederholen. Bin in der 6. und 10. Klasse Realschule sitzen geblieben und holte mein Realschulabschluss nach.

Habe keine Berufserfahrung, sondern nur 4 Schulpraktika in Berufen, die ich mir für die Zukunft nicht vorstelle. Bekomme zurzeit von der Bundesagentur für Arbeit Unterstützung.

Hatte in den letzen 5-6 Jahren mit zocken, also PC, PlayStation, etc. verbracht.

Freunde habe ich um ehrlich zu sein auch nicht. Außer Schulfreunde, die ich aber auch nicht lange sehe und ob man die als Freunde bezeichnen kann, weiß ich nicht.

Eine Freundin​ hatte ich auch nie, bzw. eine Beziehung, und somit auch noch nie Sex. Habe es satt, immer wieder zu onanieren. Bin schüchtern und weiß nicht wie ich mit Frauen reden soll.

Hobbys habe ich nur wenige. Ich bin dabei Klavier zu lernen​ und das langsam. Zeichnen mag ich teilweise auch.

Ich suche auch zurzeit auch nen Nebenjob, um Geld zu verdienen.

Ich habe mit Kraftsport angefangen, um Muskeln aufzubauen, weil ich naja wie ein Lauch aussehe.

Habe auch angefangen Bücher zu lesen, um mein Allgemeinbildung zu stärken.

Ich wurde religiös erzogen und hasse meine Eltern teilweise dafür. Religion hat mein Leben meistens nur beschränkt.

Ich möchte frei leben und das Leben im "Diesseits" genießen und nicht im "Jenseits".

Sehr selten denke ich auch an Selbstmord.

Bitte um Ratschläge!!!

Soll ich zum Psychiater und mir helfen lassen?

...zur Frage

Du hast trotzdem noch alles in der Hand! Nur weil du etwas schürchtern bist und schon mal sitzen geblieben bist heißt es noch lange nicht, dass dein Leben fürimmer so sein wird. Verbringe deine Zeit mit Menschen die dich zu schätzen wissen, und mache Dinge die du liebst egal was andere dann von dir halten, denn jeder Tag ist ein neues Kapitel und du bestimmst ganz alleine die Geschichte deines Lebens!

...zur Antwort

Bleibe trotzdem so wie du bist, und verändere dich nicht nur weil andere es so wollen. Verbringe Deine Zeit mit Menschen die dich lieben und dich zu schätzen wissen und dich so akzeptieren wie du bist. Du hast schließlich nur ein Leben und anstatt deine Zeit im Bett zu verbringen und zu weinen kannst du dich z.B gesünder ernähren oder Sport treiben, dadurch fühlt sich der Körper auch besser und deine Figur verbessert sich automatisch mit der Zeit:)

...zur Antwort

Es wäre das beste wenn du Schluss machst, weil anstatt deine Zeit mit jemanden zu verschwenden, der dich nicht schätzt kannst du stattdessen nach vorne blicken und glücklich sein und deine Zeit verbringen mit jemandem der dich wirklich zu schätzen weiß;)

...zur Antwort