Zahnersatz im jungen Alter?

Hallo. Ich beschäftige mich seit ca. einem Jahr sehr mit dem Thema Zähne und Zahnersatz... weiß auch nicht warum. Manchmal sprechen mich Themen einfach an und ich beschäftige mich damit über längere Zeit. Auslöser für dieses Interesse war warscheinlich dass ich vor ca. einem Jahr ziemlich dunkle, fast schwarze Anlagerungen auf der Rückseite meiner Schneidezähne entdeckt habe und mir wirklich das Herz tierisch in die Hose gerutscht ist, weil ich zuerst an Karies dachte. Wann schaut man schon mit seinem Handspiegel hinter seine Frontzähne? :D Jedenfalls habe ich immer auf meine Mundhygiene geachtet und war schon sehr erschrocken über diese Entdeckung... mein Zahnarzt behob dieses Problem aber zufriedenstellend. Diese Verfärbungen kamen warscheinlich durchs Rauchen, welches ich jetzt aber ziemlich eingeschränkt habe und vorhabe so bald wie möglich komplett darauf zu verzichten. Ich persönlich finde es schrecklich, dass man, sobald man Karies oder Parodontose hat vielerseits als "unhygienisch" wie auch immer bezeichnet wird. Es wird immer gleich mit mangelnder Mundhygiene in Verbindung gebracht. Dabei gibt es Fälle wo es erblich bedingt ist und die Betroffenen oft nichts dafür können. Mein Zahnarzt sagt auch immer wieder, dass es Menschen gibt, die einfach von Grund auf anfällig sind, obwohl sie hervorragende Mundhygiene betreiben. Jedenfalls sind diese Vorurteile auch der Grund, warum ich so panische Angst habe irgendwann einmal in "jungen" Jahren einen Zahnersatz zu brauchen, aus welchen Gründen auch immer (kann ja immer mal passieren, dass man durch einen Unfall Zähne verliert o.Ä.) Jedenfalls interessiert mich jetzt das Thema Zahngesundheit mehr denn je und habe schon von vielen Fällen gelesen, wo bereits junge Menschen (mitte 20) an Parodontose, Kariesanfälligkeit etc. leiden und bereits Zahnersatz haben. Meine Frage deshalb: Kennt ihr jemanden der bereits in jungen Jahren Zahnersatz bekommen hat? oder seid ihr selbst betroffen? Wie geht das Umfeld damit um und wie zufriedenstellend sind die Ergebnisse?

Zähne, Zahnersatz, Parodonthose
1 Antwort