Danke an alle, ich hab sie jetzt einfach die 2 Minuten drin gelassen, ich dachte mir kann ja nicht schaden :)

...zur Antwort

danke :)

...zur Antwort

Du kannst ja erstmal in das buch eine kleine einführung geben und auch eine stelle, so 5 min. Aus dem buch vorlesen. Dann natürlich ein bisschen über den autor erzählen, warum er das buch geschrieben hat, was ihn inspiriert hat, ob er eine besondere verbindung damit hat und so, die zeit wirst du schon rumkriegen :)

...zur Antwort