Gründe Sportkurs wechseln 11. Klasse?

Hii ich gehe in die elfte Klasse (Q1) eines Gymnasiums und muss ganz dringend meinen Sportkurs wechseln aber dafür brauche ich gute Gründe.

Die Sportlehrerin, die den Kurs unterrichtet, hatte ich nämlich schon in der neunten Klasse und ich hab noch nie so sehr angst vor einer Lehrerin gehabt, wie vor ihr. Ihr Sportunterricht ist nämlich übertrieben anstrengend, sie bestraft uns mit schrecklichen Übungen, wenn wir mehr als zwei Minuten zum umziehen brauchen, sie schreit einen immer vor dem ganzen Kurs an und demütigt einen so. Sie erlaubt nur eine Trinkpause, wenn schon mehrere nach einer gefragt haben und kurz vorm umfallen sind und diese Pause dauert ebenfalls nicht mehr als zwei Minuten. Für Schüler, die keinen Sport in ihrer Freizeit machen und daher nicht so sportlich sind wie andere, zeigt sie kein Verständnis. Außerdem akzeptiert sie auch keine Art von Entschuldigung außer Attests. Selbst wenn wir unsere Sachen vergessen haben und wir draußen Sport machen müssen wir in unserer normalen Kleidung am Sportunterricht teilnehmen.

Und einfach mit ihr reden hilft leider auch nicht. Wir haben mal ein Gespräch als Klasse mit ihr geführt und es hat sich nichts geändert.

Meine Frage is nun wie ich meiner Stufenleiterin erklären soll, dass ich den Kurs wechseln will (meine Stufenleiterin ist meine damalige Klassenlehrerin und weiß daher auch genau, wie diese Sportlehrerin drauf ist). Ich weiß nämlich nicht ob es reicht, wenn ich ihr sage, dass ich mich in dem Kurs nicht wohlfühle. Also hat einer von euch vielleicht Argumente oder Gründe, die ich meiner Stufenleiterin geben könnte, damit sie mich den Kurs wechseln lässt?

Sport, Schule, Angst, Kurs, Ausbildung, Unterricht, wechseln, Abitur, aggression, Argumente, Ausrede, gymnasiale-oberstufe, Gymnasium, Gymnasium Bayern, Lehrer, Lehrerin, Oberstufe, Panik, Qualifikation, Schulsport, Sportlehrer, Sportunterricht, Gruende, kurswahl, Kurswechsel, Oberstufe Gymnasium, Q1, Qualifikationsphase, unsportlich, Rat
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.