Meinst du, danach geht es deinen Haaren besser?
Lass dich doch lieber von einen Friseur beraten, welcher Schnitt dir stehen könnte.
3 mm sieht wie ich finde meist noch ungesunder aus.

...zur Antwort

Allergietabletten hast du auch nicht dabei?

...zur Antwort

Uhrenmacher finde ich schonmal toll. Dann fällt mir noch Goldschmied ein (im kleinen Stil), oder Papiermacher, Buchbinder, Bibliothekar, Chemielaborant (ich weiß ja nicht genau, was du für Allergien hast), technischer Zeichner, Softwareentwicklung, Kartograph...

...zur Antwort

Es kann schnell zu Hautirritationen führen, ich würde es nicht machen!
Was Parfum angeht, gibt es hochwertige Düfte, die lang halten und keineswegs anfangen übel zu riechen, aber dafür darf man durchaus mal tiefer in die Tasche greifen. Wenn man sich Sachen wie one million oder ähnlichen Mist kauft, kann das schonmal vorkommen.
Ich handhabe das so, dass ich Seife komplett entferne, je nach Bedarf ein neutrales Deo trage und dann einen meiner hochwertigen Düfte benutze.

...zur Antwort

Sucht.
Ich hatte dieses Problem ebenfalls. Es war so, dass ich rasende Kopfschmerzen bekam, wenn ich einen Tag keine Cola oder keinen Kaffee getrunken habe.
Mir hat es nur geholfen, dass ich von heute auf Morgen komplett drauf verzichtet habe. 3-4 Tage hatte ich Kopfschmerzen und schlechte Laune, dann war alles weg. =)

...zur Antwort