Kieferbruch - neue Fragen

  • Kieferbruch des Katers- wie viel kostet die OP? Was kann noch passiert sein? Heute wurde unser (knapp 1 Jahr alte) Kater von einem Auto angefahren. Er stand an einer Hauswand mit blutendem Mund. Die, die sie angefahren haben, ein Ehepaar, haben sie dann zum TA gefahren, welcher dann gesagt hat, dass sie einen Kieferbruch hätte und wir dringends morgen zu einer Klinik fahren soll, da der OP-Arzt nicht da war. Ich frage mich aber 2 Sachen: 1: Wie viel kostet die OP? 2:

    von CheckaMalik · · Themen: kieferbruch, ,
    1 Antworten
  • Frage wegen einem Kieferbruch! Hallo und Danke :) Und zwar ist mir mal der Kiefer gebrochen worden, besser gesagt es war ein Doppelter Kieferbruch, vor 2 -3 hatte ich dann eine OP als das halt passiert ist, um es wieder zu richten. Also umwas es geht: Wenn ich in den Spiegel schaue finde ich mich immer noch Wunderschön ;) Aber ich erkenne einen minimalen unterschied, die Linke backe ist leicht dicker als die rechte oder es

    von Gamer888 · · Themen: kieferbruch, ,
    1 Antworten
  • Was sollen wir tun ? Ist es nötig eine Kiefer OP zu machen? Meine Bekannte war beim 1. Tierarzt und der meinte das bei ihrem Hund 3-4 Zähne raus soll. Nur aufgrund Ihrer Krankheitsprobleme hat sie den Termin versäumt und dort auch angerufen. Der Tierarzt meinte sie soll zu einem anderen Tierarzt gehen. Dieser wollte eine Beruhigungsspritze geben und eine Teilnarkose...ist das möglich? Die Bekannte ist zum 2. Tierarzt und dieser meinte das der Kiefer

    von Gridley · · Themen: Cardalis, , kieferbruch
    3 Antworten
  • Babykätzchen hat Kieferbruch! Hallo erstmal. Am 30.04.14 habe ich ein Kätzchen im Garten gefunden, der von der Mutter ausgestoßen worden ist. Ich nahm den Kleinen bei mir auf und fuhr sofort zum TA. Der war kerngesund. Ich gab dem aufzuchtmilch und ziehte den somit auf. Er war oft im balkon gewesen und das seit einem monat. Bisher ist ihm da nie was zugestoßen. Wir waren aber trotzdem immer zur kontrolle bei dem gewesen weil

    von etuba · · Themen: Balkonsturz, , kieferbruch
    3 Antworten
  • Doppelter Kieferbruch Behandlung Hallo Leute, Hab leider nichts passendes dazu gefunden (was auf mich zutrifft) Ich hab einen doppelten Kieferbruch genau an den Weisheitszähne. Meine Operation hat circa zwei Stunden gedauert. (2 Weisheitszähne gezogen bekommen, 2 Platten eingesetzt bekommen, Mund verdrahtet) Nun wollte ich mal fragen: In 7 Tagen bekomme ich den Draht durch Gummis ersetzt, wie kann ich mir das vorstellen? Bleibt

    von Vincitorex3 · · Themen: kieferbruch, ,
    1 Antworten
  • hamster kann nicht essen und trinken! Hey bitte meldet euch sofort wenn eurem hamster das auch schonmal passiert ist ! Also mein tierarzt hat festgestellt das der kiefer meines hamsters gebrochen ist und wenn er bis morgen immer noch nicht essen und trinken kann muss man ihn einschlaefern!:( sie hat ihr schmerzmittel gespritzt und mir ne plastik spritze zum wasser reintun mitgegeben das er trinken kann aner ich habs noch nich

    von apple32170 · · Themen: kieferbruch,
    3 Antworten
  • Unterkieferbruch bei Amsel? :( Hallo, Hier draußen läuft die ganze Zeit eine Amsel mit weit geöffneten Schnabel rum. Sie versucht was zu fressen und zu trinken, kann das aber durch den weit geöffneten Schnabel nicht. Ich habe mal im Internet nachgeguckt und es könnte ein Unterkieferbruch sein. Was kann man tun? (Wie) kann ich ihr helfen? Sie tut mir nämlich total leid :(

    von darkthunder · · Themen: kieferbruch, ,
    4 Antworten
  • nach Weisheitszahn OP bekomme Zähne nicht aufeinander Hallo, mir wurden gestern die unteren 2 Weisheitszähne unter örtlicher Betäubung herausgeschnitten und gezogen. Hab jetzt dicke Hamster backen und ziemliche Schmerzen. Ab und zu blutet es auch noch ein wenig. Meine frage jetzt aber: Ich kann meine Zähne nicht normal aufeinander Legen. Wenn ich den Mund normal zu habe hab ich also immer einen Spalt zwischen meinen Zähnen. Wenn ich versuche

    von MinzeMimi · · Themen: kieferbruch, ,
    4 Antworten
  • Kieferchirurgie Kieferbruch. Jemand Erfahrung? Hallo, und zwar war ich bei zwei verschiedenen Kieferorthopäden und auch bei einem Zahnarzt die mir alle sammt zu einem sogenannten "Kieferbruch" raten. Ich habe ein Überbiss und langsam habe ich auch das Gefühl das mein Kiefer leicht schief ist, zudem habe ich auch ganz ordentliches Kieferknacksen. Was mich aber bisher von dieser OP abgehalten hat ist, dass ich riesige Angst vor den

    von noramel89 · · Themen: kieferbruch, ,
    3 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Kieferbruch

  • Nach Kieferop ersticken möglich? Hallo, mir wurde mein Kiefergelenksknöchel gebrochen. Es wurde heute ein chirurgischer Eingriff vorgenommen. Mein Ober und Unterkiefer wurde verdrahtet. Ich habe nun Angst zu schlafen, da ich eine erhöhte Speicherlproduktion habe seid zwei Tagen, mein Mund ist innerhalbt 5-10 sec von meinen speicheln gefüllt. Da ich diesen nicht ausspucken kann Frage ich mich was passiert wenn ich schlafe.

    von CanGoldjunge · · Themen: kieferbruch, ,
    1 Antworten
  • Wundheilung nach Kieferbruch OP über 4 Wochen? Hallo zusammen, ich zog mir vor 4 Wochen einen Kieferbruch zu, dieser wurde auch sofort stationär operiert und mit einer Metallplatte fixiert. An sich verlief alles soweit ohne Komplikationen nur habe ich ein grobes Problem mit der Heilung der OP-Naht. Seit 2-3 Wochen ist unterhalb des rechten Backenzahnes ein Spalt der nicht zuheilen will. Am anfang war er nach Aussage des Arztes 1cm breit

    von Kubatza · · Themen: kieferbruch, ,
    1 Antworten
  • Kieferbruch erkennen.... Hallo Leute Bin am Montag mit dem BMX bei einem 360° auf das Kinn gestürzt, ging dann auch nähen, da es ziemlich aufgeklafft hat. Doch seit dem Sturz schmerzt mein Kiefer saumässig. Kann kaum mehr kauen, da erstens mein Ober und Unterkiefer nicht mehr aufeinander passt, so wie es eigentlich sein sollte, d.h. meine Zahnstellung passt nicht mehr und zweitens da es bei jedem Biss schmerzt. Hab

    von MisterAsking · · Themen: , kieferbruch,
    2 Antworten
  • Hilfe ich habe Probleme mit meinem Kiefer! Vor etwa zwei Monaten ist mir etwas seltsames passiert. Ich saß am Tisch und aß fröhlich vor mich hin als plötzlich mein Kiefer leicht hängen blieb, ich spürte ein leichtes ziehen von meinem Backenzähnen bis hinter zu meinem Ohr dem Kiefer entlang. Seit dem kann ich merkwürdig mit meinem Kiefer knacksen. Ab und passiert mir das wieder das mein Kiefer leicht hängen bleibt und ich meinen Mund nur

    von Humax05 · · Themen: kieferbruch,
    1 Antworten
  • Mitschüler den Kiefer gebrochen, welche Strafe droht mir? Hallo. In den letzten Tagen ist viel passiert. Mir wurde die Nase gebrochen, ich wurde auf meinem Weg zum Supermarkt angegriffen und habe jetzt total vernarbte Beine - und das alles wegen Mitschülern. Heute hat mich einer aus meiner Parallelklasse nach der Schule um circa 13:10 Uhr auf dem Campus plötzlich am Schulranzen gepackt und nach hinten gezogen, ich bin hingefallen. Eine andere Person

    von sirp981 · · Themen: kieferbruch, ,
    21 Antworten
  • Doppelter Kieferbruch - helft mir bitte! Hallo! Letzten Samstag (27.5.)habe ich (18 jahre alt) mir einen doppelten Kieferbruch zugezogen und bin nun seit gestern wieder zuhause. Am Montag, (29.05.) also vor circa einer Woche, wurde ich operiert. Dabei wurde mir vier kleine Stahlplatten über beide Brüche gelegt. Ich bin mit dem Motorroller bestürzt und habe auch eine genähte platzwunde am Kinn . Die Fäden sind da auch schon gezogen...

    von macchiahannah · · Themen: Doppelter Kieferbruch, kieferbruch,
    0 Antworten
  • Weisheitszahn gezogen... Kiefer nicht auf... Vor 4Tagen wurde mein Weisheitszahn gezogen. Die Schwellung ist nur noch bei ganz genauem hinsehen sichtbar... Schmerzen nach dem Essen und jeden Tag mehr... Sieht nicht entzündet aus.. beim ziehen hat die Ärztin auf meinen kiefer gedrückt um zu gucken ob der zahn locker ist und die betaubung noch wirkt... mit dem finger... da hat es das erste mal sehr wehgwtan obwohl nichts gemacht wudde nur der

    von FluchImHerz · · Themen: kiefernchirurg, , kieferbruch
    3 Antworten
  • angebrochenes kiefergelenk vor 20 jahren ich bin vor 20 jahren vom pferd auf vereisten boden gefallen und habe mir den kiefer angebrochen. war damals aus verschiedenen gründen nicht beim arzt; den bruch stellte man zufällig fest, als ich wegen rückenschmerzen meine zähne röntgen liess. die beschwerden besserten sich mit den jahren, aber ich krieg immer noch an manchen tagen den mund nicht richtig auf, und seit ein paar tagen habe ich

    von EquusCaballus · · Themen: kieferbruch,
    2 Antworten