zwergschilderwels ist sehr scheu ,was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass ihn einfach mal eingewöhnen

Ich hab auch ein paar von denen und kann aus Erfahrung sagen, dass der sich nur eingewöhnen muss. Da jeder Fisch einen verschiedenen charakter hat dauert die Eingewöhnungsphase unterschiedlich lange. In 1 bis 2 Wochen sollte der kleine sich aber in der Regel dann gut eingelebt haben. Du brauchst dir auch keine Sorgen machen das er verhungert, denn in einem gut eingefahrenen Aquarium wird er genug zufressen finden.

Auf jeden Fall solltest du ihm einen Freund gönnen. Wenn du weißt welches Geschlecht dein Fisch hat solltest du ihm einen Patner des anderen geschlecht dazu kaufen. Sonnst kann man Zwergschilderwelse aber auch in einer Gruppe halten


Was möchtest Du wissen?