Frage von lilliana1111, 133

Zeitung austragen?Erfahrungen? Lohnt es sich?

Hat einer von euch schonmal Zeitungen/Prospekte vom PSV (Presseservice und Vertrieb) ausgetragen? Und lohnt sich das?

Antwort
von Campendonk, 104

Habe selbst Ein jahr lang Zeitung ausgetragen. Du kannst Es dir so vorstellen: Mit Zeitungsaustragen Geld zu verdienen ist wie Ein Arbeiter der Nach der Machtergeifung Hitlers "Arbeit" findet: Der Lohn für die Arbeitsumstände ist grotte aber immer noch besser als gar Kein Einkommen.
Ich musste so im Schnitt 7-14 Werbungen einlegen die die Dicke der Zeitung verdoppeln, mehrere Stunden in Anspruch nehmen und Bei jedem Zweiten Hausbewohner wieder herausgenommen werden mussten. Habe Zeitungen mit meinem Fahrrad + Anhänger ausgetragen und musste mehremals wieder Nach Hause fahren um wieder mit Zeitung vollzutanken je Nach dicke der Zeitung. Besonders ätzend war das Zeitungsaustragen in Der Weihnachtszeit oder beim schlechten Wetter, sprich Du brauchst was um deine Zeitungen abzudecken. Das ganze nimmt so 3h +- in Anspruch mit 400 Zeitungen.
Ich kann Es dir nur empfehlen da Es einen guten Erfahungswert besitzt. Sonst ziemlich beschissene :-)

Antwort
von freeNicki, 119

Hallo, ich habe mehrere Monate mit meiner Freundin Zeitung ausgetragen und kann dir nur davon abraten. Wir mussten vor dem Verteilen alles sortieren, alleine das hat schon min. 1h gebraucht. Das Austragen hat nochmal 2 oder 3 Stunden gedauert.

Und verdient hat jeder grad mal an die 30€

Antwort
von Wonnepoppen, 106

Kommt darauf an, wie groß dein Gebiet ist, wie viel Objekte du hast, u. was du für eins bekommst?

wie alt bist du?

Kommentar von lilliana1111 ,

Wie groß mein Gebiet ist und wie viele Objekte ich bekommen würde weiß ich noch nicht genau aber über 120 sind es aufjedenfall. Ich bin 14

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wenn du noch weißt, wie viel du für eins bekommst, kannst du es ausrechnen!

Ist das wöchentlich?

Mit 14 hast du auch noch nicht viele Möglichkeiten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community