Frage von CherryCoke25, 1.587

Würmer in der Wohnung?

Ich habe eine 1-Zimmer Wohnung und im Wohn-Schlafzimmer habe ich diese "Würmer" entdeckt. In Küche/Bad habe ich keine gesehen. Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen, fühle mich überhaupt nicht mehr wohl daheim.

Antwort
von landregen, 1.338

Sieht aus wie Käfer- oder Mottenlarven, z. B. Mehlmotten.

Wenn sie sich verpuppen wollen, sind sie unterwegs. Sonst halten sie sich - wenn es Mehlmotten sind - in Mehl und Müsli etc. auf, bis es für sie Zeit wird, sich zu verpuppen.

Es gibt solche Maden auch in Nüssen, Sesam etc. Sind nahe Artverwandte.

Antwort
von baghera, 1.109

ich hatte solche maden oder larven auch schon mal in einer souterrainwohnung. habe nie herausgefunden, woher die eigentlich kamen. ich habe sie auf ´mechanischem´ weg erledigt; immer, wenn ich welche gesehen habe, hab ich sie mit dem finger zerdrückt. nach ein paar tagen waren keine mehr da...

wenn du auch in einer kellerwohnung lebst, kann es sein, dass der ´ursprung´ gar nicht in deiner wohnung liegt, sondern sonstwo im kellergeschoss und sie wandern zu dir rüber, weil es da vermutlich wärmer ist als in anderen kellerräumen. schütze wenigstens deine lebensmittel, damit sie keine nahrungsquelle haben und untersuche deine kleidung (hautschuppen sind auch ein guter eiweißlieferant!). ich selbst sprühe nie mit irgendwas, sondern mache das ´mechanisch´.

Antwort
von Almuric, 1.012

Das sind Maden. Eklig aber nicht gefährlich.

Du solltest mal überprüfen, ob in deiner Bude irgendwo unbemerkt Lebensmittel verrotten. Z.B. ein Apfel der unters Bett gerollt ist, eine Stulle in der Brotdose oder die gelben Säcke in der Küche, wenn sie schon länger stehen.

Wenn's dann noch schön warm ist, geht sowas Ruckzuck.

;-)

Kommentar von CherryCoke25 ,

Ich hatte im Kleiderschrank ein gelben Sack liegen, da habe ich meine Schuhe drinne :D
Ich habe jetzt zwei Wochen lang meine ganzen Klamotten plus Schuhe gewaschen, die Tüten etc. weggeschmissen. Ich hatte jetzt vor den Kleiderschrank auseinander zunehmen und zu putzen!?

Kommentar von Almuric ,

Ein gelber Sack ist nur ein Stück Plastik.

Wenn kein biologischer Nährboden mit im Spiel ist, kanns daran allein nicht liegen.

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community