Womit kann man das Farbspektrum des Lichtes sichtbar machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Farbspektrum des Lichts ist bereits sichtbar, sonst hieße es nicht Farbspektrum, Farbe bedeutet immer sichtbar.

Was du wahrscheinlich meinst, sind die Farbbestandteile des weißen
Lichts, und das besteht tatsächlich aus dem gesamten Farbspektrum des
sichtbaren Lichts. Das weiße Licht kann man dann wieder in diese
Farbbestandteile aufteilen, Dispersion nennt sich das. Dies geschieht
immer, wenn das weiße Licht von Materie niedriger Dichte in Materie
höherer Dichte über geht. Z. B. von Luft in Glas. Dort bricht es dann in
die verschiedenen Farbbestandteile. Beim Übergang von höherer Dichte in
niedrigere Dichte bricht sich das Licht dann gegen das Lot, also fügt
es sich wieder zusammen. So bleibt das Licht weiß, wenn es durch die
Fensterscheibe geht, weil es beim Eintritt in die Glasscheibe aufgeteilt
und beim Austritt wieder zusammengefügt wird.

Die Dispersion lässt sich aber sichtbar macht, indem man dafür sorgt,
dass das Licht nicht mehr "zurückbrechen" kann, also sich wieder
zusammensetzt. Das geschieht dann beim Dreiecksprisma. Die Seiten sind
nicht parallel, daher bricht sich das Licht anders. Dasselbe geht aber
auch mit einem Glas Wasser.

Am simpelsten zurückzuverfolgen ist jedoch der Prisma. Da es glatte Kanten sind, lässt sich das sehr schön malen.
. Da aber nicht jeder einen solchen Glasprisma zuhause hat, ist die
Alternative ein Geodreieck. Das ist nämlich auch ein Dreiecksprisma. Nur
nicht so hoch. ;) Also Dreieck flach hochhalten gegen Sonnenlicht, und
du siehst die Spektralfarben an der Kante. Selbes Prinzip wie im Bild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Wasser beispielsweise. Denke hierbei an das Prinzip des Regenbogens. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach eine CD im Sonnenlicht schwenken.

Diese Methode beruht auf der Interferenz an Gittern, der 2. wichtigen Methode neben der Brechung (durch Prismen, Regentropfen etc.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Dreikantprisma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?