Frage von Unanonym567, 35

Wolke ruckelt vor Mond. Optische Täuschung?

Gerade habe ich etwas ziemlich merkwürdiges am Himmel gesehen. Die Wolke, die vorm Mond weitergezogen ist hat sich nicht flüssig bewegt und ist wie in kleinen Zeitsprüngen ruckartig weitergeschwebt. Kennt ihr irgendeine Erklärung?

Bitte keine Kommentare, wie "Nimm keine Drogen mehr" oder "Geh schlafen"

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von uteausmuenchen, Community-Experte für Astronomie, 4

Hallo Unanonym567,

Du hast wahrscheinlich den Effekt einer bekannten optischen Täuschung erlebt, nämlich dieser hier:

http://www.michaelbach.de/ot/mot-feetLin/index-de.html

Vor einem gleichfarbigen Hintergrund erscheint uns eine Bewegung ruckartig, weil der sich bewegende Körper stellenweise mit dem Hintergrund verschmilzt und nicht mehr wahrgenommen wird.

Grüße

Antwort
von Walli123, 20

Sicher dass das so war. Habe jetzt Angst XD

Kommentar von Unanonym567 ,

Mein Dad hat das erkannt und ich habs auch gesehen. Ich bin auch etwas verunsichert ;)

Kommentar von Walli123 ,

Ich jetzt auch. Mach dir keine Sorgen. Gott passt doch auf 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community