Frage von sarinajaus, 129

Woher weiß mein iPhone das?

Man bekommt ja wenn man losfahrt eine Benachrichtigung wie lange der Heimweg dauert bzw wie der Verkehr ist. Ich musste heute feststellen, dass das mir das anzeigt, sobald ich den Motor an mache und nicht mal fahre. Habe es mehrmals aus Interesse getestet. Das kommt echt immer sobald ich den Zündschlüssel umdrehe. Woher weiß mein Handy das?

Antwort
von Andreaslpz, 58

Wenn sich das Handy mit dem Bluetooth der Freisprecheinrichtung im Auto verbindet, geht die Software zu bestimmten Zeiten davon aus, dass du nach Hause fahren wirst und kalkuliert schon mal vorab den Weg bis dahin. An und für sich ne coole Funktion, aber irgendwie auch unheimlich.

Antwort
von Vivibirne, 38

Gps ist angeschaltet bzw Genehmigt. Du wirst also quasi verfolgt

Antwort
von Peppie85, 30

schau mal ob das auch passiert, wenn du bei anderen im auto sitzt... wenn ja, dann gehe ich davon aus., dass das telefon die vibrationen oder geräusche erkennt. wenn nein, dann kann ich mir nur vorstellen, dass es über bluetooth mit dem auto gekoppelt ist und eben darüber erkennt, wann der motor gestartet wird.

lg, Anna

Antwort
von DJFlashD, 52

Sollte sogar reichen wenn du nur in dein auto einsteigst.. Dein Smartphone nutzt das gps um zu verfolgen wo du wann bist und wenn es regelmäßigkeiten feststellt wie z.b. dass du immer zur selben zeit los fährst, und die gleiche strecke fährst, dann kann es sich schon denken dass du nach hause fährst.. Und wo dein zuhause ist kann es sich auch denken, weil dein Handy dort immer über nacht ist. Gps ausschalten und dein handy weiß das nicht mehr. Ja ist gruselig aber solange es nur das handy weiß wär es ja noch in ordnung.. Nur sobald das irgendwelche echte menschen zurückverfolgen können, wärs gruselig

Antwort
von apfelbus, 27

Das mit dem BT wurde schon gesagt. Ist aber nur die halbe Wahrheit. Die andere Hälfte: Du hast sowohl "häufige Orte" als auch Verkehrsinfos aktiviert. Kannst abstellen, kannste lassen. Man muss ja zum Feierabend ohnehin nach hause fshren, das Wissen um die vermutliche Dauer hilft ja nicht wirklich.

Antwort
von Dearex, 55

Hallo NSA.

Vielleicht reagiert das Micro oder es empfängt etwaige Strahlungen vom Radio, oder so.

Probier mal ein bischen rum xD.

Würde mich selber interessieren

Antwort
von KuarThePirat, 24

Die vermutlich richtige Lösung hat Andreaslpz schon gepostet. Das iPhone verbindet sich mit deinem Autoradio via Bluetooth und weiß so, dass du jetzt dein Auto gestartet hast und möglicherweise nach Hause willst.

Antwort
von Jacques2013, 57

Ich würde schätzen über ein Tracking des GPS. Hast du ein WLAN fähiges Auto? 

Antwort
von Unicorn2500, 75

Du hast warscheinlich GPS an, das kannst du in den Einstellungen auch ausstellen!

Kommentar von Anyfail ,

Woher soll das Gps wissen, wann das Auto eingeschaltet wird? Das war schließlich die eigentliche Frage, nicht woher es die Position kennt.

Kommentar von Dearex ,

Dann würde es aber auch erst beim losfahren anspringen

Kommentar von Unicorn2500 ,

Es merkt ja wenn du schneller als ein Radfahrer oder Fußgänger fährst/läufst.

Kommentar von Anyfail ,

Es geht immernoch darum dass es das schon im Stehen bemerkt ^^ Eben in dem Moment in dem das Auto eingeschalten wird :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community