Frage von IzzMee, 125

Woher weiß ich ob mein Handy Simlock hat?

Ich habe schon sehr viel gesucht, aber nirgends eine passende Antwort erhalten. Oft sind es im Internet alte Codes die aber nicht mehr funktionieren. Auch finde ich keine Seite wo ich die IMEI angeben kann und mir eine richtige Antwort gegeben wird.

Ich habe ein Samsung S5. Gekauft über einen Drittanbieter im Internet. Vertrag läuft über Telekom bekomme von dort auch die Rechnungen etc. Handy hat ein Telekom-Softwarebranding. Simlock habe ich glaube ich eigentlich nicht, aber muss mir sicher sein da ich eine Vodafone Karte bekomme.

  1. Wie finde ich Simlock raus?
  2. Handy ist bald 24 Monate alt, kann ich sonst bei Telekom anrufen und die entsperren es kostenlos?
  3. Werde ich das Softwarebranding los?
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von techblaster, 104

Hej,

das ist ganz einfach. Geh bitte auf die nachfolgende Internetseite und trage dort die IMEI Deines Smartphones ein. Dort bekommst Du dann den Status Deines Gerätes angezeigt.

http://www.imei.info/

Wenn die 24 Monate um sind bekommst Du von Deinem Provider den Entsperrcode kostenlos auf Anfrage mitgeteilt. (Falls es überhaupt gelockt ist)
Möchtest Du es vor Ablauf der 24 Monate entsperren kostet es 100 € die Dir für den Entsperrcode in Rechnung gestellt werden.
Das Branding ist hiervon unberührt und müsste mittels Flashen einer anderen Firmware bspw. beseitigt werden.

MfG

Kommentar von IzzMee ,

Okay danke. Dann kontakriere ich mal die Telekom.

Auf der Seite war ich schon, aber wo soll da stehen ob das Handy gelockt ist? Habe den Punkt nicht gefunden.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy & Vodafone, 81

Nur mit der IMEI Nummer (auf der Packung oder im Gerät unter dem Akku) kann dir weiterhelfen. Diese musst du dann bei den Hotline der vier deutschen Netzanbieters oder tausend weltweiten Anbietern angeben (bei Telekom und Vodafone auch über die Homepage). Ein Simlock, oder Netzlock ist 24 Monate gültig, danach kann er über den Netzanbieter kostenlos entfernt werden. Vorher kostet das 100 Euro. Du kannst natürlich auch einen ylock herausfinden, wenn du andere Simkarte in das betreffende Handy einlegst und einschaltest. Fordert es nach der PIN einen weiteren Code, liegt ein Lock vor.

Antwort
von Wippich, 62

Siehe doch mal bei verfügbare Netze,dort müßte man es sehen können.

Kommentar von IzzMee ,

Also ich habe es eh schon verkauft jetzt, und die EPlus Karte von einem Freund hat funktioniert.

Aber deine Antwort verstehe ich nicht. Ich bekomme doch mit jeder SIM-Karte jedes Netz angezeigt wenn ich manuell suche oder? Nur funktioniert in einem SIM-Lock gesperrten Handy halt nur die SIM-Karte eines bestimmten Anbieters. Aber heut zu Tage gibt es wohl auch kaum noch SIM-Lock. Man zahlt ja eh immer das Handy, ob Vertrag oder nicht. Früher haben die Handys mal 1 Euro gekostet und fertig. Heute zahlt man 150 dazu und muss jeden Monat noch 10-20 dazu zahlen. Krank eigentlich...Naja anderes Thema :D

Antwort
von GanMar, 54

Wie finde ich Simlock raus?

Einfach eine fremde SIM-Karte einlegen und gucken, ob das Handy funktioniert.

Simlock entfernt der Betreiber nach 24 Monaten Vertragslaufzeit kostenlos - einfach die Telekom kontaktieren.

Werde ich das Softwarebranding los?

Keine Ahnung.

Kommentar von IzzMee ,

Das mache ich auch wenn ich die neue habe. Wollte es aber gerne vorher wissen, ohne eine Karten von irgendjemanden einzulegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community