Frage von Zeyazu, 103

Woher kommt das Zitat: "Es heißt ich will nicht dass du gehst" ?

Hey Leute :D Mir ist eben spontan irgendwie eine Szene aus einem Bich oder Film eingefallen, in dem der Protagonist eine Freundin fragt, was irgendetwas zu bedeuten hätte, und diese, die in ihn verliebt ist, erst als er schon weg ist leise erwidert "es heißt ich will nicht dass du gehst" oder so ähnlich. Ich kann mich wirklich nur noch an diesen Satz erinnern, ich würde aber tippen das es ein Jugendbuch/ -Film war. Falls jemand das Zitat erkennt und mir den Film oder das Buch nennen kann wäre ich sehr dankbar! Viele Grüße!

Antwort
von TheGreatBlee, 65

Ich weiß es. Ist aus The big bang Theorie. Leonard geht zum Nordpol und penny schenkt ihm eine Decke. Als leonard fragt, was die decke zu bedeuten hat, sagt penny ,,nichts“. Als leonard weg ist, lehnt sie sich gegen die Tür und sagt: "es heißt ich will nicht dass du gehst"  xD

Kommentar von sgn18blk ,

Krass haha als ob Du die Serie auswendig gelernt hättest

Kommentar von uncutparadise ,

Ich hab die Szene nur einmal gesehen. Daran erinnert man sich ;-)

Antwort
von nachhilfenoetig, 25

Das ist aus The Big Bang Theory als Leonard in die Arktis fährt und Penny ihm eine Decke schenkt. Als Leonard sie darüber ausfragt , sagt sie dass es nur eine freundschaftliches Geschenk sei.
Aber als er zur Tür raus ist sagt sie : Es heißt ich will nicht dass du gehst.

Antwort
von Nobody2016, 34

Big bang theory. Woher es kommt weiß ich leider auch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten