Frage von DanTheMan98, 117

Wirkung von Codein Phosphoricum?

Ich habe mir Codein Phosphroricum gekauft.(Hoffe ich hab es richtig geschrieben)
Und ich wollte fragen wie ich die optimale Wirkung auslösen oder erreichen kann.

Das Fläschchen hat 20ml dilution.
Wirkstoff ist Codein.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derselbedalish, 96

Wisst ihr überhaupt, dass man das auch gegen husten verwenden kann? :D

Es sind tabletten oder? Die enthalten ca 22mg pro tablette, ich würde mit 2-3 tabletten antesten damit du weisst worauf du dich einlässt(sonst bekommt man ziemlich schnell übelkeit), nimm danach nicht mehr da es Verschwendung ist, der rausch wird dadurch nicht stärker(gibt biochemische vorgänge, falls du magst kann ich dir das genauer erklären). Danach kannst du mal 5 tabletten ausprobieren, das sind normale Anfangsdosen. Aber pass bei deinen Experimenten auf,wenn du es ein paar mal probiert hast dann lernst du es zu lieben, es macht nicht schlecht süchtig. Du merkst einfach wie entspannt du zum beispiel einfach im bett liegen und serien gucken kannst und dann wird das so dein "ritual", das führt zur Sucht

Kommentar von derselbedalish ,

Deine Tropfen sind leider Homöopathisch und demnach viel zu niedrig dosiert, leider wirst du davon nicht high :(

Kommentar von DanTheMan98 ,

Erstmal danke für die Antwort:D

Kannst du mir vielleicht sagen wo man in Deutschland Codein kaufen könnte ohne zum Arzt zu rennen?

Kommentar von mairse ,

Wenn man es nicht schafft sich selbst Opiate zu besorgen sollte man den Konsum vielleicht einfach lassen, da man dann offensichtlich viel zu wenig darüber informiert ist.

Opiate haben mit das größte Abhäbgigkeitsrisiko von allen Drogen, sowas nimmt man nicht mal eben so. Der Entzug ist auch nicht gerade lustig.

Kommentar von derselbedalish ,

Leider geht das nur via Rezept oder in unseren lieben Nachbarländern Schweiz und Frankreich. Aber man munkelt, dass Abhängige es immer wieder schaffen mit ner story inklusive glaubwürdiges Husten an ihren Saft zu kommen. So Dinge wie "ich habe reizhusten und kann nicht durchschlafen 😯😯" oder "ja es ist nachts ganz bestimmt kein schleim da", "ich hab schon noscapin und ratiopharm hustenstiller ausprobiert aber es hilft nix" sollen dabei wirklich helfen..

So und jetzt will ich n stern :D

An mairse: Das zeigt doch, dass er nicht aus diesem Milleu kommt und ich appelierte einfach an seine Vernunft, die ich eindeutig erkenne weil er sogar nach der Dosierung fragt. Das find ich ziemlich verantwortungsbewusst.

Antwort
von thxii, 86

Welche Symtome hast du denn? Die Dosierangabe steht normalerweise auf dem Beipackzettel. Alternativ kannst du ja einen Apotheker fragen...

Kommentar von derselbedalish ,

Ich glaube der junge Herr hat keinen intensiven Reizhusten, er will sich damit anderweitig medikamentieren

Kommentar von thxii ,

Weiß ich, deswegen auch die trockene Antwort ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten